Stöbern Sie durch unsere Angebote (281 Treffer)

Beistelltisch Israel
112,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Features: -Ein absoluter Hingucker im Wohnzimmer.-Jedes Stück ist ein Unikat.-in Verschiedenen Größen erhältlich.-Set: Nein -Setart: .-Anzahl der enthaltenen Tische: ..-Lieferumfang: .-Form der Tischplatte: Rund.-Tischplattenfarbe: Silber.-Gestellfarbe: Silber.-Tischplattenmaterial: Metall -Details zum Tischplattenmaterial: Aluminium.-Details zur Holzart der Tischplatte: .-Holzart der Tischplatte: ..-Holzfarbe: .-Gestellmaterial: Metall -Details zum Gestellmaterial: Aluminium.-Details zum Holz des Gestells: .-Holzart des Gestells: ..-aufgearbeitetes Altholz: .-Beabsichtigter Used-Look: Kein Used-Look.-Art der naturbelassenen Variation: Keine naturbelassene Variation.-Glanzausführung: Nein.-Verspiegelt: Nein.-Glaskomponente: .-Gestellart: Trommel.-Höhenverstellbar: Nein.-Regale Inklusive: Nein -Anzahl der Regale: ..-Schubladen inklusive: Nein -Anzahl der Schubladen: ..-Schrankfächer Inklusive: Nein.-Truhenfunktion: Nein.-Tabletttisch: Nein.-Zusammenklappbar: Nein.-Zeitschriftenständer: Nein.-Räder inklusive: Nein.-Mit Beleuchtung: Nein -Wattzahl pro Leuchtmittel: .-Leuchtmittel inklusive: ..-EU-Energieeffizienzklasse: .-Integrierte Oberfläche für kabelloses Aufladen: Nein.-Herstellungsland: Indien.-Schmiedeeisen: No.Spefications: -Zertifizierungen: Nein -SCS zertifiziert: .-GREENGUARD zertifiziert: .-TÜV-Rheinland-zertifiziert: .-Stiftung Warentest Note: .-Blauer Engel: .-PEFC zertifiziert: .-ISO 9001 zertifiziert: .-ISO 14001 zertifiziert: .-FIRA zertifiziert: .-ITTO konform: .-ISO 9000 zertifiziert: .-ISO 14000 zertifiziert: .-GSA zugelassen: .-GreenSpec: .-CALGreen konform: .-ANSI/BIFMA X7.1 Standard für Formaldehyd und TVOC-Emissionen: .-ANSI/BIFMA M7.1 Standard-Testmethode für VOC Emissionen: ..-Zertifikate für Wohn- oder Geschäftszwecke: Nein -UL verzeichnet: .-EPP konform: .-FSC zertifiziert: .-TAA konform: .-Brandschutz: .-CPG konform: .-CE zertifiziert: .-ADA konform: .-Energy Star konform: ..Dimensions: -Gesamthöhe - von oben nach unten: 41.-Gesamtbreite - von links nach rechts: 37.-Gesamttiefe - von vorne nach hinten: 37.-Gesamtgewicht: 2.03.-Regalfächer: Nein -Ablagehöhe Abstand zwischen den Regalen: ..-Schublade: Nein -Innenhöhe der Schublade - von oben nach unten: .-Innenbreite der Schublade - von links nach rechts: .-Innentiefe der Schublade - von vorne nach hinten: ..-Größter Tisch: Nein -Höhe des großen Tischs - von oben nach unten: .-Breite des großen Tischs - von links nach rechts: .-Tiefe des großen Tischs - von vorne nach hinten: ..-Mittlerer Tisch: Nein -Höhe des mittleren Tischs - von oben nach unten: .-Breite des mittleren Tischs - von links nach rechts: .-Tiefe des mittleren Tischs - von vorne nach hinten: ..-Kleinster Tisch: Nein -Höhe des kleinen Tischs - von oben nach unten: .-Breite des kleinen Tischs - von links nach rechts: .-Breite des kleinsten Tischs - von vorne nach hinten: ..Assembly: -Zusammenbau erforderlich: Nein -Empfohlene Anzahl von Personen: .-Geschätzte Montagezeit: .-Geschätzte Montagezeit [Intern]:

Anbieter: Moebel.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Buch - Israel Trail mit Herz
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Heilige Land der Länge nach. Ohne Geld und nur mit dem Nötigsten ausgestattet, begibt sich Christian Seebauer nahe der libanesischen Grenze zu Fuß auf den Israel National Trail. Knapp sieben Wochen liegen bis nach Eilat im Süden vor ihm - mit Temperaturen bis zu 45 Grad, endlosen Weiten und atemberaubender Natur. Angewiesen auf die Hilfe fremder Menschen, erfährt er unterwegs Zuwendung und Freundschaft jenseits aller sprachlichen, kulturellen und religiösen Schranken. Getragen von Nächstenliebe, wirft er inneren Ballast ab und kann sich seinen Gefühlen stellen. Ein fesselnder Abenteuerbericht über den Aufbruch ins Unbekannte und eine Reise zu sich selbst.Seebauer, ChristianChristian Seebauer, Jahrgang 1967, studierte Elektrotechnik mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur und wurde dann Verwaltungsdirektor einer großen deutschen Bankengruppe. Nach einem Burnout wanderte er den Küstenweg, die Urvariante des Jakobswegs, und 2014 wanderte er von Nord nach Süd auf dem Israel National Trail. Seit 2000 erfüllt er sich seinen Lebenstraum und arbeitet selbständig als Künstler, Webdesigner und Autor. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern bei Dachau.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 09.06.2019
Zum Angebot
Buch - Mein Leben Israel Kinder
24,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das persönliche Vermächtnis des legendären israelischen Staatsmannes und FriedensnobelpreisträgersÜber sechs Jahrzehnte gestaltete Schimon Peres maßgeblich die Politik Israels: als Staatspräsident sowie als Minister in beinahe jedem Ressort. In seinem letzten Buch rekapituliert er die entscheidenden Ereignisse in der Geschichte des Landes aus seiner ganz persönlichen Sicht und legt den Fokus darauf, warum sie so geschehen sind. Entstanden ist ein politisches und hautnah erlebtes Porträt Israels sowie eine Meditation über die zentralen Fragen der Politik: Wie trifft man Entscheidungen in einem Klima der Unsicherheit? Wie kann man Frieden erreichen? Was zeichnet einen guten Staatsführer aus? Peres´ Weisheit und seine große Erfahrung sind ein Appell, unseren Planeten sicherer, friedlicher und gerechter zu gestalten.´´Ein Genie mit großem Herzen.´´Bill Clinton´´Die Essenz Israels.´´Barack Obama´´Ein Leben im Dienste des Friedens und der Versöhnung kann ein Beispiel für die Jungen sein.´´Joachim Gauckwer Peres´ Buch lies, dem kommen heilsame Zweifel an scheinbaren Gewissheiten. Und das ist in der aktuellen Situation sehr nützlich. Daniel-Dylan Böhmer Welt am Sonntag 20180520Peres, SchimonSchimon Peres (1923-2016) wurde im damaligen Polen geboren und wanderte mit seiner Familie 1934 nach Palästina aus. Er studierte Verwaltungswissenschaften in Harvard, wurde in die Knesset gewählt und war ab 1959 Israels stellvertretender Verteidigungsminister. In seiner politischen Laufbahn hatte er viele Ministerämter inne und war mehrfach Ministerpräsident. Für seine Bemühungen um den Frieden in Nahost wurde ihm 1994 der Nobelpreis verliehen.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Brutalistische Israelische Hanukkah Menorah Bro...
200,00 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Stil: Modern Design Epoche: 1950 bis 1959 Hergestellt in: Israel Material: Bronze Farbe: Gold Maße: Breite: 22.5, Höhe: 17

Anbieter: Pamono.com
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Buch - Zwei Bärinnen
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Auge um Auge, Zahn um Zahn - ein Roman über Leidenschaft und Untreue, über Verlust, Rache und deren Sühne. Die Familie Tavori betreibt im Norden Israels in der dritten Generation eine Gärtnerei. Es sind Menschen, die ihren Instinkten und Emotionen folgen: ihrer Liebe ebenso wie ihrem Hass. Eine erschütternde Familiensaga und ein unkonventioneller literarischer Thriller von archaischer Wucht.Meir Shalev wurde 1948 in Nahalal in der Jesreel-Ebene geboren. Er studierte Psychologie und arbeitete viele Jahre als Journalist, Radio- und Fernsehmoderator. Inzwischen ist er einer der bekanntesten und beliebtesten israelischen Romanciers. 2006 erhielt er für sein Gesamtwerk den Brenner Prize, die höchste literarische Auszeichnung in Israel. Meir Shalev schreibt regelmäßig Kolumnen für die Tageszeitung Yedioth Ahronoth . Er lebt mit seiner Familie in Jerusalem und in Nord-Israel.Ruth Achlama, geboren 1945, lebt seit 1974 in Israel und übersetzt seit fast dreißig Jahren aus dem Hebräischen ins Deutsche, darunter Werke von Amoz Oz, Abraham B. Jehoschua und Meir Shalev. 2015 wurde sie mit dem ersten ´´Deutsch-Hebräischen Übersetzerpreis´´ ausgezeichnet.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Buch - Sweet Occupation
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein ergreifendes Dokument über ehemalige palästinensiche Terroristen, die dem sinnlosen Hass eine Perspektive entgegensetzen.´´Sieh deinen Feind an, und er hört auf, dein Feind zu sein.´´Fünf Männer, die im Gefängnis saßen und, nachdem sie wieder frei kamen, eine Friedenskämpfer-Bewegung gründeten: Die ehemaligen palästinensischen Terroristen Muhammad, Suleiman und Jamil aus den besetzten Gebieten sowie die israelischen Refuseniks Chen und Amil, die den Dienst an der Waffe verweigert haben. Lizzie Doron traf diese Männer. Ein Jahr lang hörte sie ihren Kindheitserinnerungen zu. Sie lernte ihre Träume und Ängste kennen, sie erfuhr von dem Moment, als sie anderen das Leben nahmen. Entstanden ist ein ergreifendes Dokument über einst Radikale, die dem sinnlosen Hass eine Perspektive entgegensetzen.´´In bestechend klaren, selbstkritischen Worten, dokumentiert Lizzie Doron, wie schwer es ihr fiel, jahrzehntelang eingeübte Denk- und Verhaltensmuster aufzubrechen.´´Sigrid Brinkmann, Deutschlandfunk, Büchermarkt 13.04.2017Doron, LizzieLizzie Doron, geboren 1953 in Tel Aviv, studierte Linguistik, bevor sie Schriftstellerin wurde. Ihr Roman ´Ruhige Zeiten´ wurde mit dem von Yad Vashem vergebenen Buchman Preis ausgezeichnet. 2007 erhielt sie den Jeannette Schocken Preis. In der Begründung der Jury heißt es: »Lizzie Doron schreibt über Menschen, die von ´dort´ kommen, die den Holocaust überlebten und nun zu leben versuchen. In Israel. Fremd, schweigend, versehrt - und stets ihre Würde wahrend. Mit großer Behutsamkeit nähert die Autorin sich ihren Figuren und mit großem Respekt wahrt sie Distanz.«Pressler, MirjamMirjam Pressler, geboren 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in der Nähe von München. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach und der Carl-Zuckmayer-Medaille.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Buch - In der freien Welt
13,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der deutschsprachige Roman über Israel und Palästina - gedankenklar, virtuos, aufrüttelndVom Leben und Sterben eines FreundesJohn, amerikanischer Jude und ehemaliger Freiwilliger der israelischen Armee, wird in San Francisco auf offener Straße niedergestochen. Wer war John? Diese Frage stellt sich dem österreichischen Autor Hugo, der um seinen Freund trauert. Auf den Spuren Johns reist er nach Kalifornien, wo sich die beiden vor einem halben Leben kennengelernt haben, und dann nach Israel. Dort findet er sich im jüngsten Gaza- Krieg auf beiden Seiten des Konflikts wieder. Der Roman stellt die Frage, wie wir ´´in der freien Welt´´ gemeinsam leben können, ohne einander Schmerz zuzufügen.Gstrein, NorbertNorbert Gstrein, geboren 1961, lebt zur Zeit in Hamburg. Er veröffentlichte u.a. die Erzählungen ´Andertags´, ´Einer´, den Bericht ´Der Kommerzialrat´, die Novelle ´O2´, die Romane ´Das Register´ sowie ´Das Handwerk des Tötens´ und gemeinsam mit Jorge Semprun die Reden ´Was war und was ist´. Eng verbunden mit dem Roman ´Die englischen Jahre´ ist sein Buch ´Selbstportrait mit einer Toten´. Er erhielt unter anderem den Berliner Literaturpreis, den Alfred-Döblin-Preis, den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung und den Uwe-Johnson-Preis.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Buch - Die Möglichkeit eines Verbrechens
10,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der neue fesselnde Band der preisgekrönten Krimireihe um Avi Avraham führt mitten in den Alltag Israels, in die alltägliche Hölle einer Familie.Große Spannungsliteratur aus IsraelIn Cholon, einem Vorort von Tel Aviv, wird eine Kindergärtnerin brutal zusammengeschlagen. Als sie aus dem Koma erwacht, identifizert sie den Täter - damit scheinen zunächst alle Fragen beantwortet. Doch der Fall lässt Inspektor Avraham keine Ruhe. Er ermittelt auf eigene Faust und verdächtigt Chaim Sara: Wozu fliegt der Cateringunternehmer gerade jetzt mit seinen Kindern nach Manila? Und wo ist seine philippinische Frau? Oder geht die Fantasie mit Avraham durch? Das, was passiert sein könnte, ist noch weit schlimmer als das, was bisher geschehen ist ...Mishani, DrorDror Mishani ist Lektor bei Keter Books in Jerusalem (u.a. der Werke von Henning Mankell) und Literaturprofessor, spezialisiert auf die Geschichte der Kriminalliteratur. ´Vermisst´ ist sein erster Roman und der erste in einer Reihe um Inspektor Avi Avraham. Die israelische Krimiserie sorgte bereits vor Erscheinen im In- und Ausland für große Aufmerksamkeit. ´Vermisst´ wurde in zahlreiche Länder verkauft.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
Buch - Zum Weltfrieden
9,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Michael Wolffsohn plädiert für ein radikales Umdenken, weg vom traditionellen Staatenmodell, hin zu föderativen Systemen.Aufruf zu einer neuen FriedenspolitikDer Nationalstaatsgedanke hat Konjunktur. Abschottung gilt vielen als Ausweg aus den Konflikten der Gegenwart. Doch dieses Denken ist die Ursache dafür, dass die Zahl der Krisengebiete wächst. Einen Staat ohne Konflikte kann es nur geben, wenn die Bevölkerung völlig homogen ist. Dies trifft auf fast kein Land der Welt zu. Es muss andere Lösungen geben.Michael Wolffsohn plädiert für ein radikales Umdenken und setzt sich ein für ein föderatives, auch grenzübergreifendes politisches System, das Selbstbestimmung ermöglicht, ohne die bestehenden Staaten aufzulösen.´´... von bestechender Logik ...Es geht um den Weltfrieden und einen Appell zur Umformung von bestehenden Staaten. Und je mehr man sich mit seiner These beschäftigt, umso einleuchtender erscheint sie. Als Bonus liefert er en passant ein Lösungsmodell für den Nahostkonflikt. ´´Regina Krieger, Handelsblatt 24. April 2015Wolffsohn, MichaelMichael Wolffsohn, Prof. Dr., geb. 1947 in Tel Aviv, stammt aus einer deutsch-jüdischen Familie, die 1939 nach Palästina fliehen musste. Seine Eltern kehrten 1954 nach Deutschland zurück. Von 1981 bis 2012 war er Professor für Neuere Geschichte an der Bundeswehruniversität München. Michael Wolffsohn veröffentlicht regelmäßig in nationalen und internationalen Medien und hat über 30 Bücher vorgelegt, unter anderem ´Wem gehört das Heilige Land?´ (11. Aufl. 2014). Zuletzt bei dtv: ´Zum Weltfrieden. Ein politischer Entwurf´, ´Zivilcourage. Wie der Staat seine Bürger im Stich lässt´. 2017 wurde Michael Wolffsohn als »Hochschullehrer« des Jahres ausgezeichnet.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot