Stöbern Sie durch unsere Angebote (11.492 Treffer)

Israel
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Winner of the Jewish Book of the Year Award The first comprehensive yet accessible history of the state of Israel from its inception to present day, from Daniel Gordis, ´´one of the most respected Israel analysts´´ (The Forward) living and writing in Jerusalem. Israel is a tiny state, and yet it has captured the world´s attention, aroused its imagination, and lately, been the object of its opprobrium. Why does such a small country speak to so many global concerns? More pressingly: Why does Israel make the decisions it does? And what lies in its future? We cannot answer these questions until we understand Israel´s people and the questions and conflicts, the hopes and desires, that have animated their conversations and actions. Though Israel´s history is rife with conflict, these conflicts do not fully communicate the spirit of Israel and its people: they give short shrift to the dream that gave birth to the state, and to the vision for the Jewish people that was at its core. Guiding us through the milestones of Israeli history, Gordis relays the drama of the Jewish people´s story and the creation of the state. Clear-eyed and erudite, he illustrates how Israel became a cultural, economic and military powerhouse-but also explains where Israel made grave mistakes and traces the long history of Israel´s deepening isolation. With Israel, public intellectual Daniel Gordis offers us a brief but thorough account of the cultural, economic, and political history of this complex nation, from its beginnings to the present. Accessible, levelheaded, and rigorous, Israel sheds light on the Israel´s past so we can understand its future. The result is a vivid portrait of a people, and a nation, reborn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DVD »90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden (OmU)«
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eyal Halfon, Indigo, 2017, Film, EAN 4015698008227 FSK: 0, Deutsch DVD Die ganze Welt blickt gespannt auf die Vorbereitungen zum wichtigsten Fußballspiel der Geschichte: Israel Palästina. 100 Jahre Kriege, Blutvergiessen und Leid. 100 Jahre Friedenspläne, 100 Jahre Scheitern. Der Sport soll nun richten, was die Politik nicht geschafft hat: Ein Fußballspiel soll den Nahost-Konflikt beenden. Der Gewinner darf bleiben, der Verlierer muss das Land verlassen. Und nachher kein Gemotze! Detlev Buck als deutscher Trainer der Israelis, sowie Moshe Ivgy und Norman Issa als besessene Sportfunktionäre liefern sich ein grandioses Schauspiel vor historischer Kulisse.

Anbieter: OTTO
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Israel
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Staat Israel ist letztlich ein Produkt des europäischen Antisemitismus, welcher bei den Juden ein Nationalgefühl und den Wunsch nach einem eigenen Staat provozierte. Der entscheidende letzte Anstoß für den Beschluss der Vereinten Nationen von 1947, das britische Mandatsgebiet Palästina zu teilen und damit die Grundlage für die Unabhängigkeitserklärung Israels 1948 zu schaffen, war der Holocaust, der dem Zionismus ein besonderes moralisches Gewicht verlieh. Der Autor argumentiert, dass dieser Konnex mit dem Holocaust für Israel ambivalente Konsequenzen hat. Das vor allem in Europa und Nordamerika herrschende Gefühl einer besonderen Verpflichtung gegenüber Israel wird begleitet von Maßstäben, die nur für Israel zu gelten scheinen. Die religiöse Toleranz in Israel wird nicht verglichen mit den entsprechenden Mängeln etwa in Saudi Arabien, und Israels demokratische Standards werden kaum an den Diktaturen und Halb-Diktaturen in Israels unmittelbarer Umgebung gemessen. Trotz dieserUmstände sind die Boykottaufrufe gegen Israel sehr viel lauter als Boykottaufrufe gegen die autoritären Regime im Nahen Osten. Israel sollte sich, so der Tenor des Buches, allmählich von der existenziellen Verbindung mit dem Holocaust lösen und darauf pochen, dass Demokratie und Menschenrechte in keinem anderen Staat der Region so verankert sind wie im Staat der Juden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In keinem anderen Land sind religiöse Traditionen und aktuelle Politik so eng verwoben wie in Israel. Und kaum ein Land ist so komplex, so schwer durchschaubar. Ralf Balke schafft in seiner souveränen und bewährten Einführung Klarheit. Er erzählt die konfliktreiche Geschichte des Staates Israel von den Anfängen bis heute, macht die Besonderheiten der israelischen Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur deutlich und erläutert die aktuelle politische Lage.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geht in einem Land vor, in dem Sicherheit von so überragender Bedeutung ist, dass sich eine Ärztin bereitwillig an einem Mordkomplott beteiligt, weil sie davon überzeugt ist, damit ihre Heimat zu verteidigen? Würden hochrangige israelische Politiker oder Militärs ein Mitglied einer Minderheit gegen den bloßen Verdacht des Hochverrats in Schutz nehmen? Fragen wie diesen spürt Eva Illouz in ihren Essays über Israel nach. Anhand aktueller politischer Entwicklungen und persönlicher Erfahrungen zeichnet sie ein drastisches Bild der israelischen Gesellschaft: Die zunehmende Identifikation mit Ethnie und Religion, so ihre These, droht deren liberalen Charakter zu unterwandern. Illouz´ in Israel viel beachteten und kontrovers diskutieren Texte kombinieren scharfsinnige Analysen mit einem kompromisslosen Plädoyer für eine offene Gesellschaft - eine dringend benötigte Stimme aus einer von Extremismus gezeichneten Region.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Warum gerade Israel?
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Welchen heilsgeschichtlichen Stellenwert hat Israel? Der Verfasser zeigt in feiner Weise, wie sich eine prophetische, heilsgeschichtliche und evangelistische Linie durch die ganze Bibel zieht. Das vorliegende Buch dient zur Aufklärung und soll ermutigen, zur Wahrheit zu stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Staat der Juden, Land der Rätsel: Einerseits eine hochmoderne Gesellschaft mit einer lebensfreudigen, liberalen Kultur, geht Israel derzeit durch eine der schwersten Krisen seit seiner Gründung. Der Friedensprozeß liegt auf Eis, das Land ist isoliert, im Alltag leben Juden und Araber mit wechselseitiger Verachtung nebeneinander her, und der eskalierende Kampf zwischen religiösen und säkularen Juden bedroht die Grundfesten der israelischen Gesellschaft. Ausgehend von Beobachtungen und Szenen des Alltags, eröffnet uns Carlo Strenger Einsichten in den Alltag und die Mentalität Israels - engagiert und mit wacher Beobachtungsgabe, doch ohne Idealisierung und Dämonisierung. Strenger zeigt Israel als zerrissene Gesellschaft, die grundlegende Probleme der Identität noch nicht gelöst hat. Er versucht neue, zeitgemäße Antworten auf drängende Fragen des jungen Staates zu geben: Wie soll das Verhältnis von Staat und Religion, zwischen westlicher Weltoffenheit und nahöstlicher Tradition gestaltet werden? Wie können die Spannungen zwischen Einwanderungsgruppen aus grundverschiedenen Kulturen gelöst werden? Seine Betrachtung, die zugleich ein essayistischer Reisebegleiter ist, eröffnet einen umfassenden Blick auf die Widersprüchlichkeit Israels - aber auch auf die Möglichkeit einer Wahrnehmung des Landes jenseits von Schuld, Gegenschuld und dem Kampf der Monotheismen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

This new third edition of Bradt´s Israel has been fully updated to reflect all the most recent changes and includes a comprehensive and detailed history section, plus improved maps and structural revisions to aid navigation. Israel is a land where three world religions - Judaism, Christianity and Islam - meet in stunning landscapes, where ancient architecture stands next to modern, where the fertile north spills into the arid southern desert and where the secular live alongside the devout. From its ancient history and the sacred Jewish, Christian and Muslim sites of Jerusalem, to modern Tel Aviv with its trendy districts, countless museums and bustling markets, Israel has a lot more to offer than meets the eye. In Bradt´s Israel you´ll find tips on the top hotels and restaurants, details of local wines, fascinating hiking routes, plus all the information to get the best from Israel´s range of attractions. Each town shows the vast diversity of culture and traditions. Jerusalem offers an insight into the history of one of the world´s most poignant cities, whilst Tel Aviv is awash with boulevards and epitomises modernity. In turn Haifa is a true seaside gem, with its striking Baha´i Persian gardens, whilst Nazareth is the throbbing heart of Arab hospitality and warmth. From archaeological remains of Crusader castles and Roman cities, scuba diving off Eilat´s coast, marvelling at the mountainous Golan Heights to floating in the Dead Sea and discovering cool wadis and thermal baths, Bradt´s Israel is the perfect travelling companion, enlightening and enhancing every trip.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel - ein kleines Land mit großen Kontrasten! Ein junger, westlich geprägter Staat mit orientalischem Charme und Bürgern aus allen Ecken der Erde. Ein Land, das mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten bei Kultururlaubern und Pilgern gleichermaßen beliebt ist. Die höchst abwechslungsreiche Natur Israels lässt sich am besten zu Fuß erleben. Der Rother Wanderführer ´´Israel´´ lädt mit 41 Touren zu einer Entdeckungsreise durch dieses kleine bekannte und doch unbekannte Land ein. Biblische Landschaften mit mediterranen Olivenhainen und Weinbergen, das Tote Meer mit salzverkrusteten Ufern, ockerfarbene Felswüsten unterhalb des Meeresspiegels, heilige Stätten unterschied-lichster Kulturen und Religionen - sie hinterlassen bei jedem Wanderer unvergessliche Eindrücke. Und ganz nebenbei bieten Wanderungen außergewöhnliche Begegnungsmöglichkeiten mit den jüdischen und arabischen Bewohnern, die ebenfalls gerne zu Fuß unterwegs sind. Der Wanderführer stellt alle landschaftlichen Facetten Israels vor: die bewaldeten Höhen Galiläas, die artenreichen Feuchtgebiete des Jordantals und die Wüste Negev mit den größten Erosionskratern der Erde. Von sommerlichen Spaziergängen durch Dünenlandschaften und an Traumstränden am Meer über ausgedehnte Touren durch canyonartige Wadis (Trockentäler) bis zu anspruchsvollen Gipfelbesteigungen sind alle Schwierigkeitsgrade im Angebot. Ein einzigartiges Kuriosum: Manche Touren verlaufen bis zu über 300 Meter unter dem Meeresspiegel! Interessante Informationen zu geschichtlichen Hintergründen und biblische Verweise machen viele Wanderungen zu einem kulturhistorischen Erlebnis. Alle Tourenvorschläge verfügen über genaue Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Wegverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download bereit. Autor Winfried Borlinghaus kennt sich in Israel bestens aus - seine Tourenvorschläge befinden sich alle in ausgewählten, sicheren Gebieten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

60 Jahre Israel - ein erfrischend anderes Porträt dieses jungen uralten Landes. Zu Fuß, per Anhalter und mit dem Bus war Sylke Tempel unterwegs in Israel. Auf den Spuren des Exodus reist sie durch die Halbinsel Sinai. Sie besucht die Felsenfestung Massada und die «alte Dame» Jerusalem. Sie trifft Algenzüchter mitten in der Wüste, erkundet die sanfte Schönheit Galiläas, das Jesreel-Tal, in dem die ersten Siedlungen zionistischer Einwanderer entstanden, und taucht ein in die Metropole Tel Aviv. In Begleitung von Beduinen wandert sie durch die Berge, begegnet religiösen Fanatikern und Pionieren der ersten Stunde, eislaufenden Russen, israelischen Arabern oder äthiopischen Neuankömmlingen, spricht mit Überlebenden des Holocaust und Soldaten, die - kaum erwachsen -Terroranschläge verhindern sollen. Dabei hat sie ein Land kennengelernt, in dem die Spuren einer jahrtausendealten Geschichte allgegenwärtig sind und das sich doch stets neu erfindet, ein Land, in dem sich die Verheißung der Gründerväter, mit den arabischen Nachbarn friedlich zusammenzuleben, bis heute nicht erfüllt hat. Und so entsteht, wie nebenbei, eine Mentalitätsgeschichte, ja das historische Panorama einer Region, die die Kultur des Abendlandes und des Islam prägte wie keine andere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Fahrt in das Heilige Land zählt seit langem zu den klassischen Reisezielen. Daran hat sich bis heute nichts geändert im Gegenteil. Findet man hier doch nicht nur die biblischen Schauplätze, sondern auch zahlreiche andere Kulturattraktionen. Und doch ist das verhältnismäßig kleine Israel nicht allein Ziel von Bildungs- und Pilgerreisen es ist ein vielfach interessantes Ferienland, das nahezu allen Bedürfnissen moderner Freizeitgestaltung gerecht wird und sich sogar am Berg Hermon eines Wintersportzentrums rühmen kann. Israel überrascht mit einer erstaunlichen landschaftlichen Vielfalt: die trockene Negev-Wüste mit ihrem Riesenkrater Machtesh Ramon, das berühmte Tote Meer, die Vulkankegel des Golan oder der durch zahlreiche biblische Geschichten bekannte See Genezareth sowie die attraktiven Küsten des Mittel- und des Roten Meeres. Archäologische Ausgrabungen, jüdische Festungen, römische Prachtbauten, byzantinische und zahlreiche andere Kirchen sowie die Burgen der Kreuzfahrersetzen in Israels Landschaften die kulturellen Akzente. In Jerusalem wandelt man auf der Via Dolorosa auf den Spuren Jesu, die Großstadt Tel Aviv beeindruckt mit moderner Architektur, in beschaulichen Dörfer erlebt man noch herzliche Gastfreundschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe