Angebote zu "Jana" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Hensel Keinland - Ein Liebesroman
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Ein Liebesroman, Autor: Hensel, Jana, Verlag: Wallstein Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berlin // Beziehung // DDR // Erinnerung // Heiliges Land // Heimat // Israel // Juden // Liebesroman // Ostdeutschland // Tel Aviv, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 196 S., Seiten: 196, Format: 2 x 20.5 x 12.7 cm, Gewicht: 293 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Ein Bad für den General: Mit Freddy durch die B...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

So eine Unverschämtheit", poltert der große General Naeman. Gerade hat der Prophet ihm ausrichten lassen, er solle sieben Mal im Jordan untertauchen, um geheilt zu werden. So eine alberne Idee! Oder ob er es doch vielleicht probieren soll? Freddy und Eugen sind dabei, als ein großes Wunder geschieht... Mit Freddy durch die Bibel - Seit sich Eugen Eule der Schriftstellerei verschrieben hat, haben er und sein Freund Freddy einen ganz neuen Schatz entdeckt: das Buch der Bücher - die Bibel! In dieser Serie erzählen Freddy und Eugen die bekanntesten biblischen Geschichten auf ihre unnachahmliche Weise nach. Ein Leckerbissen für Freddy- und Bibel-Fans! Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz, Freddy der Esel: Christina Dippl, Eugen Eule: Mike Bowd, Naeman: Horst Schaa, Naemans Frau: Desi Konstantinidou, Naemans Sklavin: Jana Reinmund, Ärzte: Norbert Achatz, Mike Bowd, Olaf Franke, Tim Thomas, Wolfgang Wandel, Naemans Hauptmänner: Raphael Edert, Olaf Franke, Benjamin Schubert, Jean-Christophe Witzmann, Joram, der König von Israel: Wolfgang Wandel, Der Mundschenk Jorams: Norbert Achatz, Der Mundschenk Benhadads: Olaf Franke. Regie: Olaf Franke, Musik: Timothy Kirk Thomas. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Mehlitz, Christina Dippl, Mike Bowd. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gert/000178/bk_gert_000178_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Eurovision Song Contest-Kiew 2017
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eurovision Songcontest - Kiew 2017 Spannend wie eh und je, geht der Eurovision Songcontest in diesem Jahr bereits in die 62. Runde. Nachdem Jamala 2016 mit seinem Song '1944' die begehrte Trophäe abräumte, richtet 2017 ihr Heimatland, die Ukraine, die neueste Ausgabe des Eurovision Songcontest aus. Unter dem Motto 'Celebrating Diversity' treten erneut 43 Länder gegeneinander an, um einen gemeinsamen Gewinner zu finden, und die besten Songs aus ganz Europa zusammen zu zelebrieren. Auch 2017 gibt es aus diesem Anlass natürlich wieder exklusiv eine Zusammenstellung aller Teilnehmer auf der offiziellen Kopplung zum Eurovision Songcontest. Auf 'Eurovision Songcontest - Kiew 2017' zelebrieren wir die Gewinner, die Verlierer, ihre starken Songs und vor allem das Motto 'Come together'. Mit dabei ist natürlich auch Levinia Titelliste 1 World (Albania) von Lindita 2 Fly With Me (Armenia) von Artsvik 3 Don't Come Easy (Australia) von Isaiah 4 Running on Air (Austria) von Nathan Trent 5 Skeletons (Azerbaijan) von Dihaj 6 City Lights (Belgium) von Blanche 7 Beautiful Mess (Bulgaria) von Kristian Kostov 8 Story Of My Life (Belarus) von Naviband 9 Apollo (Switzerland) von Timebelle 10 Gravity (Cyprus) von Hovig 11 My Turn (Czech Republic) von Martina Bárta 12 Perfect Life (Germany) von Levina 13 Where I Am (Denmark) von Anja Nissen 14 Do It For Your Lover (Spain) von Manel Navarro 15 Verona (Estonia) von Koit Toome & Laura 16 Blackbird (Finland) von Norma John 17 Requiem (France) von Alma 18 Never Give Up On You (United Kingdom) von Lucie Jones 19 Keep The Faith (Georgia) von Tamara Gachechiladze 20 This Is Love (Greece) von Demy 21 My Friend (Croatia) von Jacques Houdek 22 Origo (Hungary) von Joci Papai 23 Dying To Try (Ireland) von Brendan Murray 24 Paper (Iceland) von Svala 25 I Feel Alive (Israel) von Imri 26 Occidentali's Karma (Italy) von Francesco Gabbani 27 Rain Of Revolution (Lithuania) von Fusedmarc 28 Line (Latvia) von Triana Park 29 Hey Mamma (Moldova) von Sunstroke Project 30 Dance Alone (F.Y.R. Macedonia) von Jana Burcheska 31 Breathlessly (Malta) von Claudia Faniello 32 Space (Montenegro) von Slavko Kalezić 33 Lights And Shadows (The Netherlands) von OG3NE 34 Grab The Moment (Norway) von JOWST 35 Flashlight (Poland) von Kasia Mos 36 Amar Pelos Dois (Portugal) von Salvador Sobral 37 Yodel it! (Romania) [feat. Alex Florea] von Ilinca 38 Flame Is Burning (Russia) von Julia Samoylova 39 Spirit Of The Night (San Marino) von Valentina Monetta & Jimmie Wilson 40 In Too Deep (Serbia) von Tijana Bogićević 41 On My Way (Slovenia) von Omar Naber 42 I Can´t Go On (Sweden) von Robin Bengtsson 43 Time (Ukraine) von O.Torvald

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Various: Eurovision Song Contest-Kiew 2017
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 6 bis 99 Jahren. Eurovision Songcontest - Kiew 2017 Spannend wie eh und je, geht der Eurovision Songcontest in diesem Jahr bereits in die 62. Runde. Nachdem Jamala 2016 mit seinem Song '1944' die begehrte Trophäe abräumte, richtet 2017 ihr Heimatland, die Ukraine, die neueste Ausgabe des Eurovision Songcontest aus. Unter dem Motto 'Celebrating Diversity' treten erneut 43 Länder gegeneinander an, um einen gemeinsamen Gewinner zu finden, und die besten Songs aus ganz Europa zusammen zu zelebrieren. Auch 2017 gibt es aus diesem Anlass natürlich wieder exklusiv eine Zusammenstellung aller Teilnehmer auf der offiziellen Kopplung zum Eurovision Songcontest. Auf 'Eurovision Songcontest - Kiew 2017' zelebrieren wir die Gewinner, die Verlierer, ihre starken Songs und vor allem das Motto 'Come together'. Mit dabei ist natürlich auch Levinia Titelliste 1 World (Albania) von Lindita 2 Fly With Me (Armenia) von Artsvik 3 Don't Come Easy (Australia) von Isaiah 4 Running on Air (Austria) von Nathan Trent 5 Skeletons (Azerbaijan) von Dihaj 6 City Lights (Belgium) von Blanche 7 Beautiful Mess (Bulgaria) von Kristian Kostov 8 Story Of My Life (Belarus) von Naviband 9 Apollo (Switzerland) von Timebelle 10 Gravity (Cyprus) von Hovig 11 My Turn (Czech Republic) von Martina Bárta 12 Perfect Life (Germany) von Levina 13 Where I Am (Denmark) von Anja Nissen 14 Do It For Your Lover (Spain) von Manel Navarro 15 Verona (Estonia) von Koit Toome & Laura 16 Blackbird (Finland) von Norma John 17 Requiem (France) von Alma 18 Never Give Up On You (United Kingdom) von Lucie Jones 19 Keep The Faith (Georgia) von Tamara Gachechiladze 20 This Is Love (Greece) von Demy 21 My Friend (Croatia) von Jacques Houdek 22 Origo (Hungary) von Joci Papai 23 Dying To Try (Ireland) von Brendan Murray 24 Paper (Iceland) von Svala 25 I Feel Alive (Israel) von Imri 26 Occidentali's Karma (Italy) von Francesco Gabbani 27 Rain Of Revolution (Lithuania) von Fusedmarc 28 Line (Latvia) von Triana Park 29 Hey Mamma (Moldova) von Sunstroke Project 30 Dance Alone (F.Y.R. Macedonia) von Jana Burcheska 31 Breathlessly (Malta) von Claudia Faniello 32 Space (Montenegro) von Slavko Kalezić 33 Lights And Shadows (The Netherlands) von OG3NE 34 Grab The Moment (Norway) von JOWST 35 Flashlight (Poland) von Kasia Mos 36 Amar Pelos Dois (Portugal) von Salvador Sobral 37 Yodel it! (Romania) [feat. Alex Florea] von Ilinca 38 Flame Is Burning (Russia) von Julia Samoylova 39 Spirit Of The Night (San Marino) von Valentina Monetta & Jimmie Wilson 40 In Too Deep (Serbia) von Tijana Bogićević 41 On My Way (Slovenia) von Omar Naber 42 I Can´t Go On (Sweden) von Robin Bengtsson 43 Time (Ukraine) von O.Torvald

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Various: Eurovision Song Contest-Kiew 2017
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 6 bis 99 Jahren. Eurovision Songcontest - Kiew 2017 Spannend wie eh und je, geht der Eurovision Songcontest in diesem Jahr bereits in die 62. Runde. Nachdem Jamala 2016 mit seinem Song '1944' die begehrte Trophäe abräumte, richtet 2017 ihr Heimatland, die Ukraine, die neueste Ausgabe des Eurovision Songcontest aus. Unter dem Motto 'Celebrating Diversity' treten erneut 43 Länder gegeneinander an, um einen gemeinsamen Gewinner zu finden, und die besten Songs aus ganz Europa zusammen zu zelebrieren. Auch 2017 gibt es aus diesem Anlass natürlich wieder exklusiv eine Zusammenstellung aller Teilnehmer auf der offiziellen Kopplung zum Eurovision Songcontest. Auf 'Eurovision Songcontest - Kiew 2017' zelebrieren wir die Gewinner, die Verlierer, ihre starken Songs und vor allem das Motto 'Come together'. Mit dabei ist natürlich auch Levinia Titelliste 1 World (Albania) von Lindita 2 Fly With Me (Armenia) von Artsvik 3 Don't Come Easy (Australia) von Isaiah 4 Running on Air (Austria) von Nathan Trent 5 Skeletons (Azerbaijan) von Dihaj 6 City Lights (Belgium) von Blanche 7 Beautiful Mess (Bulgaria) von Kristian Kostov 8 Story Of My Life (Belarus) von Naviband 9 Apollo (Switzerland) von Timebelle 10 Gravity (Cyprus) von Hovig 11 My Turn (Czech Republic) von Martina Bárta 12 Perfect Life (Germany) von Levina 13 Where I Am (Denmark) von Anja Nissen 14 Do It For Your Lover (Spain) von Manel Navarro 15 Verona (Estonia) von Koit Toome & Laura 16 Blackbird (Finland) von Norma John 17 Requiem (France) von Alma 18 Never Give Up On You (United Kingdom) von Lucie Jones 19 Keep The Faith (Georgia) von Tamara Gachechiladze 20 This Is Love (Greece) von Demy 21 My Friend (Croatia) von Jacques Houdek 22 Origo (Hungary) von Joci Papai 23 Dying To Try (Ireland) von Brendan Murray 24 Paper (Iceland) von Svala 25 I Feel Alive (Israel) von Imri 26 Occidentali's Karma (Italy) von Francesco Gabbani 27 Rain Of Revolution (Lithuania) von Fusedmarc 28 Line (Latvia) von Triana Park 29 Hey Mamma (Moldova) von Sunstroke Project 30 Dance Alone (F.Y.R. Macedonia) von Jana Burcheska 31 Breathlessly (Malta) von Claudia Faniello 32 Space (Montenegro) von Slavko Kalezić 33 Lights And Shadows (The Netherlands) von OG3NE 34 Grab The Moment (Norway) von JOWST 35 Flashlight (Poland) von Kasia Mos 36 Amar Pelos Dois (Portugal) von Salvador Sobral 37 Yodel it! (Romania) [feat. Alex Florea] von Ilinca 38 Flame Is Burning (Russia) von Julia Samoylova 39 Spirit Of The Night (San Marino) von Valentina Monetta & Jimmie Wilson 40 In Too Deep (Serbia) von Tijana Bogićević 41 On My Way (Slovenia) von Omar Naber 42 I Can´t Go On (Sweden) von Robin Bengtsson 43 Time (Ukraine) von O.Torvald

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Various: Eurovision Song Contest-Kiew 2017
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 6 bis 99 Jahren. Eurovision Songcontest - Kiew 2017 Spannend wie eh und je, geht der Eurovision Songcontest in diesem Jahr bereits in die 62. Runde. Nachdem Jamala 2016 mit seinem Song '1944' die begehrte Trophäe abräumte, richtet 2017 ihr Heimatland, die Ukraine, die neueste Ausgabe des Eurovision Songcontest aus. Unter dem Motto 'Celebrating Diversity' treten erneut 43 Länder gegeneinander an, um einen gemeinsamen Gewinner zu finden, und die besten Songs aus ganz Europa zusammen zu zelebrieren. Auch 2017 gibt es aus diesem Anlass natürlich wieder exklusiv eine Zusammenstellung aller Teilnehmer auf der offiziellen Kopplung zum Eurovision Songcontest. Auf 'Eurovision Songcontest - Kiew 2017' zelebrieren wir die Gewinner, die Verlierer, ihre starken Songs und vor allem das Motto 'Come together'. Mit dabei ist natürlich auch Levinia Titelliste 1 World (Albania) von Lindita 2 Fly With Me (Armenia) von Artsvik 3 Don't Come Easy (Australia) von Isaiah 4 Running on Air (Austria) von Nathan Trent 5 Skeletons (Azerbaijan) von Dihaj 6 City Lights (Belgium) von Blanche 7 Beautiful Mess (Bulgaria) von Kristian Kostov 8 Story Of My Life (Belarus) von Naviband 9 Apollo (Switzerland) von Timebelle 10 Gravity (Cyprus) von Hovig 11 My Turn (Czech Republic) von Martina Bárta 12 Perfect Life (Germany) von Levina 13 Where I Am (Denmark) von Anja Nissen 14 Do It For Your Lover (Spain) von Manel Navarro 15 Verona (Estonia) von Koit Toome & Laura 16 Blackbird (Finland) von Norma John 17 Requiem (France) von Alma 18 Never Give Up On You (United Kingdom) von Lucie Jones 19 Keep The Faith (Georgia) von Tamara Gachechiladze 20 This Is Love (Greece) von Demy 21 My Friend (Croatia) von Jacques Houdek 22 Origo (Hungary) von Joci Papai 23 Dying To Try (Ireland) von Brendan Murray 24 Paper (Iceland) von Svala 25 I Feel Alive (Israel) von Imri 26 Occidentali's Karma (Italy) von Francesco Gabbani 27 Rain Of Revolution (Lithuania) von Fusedmarc 28 Line (Latvia) von Triana Park 29 Hey Mamma (Moldova) von Sunstroke Project 30 Dance Alone (F.Y.R. Macedonia) von Jana Burcheska 31 Breathlessly (Malta) von Claudia Faniello 32 Space (Montenegro) von Slavko Kalezić 33 Lights And Shadows (The Netherlands) von OG3NE 34 Grab The Moment (Norway) von JOWST 35 Flashlight (Poland) von Kasia Mos 36 Amar Pelos Dois (Portugal) von Salvador Sobral 37 Yodel it! (Romania) [feat. Alex Florea] von Ilinca 38 Flame Is Burning (Russia) von Julia Samoylova 39 Spirit Of The Night (San Marino) von Valentina Monetta & Jimmie Wilson 40 In Too Deep (Serbia) von Tijana Bogićević 41 On My Way (Slovenia) von Omar Naber 42 I Can´t Go On (Sweden) von Robin Bengtsson 43 Time (Ukraine) von O.Torvald

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Various: Eurovision Song Contest-Kiew 2017
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 6 bis 99 Jahren. Eurovision Songcontest - Kiew 2017 Spannend wie eh und je, geht der Eurovision Songcontest in diesem Jahr bereits in die 62. Runde. Nachdem Jamala 2016 mit seinem Song '1944' die begehrte Trophäe abräumte, richtet 2017 ihr Heimatland, die Ukraine, die neueste Ausgabe des Eurovision Songcontest aus. Unter dem Motto 'Celebrating Diversity' treten erneut 43 Länder gegeneinander an, um einen gemeinsamen Gewinner zu finden, und die besten Songs aus ganz Europa zusammen zu zelebrieren. Auch 2017 gibt es aus diesem Anlass natürlich wieder exklusiv eine Zusammenstellung aller Teilnehmer auf der offiziellen Kopplung zum Eurovision Songcontest. Auf 'Eurovision Songcontest - Kiew 2017' zelebrieren wir die Gewinner, die Verlierer, ihre starken Songs und vor allem das Motto 'Come together'. Mit dabei ist natürlich auch Levinia Titelliste 1 World (Albania) von Lindita 2 Fly With Me (Armenia) von Artsvik 3 Don't Come Easy (Australia) von Isaiah 4 Running on Air (Austria) von Nathan Trent 5 Skeletons (Azerbaijan) von Dihaj 6 City Lights (Belgium) von Blanche 7 Beautiful Mess (Bulgaria) von Kristian Kostov 8 Story Of My Life (Belarus) von Naviband 9 Apollo (Switzerland) von Timebelle 10 Gravity (Cyprus) von Hovig 11 My Turn (Czech Republic) von Martina Bárta 12 Perfect Life (Germany) von Levina 13 Where I Am (Denmark) von Anja Nissen 14 Do It For Your Lover (Spain) von Manel Navarro 15 Verona (Estonia) von Koit Toome & Laura 16 Blackbird (Finland) von Norma John 17 Requiem (France) von Alma 18 Never Give Up On You (United Kingdom) von Lucie Jones 19 Keep The Faith (Georgia) von Tamara Gachechiladze 20 This Is Love (Greece) von Demy 21 My Friend (Croatia) von Jacques Houdek 22 Origo (Hungary) von Joci Papai 23 Dying To Try (Ireland) von Brendan Murray 24 Paper (Iceland) von Svala 25 I Feel Alive (Israel) von Imri 26 Occidentali's Karma (Italy) von Francesco Gabbani 27 Rain Of Revolution (Lithuania) von Fusedmarc 28 Line (Latvia) von Triana Park 29 Hey Mamma (Moldova) von Sunstroke Project 30 Dance Alone (F.Y.R. Macedonia) von Jana Burcheska 31 Breathlessly (Malta) von Claudia Faniello 32 Space (Montenegro) von Slavko Kalezić 33 Lights And Shadows (The Netherlands) von OG3NE 34 Grab The Moment (Norway) von JOWST 35 Flashlight (Poland) von Kasia Mos 36 Amar Pelos Dois (Portugal) von Salvador Sobral 37 Yodel it! (Romania) [feat. Alex Florea] von Ilinca 38 Flame Is Burning (Russia) von Julia Samoylova 39 Spirit Of The Night (San Marino) von Valentina Monetta & Jimmie Wilson 40 In Too Deep (Serbia) von Tijana Bogićević 41 On My Way (Slovenia) von Omar Naber 42 I Can´t Go On (Sweden) von Robin Bengtsson 43 Time (Ukraine) von O.Torvald

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Eurovision Song Contest-Kiew 2017
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eurovision Songcontest - Kiew 2017 Spannend wie eh und je, geht der Eurovision Songcontest in diesem Jahr bereits in die 62. Runde. Nachdem Jamala 2016 mit seinem Song '1944' die begehrte Trophäe abräumte, richtet 2017 ihr Heimatland, die Ukraine, die neueste Ausgabe des Eurovision Songcontest aus. Unter dem Motto 'Celebrating Diversity' treten erneut 43 Länder gegeneinander an, um einen gemeinsamen Gewinner zu finden, und die besten Songs aus ganz Europa zusammen zu zelebrieren. Auch 2017 gibt es aus diesem Anlass natürlich wieder exklusiv eine Zusammenstellung aller Teilnehmer auf der offiziellen Kopplung zum Eurovision Songcontest. Auf 'Eurovision Songcontest - Kiew 2017' zelebrieren wir die Gewinner, die Verlierer, ihre starken Songs und vor allem das Motto 'Come together'. Mit dabei ist natürlich auch Levinia Titelliste 1 World (Albania) von Lindita 2 Fly With Me (Armenia) von Artsvik 3 Don't Come Easy (Australia) von Isaiah 4 Running on Air (Austria) von Nathan Trent 5 Skeletons (Azerbaijan) von Dihaj 6 City Lights (Belgium) von Blanche 7 Beautiful Mess (Bulgaria) von Kristian Kostov 8 Story Of My Life (Belarus) von Naviband 9 Apollo (Switzerland) von Timebelle 10 Gravity (Cyprus) von Hovig 11 My Turn (Czech Republic) von Martina Bárta 12 Perfect Life (Germany) von Levina 13 Where I Am (Denmark) von Anja Nissen 14 Do It For Your Lover (Spain) von Manel Navarro 15 Verona (Estonia) von Koit Toome & Laura 16 Blackbird (Finland) von Norma John 17 Requiem (France) von Alma 18 Never Give Up On You (United Kingdom) von Lucie Jones 19 Keep The Faith (Georgia) von Tamara Gachechiladze 20 This Is Love (Greece) von Demy 21 My Friend (Croatia) von Jacques Houdek 22 Origo (Hungary) von Joci Papai 23 Dying To Try (Ireland) von Brendan Murray 24 Paper (Iceland) von Svala 25 I Feel Alive (Israel) von Imri 26 Occidentali's Karma (Italy) von Francesco Gabbani 27 Rain Of Revolution (Lithuania) von Fusedmarc 28 Line (Latvia) von Triana Park 29 Hey Mamma (Moldova) von Sunstroke Project 30 Dance Alone (F.Y.R. Macedonia) von Jana Burcheska 31 Breathlessly (Malta) von Claudia Faniello 32 Space (Montenegro) von Slavko Kalezić 33 Lights And Shadows (The Netherlands) von OG3NE 34 Grab The Moment (Norway) von JOWST 35 Flashlight (Poland) von Kasia Mos 36 Amar Pelos Dois (Portugal) von Salvador Sobral 37 Yodel it! (Romania) [feat. Alex Florea] von Ilinca 38 Flame Is Burning (Russia) von Julia Samoylova 39 Spirit Of The Night (San Marino) von Valentina Monetta & Jimmie Wilson 40 In Too Deep (Serbia) von Tijana Bogićević 41 On My Way (Slovenia) von Omar Naber 42 I Can´t Go On (Sweden) von Robin Bengtsson 43 Time (Ukraine) von O.Torvald

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot