Angebote zu "Tage" (257 Treffer)

Kategorien

Shops

2-Tage Best of Israel Tour: Das alte Jerusalem,...
303,20 € *
ggf. zzgl. Versand

2-Tage Best of Israel Tour: Das alte Jerusalem, Bethlehem, Masada und das Tote Meer

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
In our hands, 1 DVD
13,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mai 1967 schlossen sich arabische Nationen mit dem erklärten Ziel zusammen, Israel von der Landkarte zu entfernen. Weniger als 20 Jahre nach er Staatsgründung war die Existenz des Staates Israel bedroht.Doch sechs Tage Anfang Juni 1967 veränderten die Geschichte für immer."In Our Hands" erzählt die Geschichte von Israels 55. Fallschirmjägerbrigade und wie die israelischen Verteidigungskräfte alles für ihr Land riskierten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
In our hands, 1 DVD
15,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mai 1967 schlossen sich arabische Nationen mit dem erklärten Ziel zusammen, Israel von der Landkarte zu entfernen. Weniger als 20 Jahre nach er Staatsgründung war die Existenz des Staates Israel bedroht.Doch sechs Tage Anfang Juni 1967 veränderten die Geschichte für immer."In Our Hands" erzählt die Geschichte von Israels 55. Fallschirmjägerbrigade und wie die israelischen Verteidigungskräfte alles für ihr Land riskierten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
The Seventh Joint Annual Exchange and Conferene...
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema der siebten gemeinsamen Tagung von Juristen des Interdisciplinary Center in Herzliya/Israel (IDC) und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf lautete: Judicial review in Comparative German-Israeli Persepective. Professoren und Studenten aus Israel und Deutschland beschäftigten sich drei Tage lang in Vorträgen und Workshops mit Fragen des Spannungsverhältnisses zwischen Demokratie- und Rechtsstaatsprinzip. Insbesondere die Gewaltenteilung und dabei vor allem die Rolle der Judikative wurden diskutiert, wobei der Schwerpunkt auf dem israelischen Supreme Court sowie dem deutschen Bundesverfassungsgericht lagen. Einige der Vorträge sind in diesem Tagungsband veröffentlicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
The Seventh Joint Annual Exchange and Conferene...
42,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema der siebten gemeinsamen Tagung von Juristen des Interdisciplinary Center in Herzliya/Israel (IDC) und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf lautete: Judicial review in Comparative German-Israeli Persepective. Professoren und Studenten aus Israel und Deutschland beschäftigten sich drei Tage lang in Vorträgen und Workshops mit Fragen des Spannungsverhältnisses zwischen Demokratie- und Rechtsstaatsprinzip. Insbesondere die Gewaltenteilung und dabei vor allem die Rolle der Judikative wurden diskutiert, wobei der Schwerpunkt auf dem israelischen Supreme Court sowie dem deutschen Bundesverfassungsgericht lagen. Einige der Vorträge sind in diesem Tagungsband veröffentlicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A4 Israel Wüstenimpressio...
19,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Israel Wuestenimpressio A4 quer Titelzusatz: Sonnige Tage im Negev und der Judaeischen Wueste (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Meissner Daniel Groesse: DIN A4 Gewicht: 235 gr Auflage: 1. Édition 2019 Kalenderjahr: 2020 Seiten

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A3 Israel Wüstenimpressio...
27,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Israel Wuestenimpressio A3 quer Titelzusatz: Sonnige Tage im Negev und der Judaeischen Wueste (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Meissner Daniel Groesse: DIN A3 Gewicht: 463 gr Auflage: 1. Édition 2019 Kalenderjahr: 2020 Seiten

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Tischkalender 2020 DIN A5 Israel Wüstenimpressi...
19,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Israel Wuestenimpressio A5 quer Titelzusatz: Sonnige Tage im Negev und der Judaeischen Wueste (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Meissner Daniel Groesse: DIN A5 Gewicht: 130 gr Auflage: 1. Édition 2019 Kalenderjahr: 2020 Seiten

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Israel bauen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche kulturelle, politische und ideologische Bedeutung haben Architektur, Städtebau und Denkmalpolitik in Israel? Genese, Identitätskonstruktion und Repräsentation des Staates Israel hängen eng mit seiner architektonischen Gestalt zusammen. Anna Minta untersucht die Jahre von der Staatsgründung 1948 bis in die Zeit nach dem Sechs-Tage-Krieg 1967.Der Untersuchungszeitraum ist von politisch-militärischen Auseinandersetzungen und territorialer Expansion geprägt. Raumplanerische und denkmalpolitische Projekte erhalten die Funktion, den Raum sowohl geopolitisch als auch kulturell-symbolisch neu zu organisieren. Die staatlichen Planungsaktivitäten konzentrieren sich dabei auf militärisch eroberte Gebiete und dünn besiedelte, periphere Regionen, da ihre Zugehörigkeit zum Staatsgebiet besonders gefährdet ist.Anna Minta dokumentiert die architektonische und städtebauliche Entwicklung Jerusalems zur Landeshauptstadt sowie den Ausbau Beer Shevas als Zentrum der Wüstenkolonisierung. In Jerusalem beschreibt sie den Bau der Knesset, des Israel Museums und der Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem sowie die Rekonstruktion des Jüdischen Viertels. Durch den Aufbau nationaler Institutionen und die Inszenierung denkmalpolitischer Projekte werden so territoriale Ansprüche befestigt.Das Buch dokumentiert alle großen Bauprojekte der israelischen Staatsgründungsphase. Mit ihnen wird eine neue Heimat errichtet und sie sind zugleich Demonstration der Anwesenheit sowie des Anspruchs auf Dauerhaftigkeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot