Angebote zu "Anfänge" (155 Treffer)

Das alte Israel
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Clauss´ knappe und kundige Geschichte des alten Israel beginnt mit den ersten Überlieferungen der Frühzeit und den ältesten Anfängen der Staaten Juda und Israel. Über die Zeit der Propheten, die babylonische Gefangenschaft und den Makkabäeraufstand führt sie in die Zeit des Herodes und endet schließlich mit der Einnahme Jerusalems durch die Römer und der Zerstörung des Zweiten Tempels. Der Autor portraitiert die wichtigsten Persönlichkeiten des alten Israel und bietet eine Einführung in die Grundstrukturen von Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Religion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Israel und die Bombe
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die israelische Atombombe ist ein offenes und zugleich ein offizielles Staatsgeheimnis. Die israelischen Medien halten sich zurück. Landsmänner, die das Schweigen brechen, werden auf Jahre inhaftiert und vor den Augen der Weltöffentlichkeit drangsaliert - wie der Forscher Mordechai Vanunu. Er wird 1986 vom Mossad entführt und 18 Jahre in Israel inhaftiert, nachdem er in England Einzelheiten über den israelischen Kernreaktor veröffentlicht hatte.Der Film rekonstruiert die weitgehend unbekannte Geschichte der israelischen Atombombe und des israelischen Nuklearwaffen-Programms und folgt dem brisanten Thema von den Anfängen bis in die Gegenwart.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Religionsgeschichte Israels
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Menschen der Bibel - wie lebten sie, was dachten sie und vor allem: Was glaubten sie? Zwei ausgewiesene Experten führen hier in einer einmaligen, interdisziplinären Übersichtsdarstellung, die sich nicht nur an Theologen wendet, in die wesentlichen Epochen, Menschen, Probleme und Theorien ein. Anhand zahlreicher Textquellen und archäologischer Funde zeichnen Michael Tilly und Wolfgang Zwickel die Religionsgeschichte des Heiligen Landes von den Anfängen sesshafter Siedlungen vor rund 10.000 Jahren bis zu den Anfängen des Christentums im 2. Jahrhundert n. Chr. und der Entstehung des Rabbinats im Judentum nach. So werden die Voraussetzungen für unsere jüdisch-christlich geprägte Welt verständlich und die geschichtliche Situation greifbar. Ein kommentiertes Quellenverzeichnis sowie ein Register runden den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Israel (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In keinem anderen Land sind religiöse Traditionen und aktuelle Politik so eng verwoben wie in Israel. Und kaum ein Land ist so komplex, so schwer durchschaubar. Ralf Balke schafft in seiner souveränen und bewährten Einführung Klarheit. Er erzählt die konfliktreiche Geschichte des Staates Israel von den Anfängen bis heute, macht die Besonderheiten der israelischen Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur deutlich und erläutert die aktuelle politische Lage. Das bewährte Standardwerk wurde für die vorliegende fünfte Auflage umfassend überarbeitet und aktualisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Anfänge der Christologie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage nach der Entstehung der Christologie betrifft die Grundlagen christlicher Theologie. Die Überzeugung, dass der geschichtliche Mensch Jesus von Nazaret in seiner gesamten, auch den Tod am Kreuz einschließenden Biografie, als der einzigartige Repräsentant des Gottes Israels zu verstehen ist, prägt den christlichen Glauben bis heute. Die entscheidenden Anfänge dieser christologischen Überzeugung dokumentieren die Schriften des Neuen Testaments. Das vorliegende Buch gibt einen kompakten Überblick über Texte, Themen und Entwicklungen der ersten Christologien. Ein spezielles Augenmerk liegt dabei auf den frühen Vorstellungen und Konzeptionen, die mit Ostern entwickelt wurden und für das Urchristentum prägend blieben. Der Charakter der einzelnen Schriften bleibt in der Darstellung sichtbar, zugleich erfolgt eine Kennzeichnung durchgehender Linien und Gemeinsamkeiten, die Ansätze für eine systematische Betrachtung bieten. Nicht nur die sog. Hoheitstitel, sondern die zur Deutung Jesu verwendeten Modelle und Konzeptionen stehen im Vordergrund und erhalten ihr Profil auf ihrem zeit- und religionsgeschichtlichen Hintergrund. Die historische Einordnung christologischer Diskurse lässt neue Perspektiven hervortreten und führt in der unter den NeutestamentlerInnen umstrittenen Frage nach einer ´´hohen´´ Christologie zu niederschwelligen, differenzierten Ansätzen. Bei den Analysen ist die durchgehende Berücksichtigung des jüdischen Charakters der urchristlichen Texte und christologischen Konzeptionen wesentlich und wird für das Verständnis fruchtbar gemacht. Die historische Einbindung der frühen christologischen Entwürfe in die reale Lebenswelt jüdisch bzw. hellenistisch geprägter Menschen wird exemplarisch an der jüdischen Messiaserwartung bzw. der römischen Kaiserverehrung aufgewiesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Geschichte des Volkes Israel und seiner Nachbar...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Band von Donners ´Geschichte Israels´ skizziert die Zeit von den Anfängen der Geschichte Israels bis zum Ende der Staatenbildungzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Geschichte Israels als Buch von Ernst Ludwig Eh...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte Israels:Von den Anfängen bis zur Zerstörung des Tempels (70 n. Chr. ). Reprint 2019 Ernst Ludwig Ehrlich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Israels langer Arm - Geschichte, Erfolge und Ni...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Dokumentation aus den 70ern über die Anfänge und Entstehung von Mossad, dem israelischen Geheimdienst.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Der Anfang von etwas Schönem
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jules und Jim in Tel Aviv Dass am Ende einer israelischen Radiosendung plötzlich ´´ein Schlager aus dem Lager´´ gespielt wird, hat Folgen. Und eine Vorgeschichte: Die Moderatorin Amalia Ben Ami ist mit diesem Lied aufgewachsen, ebenso Chesi und Gadi, die beiden Männer, die sie während der gemeinsamen Jugend in einem Tel Aviver Viertel liebten. Alle drei sind Kinder von Überlebenden der Shoah. Jetzt, vierzig Jahre später, führt das Lied das Trio von damals wieder zusammen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot