Angebote zu "Fahrrad" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Reise nach Jerusalem. Durch Israel zur Zeit der...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Kai Althoetmar während der zweiten Intifada - das Fahrrad im Flugzeugbauch, viel Galgenhumor im Gepäck - ins Heilige Land fliegt, muss er daheim versprechen, nicht mit dem Bus durch Israel zu reisen - denn von Palästinensern in die Luft gesprengte Busse beherrschen die Fernsehnachrichten. So reist der gerade Vater gewordene Autor mitten im Winter von Amman in Jordanien aus mit einem alten Klapperrad in das Jordantal Richtung Israel, verfolgt von zähnefletschenden Hirtenhunden, überwacht von jordanischer Polizei und umgeben von Einheimischen, deren Heroen Saddam Hussein und Osama bin Laden heißen. Doch die Radelei geht nicht gut - und weiter geht's durch Israel per Bus mit Spengstoffexperten und Kompanien bewaffneter Soldaten an Bord. Eine unheilige Reise zu den heiligen Stätten, endend am Grab Jesu in Jerusalem, nimmt ihren Lauf, eine mit Situationskomik und Realsatire gespickte Odyssee durch ein paralysiertes Land. Außerdem enthalten: "Europas weißer Fleck. Nordzypern. Reise durch eine unbekannte Republik".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Reise nach Jerusalem. Durch Israel zur Zeit der...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Kai Althoetmar während der zweiten Intifada - das Fahrrad im Flugzeugbauch, viel Galgenhumor im Gepäck - ins Heilige Land fliegt, muss er daheim versprechen, nicht mit dem Bus durch Israel zu reisen - denn von Palästinensern in die Luft gesprengte Busse beherrschen die Fernsehnachrichten. So reist der gerade Vater gewordene Autor mitten im Winter von Amman in Jordanien aus mit einem alten Klapperrad in das Jordantal Richtung Israel, verfolgt von zähnefletschenden Hirtenhunden, überwacht von jordanischer Polizei und umgeben von Einheimischen, deren Heroen Saddam Hussein und Osama bin Laden heißen. Doch die Radelei geht nicht gut - und weiter geht's durch Israel per Bus mit Spengstoffexperten und Kompanien bewaffneter Soldaten an Bord. Eine unheilige Reise zu den heiligen Stätten, endend am Grab Jesu in Jerusalem, nimmt ihren Lauf, eine mit Situationskomik und Realsatire gespickte Odyssee durch ein paralysiertes Land. Außerdem enthalten: "Europas weißer Fleck. Nordzypern. Reise durch eine unbekannte Republik".

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Intifada Road. Mit Rad und Bus durchs Heilige Land
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Kai Althoetmar während der zweiten Intifada - das Fahrrad im Flugzeugbauch - ins Heilige Land fliegt, muß er daheim versprechen, nicht mit dem Bus durch Israel zu reisen - denn von Palästinensern in die Luft gesprengte Busse beherrschen die Fernsehnachrichten. So reist der gerade Vater gewordene Autor mitten im Winter von Amman in Jordanien aus mit einem alten Klapperrad in das Jordantal gen Israel, verfolgt von zähnefletschenden Hirtenhunden, überwacht von jordanischer Polizei und umgeben von Einheimischen, deren Heroen Saddam Hussein und Osama bin Laden heißen. Doch die Radelei geht nicht gut - und weiter geht's durch Israel per Bus mit Sprengstoffexperten oder Kompanien bewaffneter Soldaten an Bord. Eine unheilige Reise zu den heiligen Stätten, endend am Grab Jesu in Jerusalem, nimmt ihren Lauf, eine mit Situationskomik und Realsatire gespickte Odyssee durch ein paralysiertes Land. Zusätzlich enthalten: "Deutschlandreise. Mit dem Rad einmal rund ums Land" (Kapitel Elsaß und Schwarzwald). Illustrierte Taschenbuchausgabe mit zahlreichen Fotos. Auch als eBook erhältlich.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Intifada Road. Mit Rad und Bus durchs Heilige Land
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Kai Althoetmar während der zweiten Intifada - das Fahrrad im Flugzeugbauch - ins Heilige Land fliegt, muß er daheim versprechen, nicht mit dem Bus durch Israel zu reisen - denn von Palästinensern in die Luft gesprengte Busse beherrschen die Fernsehnachrichten. So reist der gerade Vater gewordene Autor mitten im Winter von Amman in Jordanien aus mit einem alten Klapperrad in das Jordantal gen Israel, verfolgt von zähnefletschenden Hirtenhunden, überwacht von jordanischer Polizei und umgeben von Einheimischen, deren Heroen Saddam Hussein und Osama bin Laden heißen. Doch die Radelei geht nicht gut - und weiter geht's durch Israel per Bus mit Sprengstoffexperten oder Kompanien bewaffneter Soldaten an Bord. Eine unheilige Reise zu den heiligen Stätten, endend am Grab Jesu in Jerusalem, nimmt ihren Lauf, eine mit Situationskomik und Realsatire gespickte Odyssee durch ein paralysiertes Land. Zusätzlich enthalten: "Deutschlandreise. Mit dem Rad einmal rund ums Land" (Kapitel Elsaß und Schwarzwald). Illustrierte Taschenbuchausgabe mit zahlreichen Fotos. Auch als eBook erhältlich.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Stirb, bevor du stirbst
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kai Althoetmar hat sich auf seinen Reisen Prüfungen und Erfahrungen ausgesetzt, die nicht dem Mainstream folgen. In "Stirb, bevor du stirbst" schreibt er über das von zweiter Intifada und Terrorangst verstörte Israel und Jordanien, das er mitten im Winter auf dem Fahrrad und in Bussen durchquert. Die zweite Reise führt nach Nordzypern. Auf den Spuren des britischen Literaten Lawrence Durrell reisend, zeichnet der Autor das Bild eines eigenwilligen Landes, das außer der Türkei kein Staat der Welt anerkennt: die Türkische Republik Nordzypern, die verfemte Republik, der weiße Fleck auf der Karte Europas. In der Türkei reist er mit deutschen und österreichischen Discount-Touristen eine Woche im Bus durch das verschneite Kappadokien, das Herzland der Türkei, das Land der tanzenden Derwische und der findigen Teppichhändler, und demaskiert die Veranstalter der Teppich- & Schmuck-Kaffeefahrten als Beihelfer zu Nepp und Betrug. Illustrierte Taschenbuchausgabe mit zahlreichen Fotos und Karten. Auch als eBook erhältlich.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Stirb, bevor du stirbst
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kai Althoetmar hat sich auf seinen Reisen Prüfungen und Erfahrungen ausgesetzt, die nicht dem Mainstream folgen. In "Stirb, bevor du stirbst" schreibt er über das von zweiter Intifada und Terrorangst verstörte Israel und Jordanien, das er mitten im Winter auf dem Fahrrad und in Bussen durchquert. Die zweite Reise führt nach Nordzypern. Auf den Spuren des britischen Literaten Lawrence Durrell reisend, zeichnet der Autor das Bild eines eigenwilligen Landes, das außer der Türkei kein Staat der Welt anerkennt: die Türkische Republik Nordzypern, die verfemte Republik, der weiße Fleck auf der Karte Europas. In der Türkei reist er mit deutschen und österreichischen Discount-Touristen eine Woche im Bus durch das verschneite Kappadokien, das Herzland der Türkei, das Land der tanzenden Derwische und der findigen Teppichhändler, und demaskiert die Veranstalter der Teppich- & Schmuck-Kaffeefahrten als Beihelfer zu Nepp und Betrug. Illustrierte Taschenbuchausgabe mit zahlreichen Fotos und Karten. Auch als eBook erhältlich.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
GIRO D'ITALIA Israel 2018 Kurzarmtrikot, für He...
59,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Giro d'Italia Wertungstrikot des offiziellen Ausrüsters. Front aus atmungsaktivem und Feuchtigkeit absorbierendem Strukturgewebe. Rücken und Ärmel aus hochelastischem, softem Mikrofaser Material. Verdeckter Front-RV mit Stoppfunktion. Dreigeteilte Rückentasche. Elastischer Silikon-Bundabschluss Mate

Anbieter: Bobshop
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Mit dem Rad durch Israel
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Rad durch Israel ist ein authentisches Reisetagebuch. Der Autor startet in Haifa und radelt in zwei Etappen à zwei Wochen 1230 Kilometer durch den Norden und Süden des Heiligen Landes. Pro Tag erfährt der Leser die Erlebnisse, die gefahrenen Kilometer, den Ort und Preis der Übernachtung sowie die Gedanken des Tages. Seit vielen Jahren geht Johannes Reichert für zwei Wochen im Jahr alleine mit dem Fahrrad auf Tour. Nach einem Herzinfarkt 2007 halfen ihm diese Reisen bei der Überwindung der Krankheit. Von Haifa aus radelt der Autor zum Rosh Hanikra an der libanesischen Grenze und durch die waldreichen Berge im Norden Galiläas weiter zu den biblischen Orten am See Genezareth. Über Nazareth, den Berg Tabor und das Karmelgebirge geht die Reise dann nach Tel Aviv/Jaffa, dem Ziel der ersten Etappe 2013. Von dort wird die Tour 2014 über Aschkelon, Be er Sheva, Dimona, Arad und Massada nach Jerusalem fortgesetzt. Vier Tage bleibt Johannes Reichert in der Heiligen Stadt und besucht dort einige der vielen Sehenswürdigkeiten. Danach radelt er durch die dichten Wälder der Jerusalemer Berge nach Tel Aviv/Jaffa zurück.Dieses Reisetagebuch will den Leser auf eine ganz besondere Radtour mitnehmen, ihm aber auch die Herausforderungen aufzeigen, die Alleinreisende zu meistern haben. Hilfsbereite Menschen, wunderbare Landschaften und historische Orte wollen Lust machen, selbst aufzubrechen. Wer keinen detaillierten Reiseführer erwartet, sich aber für die täglichen Erlebnisse einer Radtour durch Israel interessiert, der sollte dieses Buch zur Hand nehmen. Ein solches Abenteuer kann auch all denjenigen Mut machen, die wie der Autor nach einer schweren Krankheit wieder körperliche Herausforderungen suchen. Vieles ist noch immer machbar, man muss sich nur trauen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Mit dem Rad durch Israel
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Rad durch Israel ist ein authentisches Reisetagebuch. Der Autor startet in Haifa und radelt in zwei Etappen à zwei Wochen 1230 Kilometer durch den Norden und Süden des Heiligen Landes. Pro Tag erfährt der Leser die Erlebnisse, die gefahrenen Kilometer, den Ort und Preis der Übernachtung sowie die Gedanken des Tages. Seit vielen Jahren geht Johannes Reichert für zwei Wochen im Jahr alleine mit dem Fahrrad auf Tour. Nach einem Herzinfarkt 2007 halfen ihm diese Reisen bei der Überwindung der Krankheit. Von Haifa aus radelt der Autor zum Rosh Hanikra an der libanesischen Grenze und durch die waldreichen Berge im Norden Galiläas weiter zu den biblischen Orten am See Genezareth. Über Nazareth, den Berg Tabor und das Karmelgebirge geht die Reise dann nach Tel Aviv/Jaffa, dem Ziel der ersten Etappe 2013. Von dort wird die Tour 2014 über Aschkelon, Be er Sheva, Dimona, Arad und Massada nach Jerusalem fortgesetzt. Vier Tage bleibt Johannes Reichert in der Heiligen Stadt und besucht dort einige der vielen Sehenswürdigkeiten. Danach radelt er durch die dichten Wälder der Jerusalemer Berge nach Tel Aviv/Jaffa zurück.Dieses Reisetagebuch will den Leser auf eine ganz besondere Radtour mitnehmen, ihm aber auch die Herausforderungen aufzeigen, die Alleinreisende zu meistern haben. Hilfsbereite Menschen, wunderbare Landschaften und historische Orte wollen Lust machen, selbst aufzubrechen. Wer keinen detaillierten Reiseführer erwartet, sich aber für die täglichen Erlebnisse einer Radtour durch Israel interessiert, der sollte dieses Buch zur Hand nehmen. Ein solches Abenteuer kann auch all denjenigen Mut machen, die wie der Autor nach einer schweren Krankheit wieder körperliche Herausforderungen suchen. Vieles ist noch immer machbar, man muss sich nur trauen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot