Angebote zu "Seele" (110 Treffer)

Kategorien

Shops

2-Tage Best of Israel Tour: Das alte Jerusalem,...
316,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Verwöhnen Sie Körper und Seele auf der zweitägigen Best of Israel-Tour. Nach einer ereignisreichen Erkundung der alten biblischen Städte Jerusalem und Bethlehem verbringen Sie den zweiten Tag darauf, sich zu Entspannen und die Sehenswürdigkeiten bei Masada zu erleben, bevor Sie sich am Toten Meer verwöhnen lassen. Aufgrund von Wartungsarbeiten an der Seilbahn wird das Gelände von Masada vom 13. bis 27. Januar 2019 geschlossen.Als Ersatz wird die Tour die Qumran-Höhlen und die Taufstätte am Jordan besuchen.  

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
So schmeckt Israel: Meine Lieblingsrezepte aus ...
7,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kochen hat für Tom Franz in erster Linie etwas zu tun mit Freude und der puren Lust am Leben. Speisen sind für ihn »Nahrung für die Seele«. Dabei entpuppt sich das Land, das zu 65 Prozent aus Wüste und dem Toten Meer besteht, als ein wundersamer Garten Eden mit Gemüse und Obst, das einen legendären Ruf besitzt. Ein Schlaraffenland. In diesem Buch öffnet Tom Franz einen Spalt zur Israelküche, die sich aus zahlreichen Erinnerungen an den heimatlichen Herd eingewanderter Juden speist. Israel ist ein kulinarischer Schmelztiegel. Immigranten aus ganz Europa, Russland und den USA, dem Fernen und Mittleren Osten haben das Land mitgeprägt. Mediterrane Zutaten, traditionell jüdische Küche, arabische Gewürze, moderne Rezepte: Diese ungeheure Vielfalt und diese unterschiedlichen Elemente verbinden sich zu spannenden Kombinationen. In Sachen Kulinarik ist Israel ganz auf der Höhe der Zeit. Sie zeichnet sich aus durch ihre Innovationsfreude und ihre Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen und fremde Elemente aufzunehmen. Ein ungewöhnliches Buch, ein großartiges Buch! Lasst uns Brücken bauen!

Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Solo Album | 10 geistliche Sologesänge
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Seele duerstet nach Gott|Hoer mein Bitten|SO IHR MICH VON GANZEM HERZEN SUCHET|DANN WERDEN DIE GERECHTEN LEUCHTEN|HOERE ISRAEL|DOCH DER HERR ER LEITET DIE IRRENDEN RECHT|DER DU DIE MENSCHEN LAESSEST STERBEN|Jerusalem die du toetest die Propheten|Lasst uns singen von der Gnade des Herrn|SEI GETREU BIS AN DEN TOD

Anbieter: Notenbuch
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Sjaella - A-capella-Benefizkonzert
34,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?Sjæl? oder auch ?Själ? ist das dänische bzw. schwedische Wort für Seele. Und genau die offenbaren die sechs Sängerinnen des Leipziger Vokalensembles ?Sjaella? in ihren ungewöhnlichen Konzerten. Leicht und kernig, präzise und doch frei, homogen und trotzdem individuell ? dieser Facettenreichtum macht den Klang der mehrfach preisgekrönten Gruppe aus. Die sechs klassisch ausgebildeten Sängerinnen haben ihren gemeinsamen Weg 2005 gefunden und entdecken seitdem immer wieder neue Abzweigungen. Denn sie lieben die musikalische Vielfalt und sie haben den Mut, Grenzen zu überschreiten. Entsprechend breit gefächert ist ihr Repertoire. Der Bogen spannt sich von moderner geistlicher und weltlicher Musik über Volkslieder bis hin zu Jazz- und Poparrangements ? die sie schwerpunktmäßig bei ihrem Antrittsbesuch in der Cultura präsentieren werden.2016 wurde ?Sjaella? offiziell zum weltweiten Botschafter der SOS-Kinderdörfer ernannt. Im Zuge dieser Tätigkeit besuchte das Ensemble 2017 mehrere Einrichtungen der Organisation in Israel und Palästina, wo die Sängerinnen Workshops für Kinder und Jugendliche gaben. Und auch in Kooperation mit dem Goethe-Institut in Amman waren sie tätig ? um Kinder geflüchteter Familien zu unterstützen. Nach Rietberg kommt ?Sjaella? auf Einladung des Gütersloher Clubs Soroptimist International, dem weltweiten Netzwerk berufstätiger Frauen, das sich auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für eine Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen engagiert. Der Erlös des Konzerts geht an eines der Hilfsprojekte der Soroptimistinnen, die die Konzertbesucher zu Sekt und Pausen-Häppchen einladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Buch - Kommt ein Pferd in die Bar
19,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kann Humor Leben retten? Oder wenigstens die Seele eines Jungen? Der große Roman von David Grossman.Für eine gute Pointe gab Dovele schon immer alles. Als Kind lief er oft auf den Händen. Er tat das, um seine Mutter zum Lachen zu bringen und damit ihm keiner ins Gesicht schlug. Heute steht er ein letztes Mal in einer Kleinstadt in Israel auf der Bühne. Er hat seinen Jugendfreund, einen pensionierten Richter, eingeladen. Im Laufe des Abends erzählt der Comedian zwischen vielen Witzen eine tragische Geschichte aus seiner Jugend. Es geht um Freundschaft und Familie, Liebe, Verrat und eine sehr persönliche Abrechnung auf dem Weg zu einer Beerdigung. Dem Kleinstadtpublikum ist das Lachen vergangen. Den Leser hält David Grossman mit diesem grandiosen Roman bis zur letzten Zeile gefangen.David Grossman, 1954 in Jerusalem geboren, ein dezidierter Verfechter einer friedlichen Lösung des Nahostkonflikts, gehört wegen seiner differenzierten politischen Haltung und ungewöhnlichen Erzählphantasie zu den herausragenden Schriftstellern der jüngeren Generation.David Grossman hat für seine schriftstellerisches Werk und sein politisches Engagement zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. den Nelly-Sachs-Preis (1991), den Premio Mondello (Italien, 1996) und den Geschwister-Scholl-Preis (2008). 2010 wird ihm der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verliehen.David Grossman ist verheiratet und hat drei Kinder, er lebt in Mevaseret Zion, einem Vorort von Jerusalem.

Anbieter: yomonda
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Goldberger, Ernest: Die Seele Israels
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2004, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Seele Israels, Titelzusatz: Ein Volk zwischen Traum, Wirklichkeit und Hoffnung, Autor: Goldberger, Ernest, Verlag: Fink Wilhelm GmbH + Co.KG // Verlag Wilhelm Fink, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Naher Osten // Nahost // Psychologie // Sozial // Sozialpsychologie // Mittlerer Osten // Osten // Judentum // Weltreligionen // Israel // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Recht // 1500 bis heute // Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 489, Gewicht: 897 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Sharon Kam, Isabelle van Keulen, Volker Jacobse...
7,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Herbert Howells (1892-1983) Rhapsodisches Quintett für Klarinette und Streichquartett op. 31Arthur Bliss (1891-1975) Quintett für Klarinette und Streichquartett 1. Moderato 2. Allegro molto 3. Adagietto espressivo 4. Allegro energicoJohannes Brahms (1833-1897) Klarinettenquintett h-Moll op. 115 1. Allegro 2. Adagio 3. Andantino - Presto non assai, ma con sentimento 4. Con motoSeit über zwei Jahrhunderten verzaubert die Klarinette ihr Publikum mit einer reichen Palette an Klangfarben. Schon Mozart war deshalb voller Begeisterung für dieses Instrument. Und auch Johannes Brahms ließ sich von dem lieblichen Ton des Klarinettisten Richard Mühlfeld dazu hinreißen, aus dem Ruhestand zurückzukommen. Für das ?Fräulein Klarinette?, wie er den Musiker liebevoll scherzend nannte, wollte er zum Ende seines Schaffens dann doch noch einmal zur Feder greifen.Dass dieses Holzblasinstrument vom Atem seiner Interpreten lebt, ist mehr als eine bloße Binsenweisheit. Für Sharon Kam ist die Klarinette zur Stimme geworden. Eine Stimme, die sich mit ihrer Klangvielfalt wunderbar in die Kammermusikwerke des Abends einfügt. Mal mit scharfem, nahezu trompetenhaftem Ton, mal mit butterweichem Ansatz oder mit dunkel klagendem Ausdruck haucht sie den Werken eine mannigfaltige Seele ein.Bereits 2011 hat sich die aus Israel stammende Klarinettistin im Rahmen einer Mozart-Einspielung ein Ensemble aus befreundeten Solisten zusammengestellt. Inzwischen sind die fünf Musiker zu einem einzigartig harmonierenden Klangkörper verschmolzen, der nun die Werke von Johannes Brahms, Arthur Bliss und Herbert Howell mit großer Verve und einem sensiblen Ohr für feine Zwischentöne ausleuchtet.Sharon Kam (Klarinette) Isabelle van Keulen (Violine) Ulrike-Anima Mathé (Violine) Volker Jacobsen (Viola) Gustav Rivinius (Violoncello)Streifzug Das Organeum ist in einer prunkvollen Villa aus dem Jahre 1870 beheimatet und beherbergt eine bedeutende Sammlung historischer Tasteninstrumende. Drei Duzend klingende Exponat, Hausorgeln, Cembali, Clavichorde, Hammerklaviere und Harmonien eröffnen ein musiklisches Spektrum von der Renaissance bis zur Spätromantik.18:00 - 19:00 Uhr Treffpunkt:Organeum WeenerNorderstraße 1826826 WeenerEine Teilnahme am Streifzug ist ausschließlich für Teilnehmer des anschließenden Konzerts möglich.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Buch - Kuromori: Das Juwel des Lebens, Band 3
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Seit Kenny Herr über das Himmelsschwert ist, haben er und seine Freundin Kiyomi die Welt vor den Monstern der japanischen Mythologie beschützt. Doch nun muss Kenny das Juwel des Lebens beschaffen - sonst wird sich Kiyomi in ein Monster verwandeln ...Seit Kenny Herr über das Himmelsschwert der Götter ist, haben er und seine Freundin Kiyomi die Menschen vor den alten japanischen Monstern beschützt. Doch Kiyomi hat ihre eigene Seele verloren und verwandelt sich nun langsam selbst in eine Bestie. Um seine Freundin zu retten, muss Kenny zwei weitere Artefakte finden: einen sagenumwobenen Spiegel und ein Juwel. Scheitert die Mission, ist Kiyomis Schicksal besiegelt.Jacqueline Csuss versteht sich als Übersetzerin in erster Linie als Kulturvermittlerin. Ihre Arbeit soll einen Beitrag für gegenseitiges Verständnis und mehr Toleranz leisten. Die Dolmetscherin und Übersetzerin, geb. am 24. Juli 1960, studierte nach dem Abitur vier Semester Germanistik und Theaterwissenschaften in Wien. Es folgen mehrjährige Auslandsaufenthalte in Nord- und Südamerika, Spanien, United Kingdom, später auch in Israel und Australien, bis sie 1985 das Studium für Englisch und Spanisch am Institut für Übersetzer- und Dolmetscherausbildung in Wien beginnt. In den Jahren danach ist sie freiberuflich tätig, seit 1994 arbeitet sie für Literaturübersetzungen. Zahlreiche Publikationen im Bereich Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik, Sachbuch und Theater sind von ihr erschienen. Sie ist Mitglied im Vor-stand der Übersetzergemeinschaft Österreich und des CEATL, dem Europäischen Rat der Literaturübersetzerverbände. 2005 wird sie in den Beirat für Kinder- und Jugendliteratur in Wien berufen. In ihrer Freizeit liest sie sehr gerne, geht ins Theater und ist politisch aktiv. Für ihre Übersetzungen wurde Jacqueline Csuss bereits mehrfach ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Buch - Zuversicht
24,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anrührend, ergreifend und dabei voller Leichtigkeit: eine Geschichte gegen den Sog von Trauer und Einsamkeit"Ich mag Mira Magén immer, aber diesen Roman von ihr liebe ich am meisten!" Mirjam PresslerNava ist 39, als sie ihre Karriere als Innenarchitektin aufgibt, um als Kassiererin in einem Supermarkt zu arbeiten und sich in einem Seniorenwohnheim einzumieten. Ist sie verrückt? Nein. Nava hat ihren Mann und ihren kleinen Sohn durch einen Unfall verloren. Und mit aller Kraft, die ihr geblieben ist, will sie sich jeder Zukunft verweigern. Doch so sehr sie sich verschließt, sie zieht Menschen magisch an: Ein krisengebeutelter Kollege schüttet ihr sein Herz aus, die Alten, ihre neuen Nachbarn, wollen ihre Freundschaft, und da sind Männer, die sie verehren und schließlich - zu ihrer Überraschung - ihre Begierde wieder wecken. Den Schlüssel zu ihrer Seele aber hat Hanan, ihr Bruder, der Tischler, der auf ungewöhnliche Weise alles daransetzt, sie zurückzuholen in den Fluss des Lebens."Ihre Sprache ist metaphernstark und anspielungsreich, die Dialoge sind bisweilen von einer schneidenden Schlagfertigkeit."Sigrid Brinkmann, Deutschlandfunk Kultur, Lesart 05.03.2018Magén, MiraMira Magén, Anfang der fünfziger Jahre in Kfar Saba (Israel) geboren, blieb der orthodoxen, ostjüdisch geprägten Welt ihrer Kindheit bis heute verbunden, die Stationen ihrer Biographie verraten jedoch eine Revolte: Studium der Psychologie und Soziologie, Ehe und Kinder, alle fünf Jahre ein anderer Beruf - Lehrerin, Sekretärin, Krankenschwester und schließlich Schriftstellerin. Magén zählt neben Zeruya Shalev zu den bedeutendsten Autorinnen ihres Landes. Ihr Werk, das Romane und Erzählungen umfasst, wurde u.a. mit dem Preis des Premierministers 2005 ausgezeichnet. Mira Magén lebt in Jerusalem und hält viel beachtete Poetik-Vorlesungen, derzeit an der Hebräischen Universität Jerusalem.Pressler, MirjamMirjam Pressler, geboren 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in der Nähe von München. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach und der Carl-Zuckmayer-Medaille.

Anbieter: yomonda
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot