Angebote zu "Alltag" (349 Treffer)

Kategorien

Shops

ISBN Israel
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Israels vielschichtige Konflikte im Innern sind kaum noch zu verstehen der Friedensprozess existiert nur noch in den Wunschfantasien westlicher Politiker und die politische Rhetorik beschwört das Gefühl Israel stehe allein gegen den Rest der Welt. Der Graben des Unverständnisses zwischen Israel und seinen Nachbarn und Verbündeten vertieft sich zusehends. Ruth Kinet erforscht die israelische Gesellschaft mit einem empathischen Blick. Sie beschreibt Israel aus der Innensicht und fragt was die Menschen in diesem Land bewegt. Die Autorin nimmt den Leser mit in den israelischen Alltag und ermöglicht Einblicke in die Lebensthemen und das Lebensgefühl der Israelis.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
ISBN Israel
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Israels vielschichtige Konflikte im Innern sind kaum noch zu verstehen der Friedensprozess existiert nur noch in den Wunschfantasien westlicher Politiker und die politische Rhetorik beschwört das Gefühl Israel stehe allein gegen den Rest der Welt. Der Graben des Unverständnisses zwischen Israel und seinen Nachbarn und Verbündeten vertieft sich zusehends. Ruth Kinet erforscht die israelische Gesellschaft mit einem empathischen Blick. Sie beschreibt Israel aus der Innensicht und fragt was die Menschen in diesem Land bewegt. Die Autorin nimmt den Leser mit in den israelischen Alltag und ermöglicht Einblicke in die Lebensthemen und das Lebensgefühl der Israelis.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Leben in Israel: Alltag im Ausnahmezustand - Mi...
3,70 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Krieg um Sinai: Die Katze zeigt ihre Krallen, 1...
13,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel steht kurz vor dem Ausbruch des Sinai-Krieges. Arabische Terroristen und palästinensische Untergrundkämpfer bestimmen den Alltag. Doch dann "zeigt die Katze ihre Krallen". Mit diesem Codewort mobilisiert Israel alle wehrfähigen Männer und Frauen, ihre Heimat mit der Waffe zu verteidigen. "Die Schlacht um Sinai" greift das Einzelschicksal und die Erlebnisse von zwei israelischen Männern und Frauen auf, die allein auf sich gestellt, die gegnerische Front durchbrechen müssen. Die dabei Entscheidungen zu treffen haben, die für sie tödlich sein können. "Wir oder Israel?" Auf diese Frage gibt es für Captain Raffee, dessen Freundin Naveva, den lebenslustigen Jossee und dessen Gefährtin Lila nur eine Antwort.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Krieg um Sinai: Die Katze zeigt ihre Krallen, 1...
13,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel steht kurz vor dem Ausbruch des Sinai-Krieges. Arabische Terroristen und palästinensische Untergrundkämpfer bestimmen den Alltag. Doch dann "zeigt die Katze ihre Krallen". Mit diesem Codewort mobilisiert Israel alle wehrfähigen Männer und Frauen, ihre Heimat mit der Waffe zu verteidigen. "Die Schlacht um Sinai" greift das Einzelschicksal und die Erlebnisse von zwei israelischen Männern und Frauen auf, die allein auf sich gestellt, die gegnerische Front durchbrechen müssen. Die dabei Entscheidungen zu treffen haben, die für sie tödlich sein können. "Wir oder Israel?" Auf diese Frage gibt es für Captain Raffee, dessen Freundin Naveva, den lebenslustigen Jossee und dessen Gefährtin Lila nur eine Antwort.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Buch - Über uns
22,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Roman, der Spuren hinterlässt - klug, fesselnd, mutigEin Haus, drei Etagen und jede Menge GeheimnisseArnon und Ayelet haben seit der Schwangerschaft Probleme mit dem Sex. Damit die Dinge wieder ins Lot kommen zwischen ihnen, passen Ruth und Hermann, das reizende ältere Ehepaar von nebenan, gern auf ihre kleine Tochter auf. Ein Stockwerk drüber hadert Chani Doron, die "Witwe" (ihr Mann ist ständig auf Geschäftsreise), mit ihrem Leben und Dvorah Edelman, ehemalige Richterin und tatsächlich verwitwet, träumt in der obersten Etage nachts davon, ihr Über-Ich werde amputiert. Lügen und Selbsttäuschung durchdringen Alltag und Familienleben. Nevo wirft Licht in die dunklen Winkel der menschlichen Natur und ist seinen Figuren zugleich mitfühlender Freund. Einfach davonkommen aber lässt er sie nicht ..."Die Geschichten aus Eshkol Nevos Feder hallen noch lange nach der letzten Seite im Herzen nach."Susann Fleischer, literaturmarkt.info 15.01.2018Nevo, EshkolEshkol Nevo, geboren 1971 in Jerusalem, gehört heute zu den wichtigsten Schriftstellern seines Landes. Sein erster Roman 'Vier Häuser und eine Sehnsucht' stand 2005 auf der Shortlist des bedeutendsten Literaturpreises in Israel, dem Sapir Preis, 2008 wurde er in Frankreich mit dem Raymond Wallier Preis des Salon du Livre ausgezeichnet, 2009 war er auf der Longlist des Independent Prize. 'Wir haben noch das ganze Leben', sein zweiter Roman (Golden Book Prize, Israel 2007, Adei Wizo Preis, Italien 2011), war nicht nur in Israel, sondern auch in Deutschland ein Bestseller. Sein Roman 'Neuland' verkaufte sich in Israel über 130.000 Mal und gewann 2012 als »Book of the Year« den Steimatzky Preis. 2018 erschien, wiederum mit großer Aufmerksamkeit, sein Roman 'Über uns' in Deutschland. Eshkol Nevo lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Ra'anana / Israel.

Anbieter: yomonda
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Märchenland
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen des deutsch-israelischen Austauschprojektes ALLTAG ist eine weitere literarische Perle im VERLAGSHAUS J. FRANK BERLIN entstanden: die Lyriksammlung 'Märchenland'.Die beteiligten Autoren setzten sich mit den Märchen der Gebrüder Grimm auseinander, brachten ihre prosaische Form auf eine lyrische Ebene und begaben sich in die mitunter ambivalenten Bereiche des kulturellen Gedächtnisses in Deutschland und Israel. In beiden Kulturen spielen Märchen eine bedeutende Rolle.Die Gedichte der deutschen und israelischen Autoren werden von den Illustrationen junger israelischer Künstler der Bezalel Academy of Arts and Design in Jerusalem ergänzt. Auch den Illustratoren unter der künstlerischen Leitung von Felix Scheinberger dienten die Originalmärchen als Inspirationsquelle, die Ergebnisse stehen gleichberechtigt neben den Gedichten.In Wort und Bild werden die Märchen ihrer Vergangenheit entrissen und inhaltlich wie formal in die Gegenwart überführt. Die Anthologie zeigt nicht zuletzt, dass den Themen der Märchen Urbilder zugrunde liegen, die - ganz ohne überbordende Interpretationsversuche - auch den heutigen Alltag in Israel und Deutschland zu spiegeln imstande sind, dies zeigt sich an den über zwanzig farbigen Illustrationen ebenso wie an den Gedichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Märchenland
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen des deutsch-israelischen Austauschprojektes ALLTAG ist eine weitere literarische Perle im VERLAGSHAUS J. FRANK BERLIN entstanden: die Lyriksammlung 'Märchenland'.Die beteiligten Autoren setzten sich mit den Märchen der Gebrüder Grimm auseinander, brachten ihre prosaische Form auf eine lyrische Ebene und begaben sich in die mitunter ambivalenten Bereiche des kulturellen Gedächtnisses in Deutschland und Israel. In beiden Kulturen spielen Märchen eine bedeutende Rolle.Die Gedichte der deutschen und israelischen Autoren werden von den Illustrationen junger israelischer Künstler der Bezalel Academy of Arts and Design in Jerusalem ergänzt. Auch den Illustratoren unter der künstlerischen Leitung von Felix Scheinberger dienten die Originalmärchen als Inspirationsquelle, die Ergebnisse stehen gleichberechtigt neben den Gedichten.In Wort und Bild werden die Märchen ihrer Vergangenheit entrissen und inhaltlich wie formal in die Gegenwart überführt. Die Anthologie zeigt nicht zuletzt, dass den Themen der Märchen Urbilder zugrunde liegen, die - ganz ohne überbordende Interpretationsversuche - auch den heutigen Alltag in Israel und Deutschland zu spiegeln imstande sind, dies zeigt sich an den über zwanzig farbigen Illustrationen ebenso wie an den Gedichten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Unresolved
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2018 feiert Israel das 70-jährige Jubiläum seiner Staatsgründung. Gleichzeitig gedenken die Palästinenser zum 70. Mal der Nakba (arabisch für Katastrophe, Unglück), der Vertreibung aus ihrem angestammten Siedlungsgebiet. Die politische und gesellschaftliche Situation im heutigen Israel, im Westjordanland, im Gazastreifen und auf dem Golan ist seit sieben Jahrzehnten ungelöst.Unter dem Titel Unresolved fotografierte Meinrad Schade in Israel und Palästina. Es ist die Fortsetzung seines Langzeitprojekts Krieg ohne Krieg, das seit 2003 mosaikartig Landschaften und Menschen im Klammergriff von Konflikten dokumentiert. Schades neuer Fotoessay untersucht, wie sich der Konflikt auch symbolhaft im Alltag zeigt. Bildlegenden in Deutsch, Englisch, Hebräisch und Arabisch beleuchten historische und aktuelle Hintergründe. Die unterschiedlichen Leserichtungen von Deutsch beziehungsweise Englisch und von Hebräsich beziehungsweise Arabisch machen das Buch von zwei Seiten lesbar.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot