Angebote zu "Balkans" (10 Treffer)

Reise Know-How SoundTrip Israel
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reise in die Welt der Musik. Mit den sound)))trip-Audio-CDs möchten wir Musikliebhabern und Reisenden einen eindrucksvollen musikalischen Einblick in die unterschiedlichen Regionen der Welt vermitteln. Jede CD beinhaltet eine Auswahl der für das jeweilige Land oder Gebiet typischen, aktuellen Musik. Dabei sind Klänge verschiedenster Couleur zu hören, die Stücke decken eine breite Palette von Stilen und Sounds ab. Titelliste: 1. Guy Mar ´´Ein Li Ma Lehitlonen´´ (3:23) 2. Habanot Nechama ´´Lies´´ (3:08) 3. Boom Pam feat. Tomer Yosef ´´Ani Rotse Lazuz´´ (4:23) 4. Balkan Beat Box ´´Adir Adirim´´ (5:20) 5. Laroz ´´Move your Soul´´ (3:57) 6. Amit Erez ´´Postcard´´ (4:08) 7. Habanot Nechama ´´So Far´´ (3:49) 8. Coolooloosh ´´People of the Street´´ (2:36) 9. Boom Pam ´´Let me Touch´´ (2:51) 10. Assaf Amdursky ´´Golshim´´ (5:03) 11. Izabo ´´Shawarma Hunters´´ (3:04) 12. Eatliz ´´Say where´´ (3:30) 13. Rona Kenan ´´Yamim Zehubim´´ (3:21)

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
A Quick & Dirty Guide to War: The Tools for Und...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The first three editions of A Quick and Dirty Guide to War not only provided essential tools for understanding wars and hot spots around the world, they delivered remarkably accurate projections on the outcomes of each conflict. War-game simulation specialists James F. Dunnigan and Austin Bay have revised their highly regarded analyses, bringing up to date not only the many conventional conflicts around the world today but the new battlegrounds that have emerged since the previous edition was published more than a decade ago - the Global War on Terror, counterinsurgency struggles around the world and the latest frontier of modern combat: cyber war. This fourth edition takes up where the last edition left off and analyzes the monumental events that have occurred since 1996 - September 11, the toppling of Saddam Hussein and the ongoing wars in Afghanistan and Iraq - while guiding listeners through dozens of other significant developments around the globe, including the tinderbox situation with Iran and oil flow through the Persian Gulf; the final disintegration of Yugoslavia; the struggle for regional influence between Brazil, Colombia and Hugo Chvez´s Venezuela; Israel´s attempts to deal with a fragmented Palestine Liberation Organization; China and India´s growing influence in Asia and beyond; ongoing chaos and suffering on the Horn of Africa; Russia´s struggle to reassert itself on the world stage; and much more. Dunnigan and Bay present an enormous amount of information in a series of concise, insightful briefings coupled with their shrewd projections of potential outcomes, making A Quick and Dirty Guide to War a thought-provoking reference on the face of war in the 21st century. PLEASE NOTE: When you purchase this title, the accompanying reference material will be available in your My Library section along with the audio. 1. Language: English. Narrator: Stephen Hoye. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/015201/bk_adbl_015201_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Tänze im Kreis, 1 Audio-CD
15,45 € *
ggf. zzgl. Versand

22 Kreistänze vom Balkan und Israel in wunderschönen Originalaufnahmen · Hora din Campie (Rumänien) · Sirba din Slatina (Rumänien) · CereSnicky (Slowakei) · Lo Ahavti dai (Israel) · Shir Eretz (Israel) · Kulsko horo (Bulgarien) · Al Kanfei Hakesef (Israel) · Joc in Patru (Rumänien) · Stin Kendismeni (Griechenland) · Dospatsko horo (Bulgarien) · Syrtos Keffalinias (Griechenland) · Hora Miresii (Rumänien) · Ikariotikos (Griechenland) · Debka Chag Asor (Israel) · Dror Yikra (Israel) · Tsamikos (Griechenland) · Kukuvicka (Bulgarien) · PajduSko (Bulgarien) · Mistrínská (Slowakei) · Szennai Karikázó (Ungarn) · Bufcansko (Mazedonien) · Mom Bar (Armenien) instrumental und vokal Tanzbeschreibungen im Buch TÄNZE IM KREIS 1

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Tänze im Kreis 2. Tanzbeschreibungen
4,80 € *
ggf. zzgl. Versand

24 Tanzbeschreibungen zur gleichnamigen CD. Anspruchsvolle Kreistänze vom Balkan und Israel. INHALT: Odeno oro (Mazedonien) · Eten Bamidbar (Israel) · Joc de leagane (Rumänien) · Paduretul (Rumänien) · Omal (Griechenland) · Tik (Griechenland) · Dipat (Griechenland) · Joc Bátránesc (Rumänien) · Omrim Yeshna Eretz (Israel) · Le´or Chijuchech (Israel) · Baldaska (Bulgarien) · Pravo Rodopsko Horo (Bulgarien) · Tino mori (Mazedonien) · Kulska Bacvanka (Bulgarien) · Deninka (Bulgarien) · Balada Lamayan (Israel) · Beher Basade (Israel) · Kak po logu (Russland) · Tschereswitschky (Russland) · Syrtos Makedonias (Griechenland) · Ciuleandra (Rumänien) · Somogyi Karikazó (Ungarn) · Itele (Rumänien) · Hora Fetelor (Rumänien)

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die Sepharden
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Bossong beschreibt anschaulich Geschichte und Kultur der spanischen Juden von den Anfängen in der Antike bis heute. Er schildert die glanzvolle Zeit unter islamischer Herrschaft sowie die Bildung neuer kultureller Zentren nach der Vertreibung aus Spanien im Jahre 1492. Saloniki avancierte nun zum ´´Jerusalem des Balkans´´. Im 20. Jahrhundert traf der Holocaust die Sepharden bis ins Mark. Israel und andere Länder nahmen die Überlebenden auf, die bis heute an ihrer faszinierenden jüdisch-spanischen Sprache und Kultur festhalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
The New Yorker Festival - Advocacy Journalism, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reporting on what you care about.Nicholas Lemann, moderator. With Christiane Amanpour, Jon Lee Anderson, Katherine Boo, and Rich Lowry.Nicholas Lemann has been a staff writer at The New Yorker since 1999 and currently writes the Wayward Press column for the magazine. He is the dean of Columbia University´s Graduate School of Journalism. In his article ´´Fear and Favor´´, which appeared in the February 14th issue, he wrote about criticism of the media during the 2004 election.Christiane Amanpour is CNN´s chief international correspondent. Over the past 23 years, she has reported on most crises from the world´s major conflict zones, including Afghanistan, Iraq, Iran, Israel, Pakistan, Somalia, Rwanda, and the Balkans. Her coverage of the Balkans, from 1991 to 1997, won, among other awards, a News and Documentary Emmy and two Peabody Awards.Jon Lee Anderson has been a staff writer for The New Yorker since 1999. He is the author of The Lion´s Grave: Dispatches from Afghanistan, Che Guevara: A Revolutionary Life, Guerrillas, and, most recently, The Fall of Baghdad. His Profile of Hamid Karzai, the President of Afghanistan, appeared in the June 6th issue of the magazine.Katherine Boo is a staff writer at The New Yorker. Her article ´´The Marriage Cure´´, on government-sponsored seminars to encourage marriage for the poor, received a National Magazine Award for Feature Writing last year. She received the Pulitzer Prize for Public Service in 2000 and was named a MacArthur Fellow in 2002.Rich Lowry joined the National Review in 1992, after finishing second in the magazine´s young-writers contest. In 1994, he moved to Washington to cover Congress, and in 1997, at the age of 29, he became editor-in-chief of the magazine. He is also a political analyst for Fox News and the author of Legacy: Paying the Price for the Clinton Years. 1. Language: English. Narrator: Nicholas Lemann. Audio sample: http://samples.audible.de/sp/nyev/000023/sp_nyev_000023_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Klezmer For Peace
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klezmer for Peace ist wieder ein Projekt von Giora Feidman mit einer klaren Botschaft. Der Maestro versammelt Musiker aus der Türkei und Israel um sich und überwindet mit seiner Musik erneut die Grenzen von Nationalitäten, Religionen und Generationen. Auf der Suche nach Möglichkeiten seine Musik in einem bislang nicht gehörten Gewand zu präsentieren, stieß Giora Feidman auf einen langjährigen musikalischen Weggefährten. Der türkischstämmige Musiker und Musikethnologe Murat Cokun, der weltweit zu den renommiertesten Rahmentrommlern gezählt wird, brachte zu den ersten Proben gleich zwei Kollegen aus seinem engeren Umfeld mit. Zusammen mit Gürkan Balkan an Gitarre und Oud sowie mit Muhittin Kemal Temel auf der türkischen Zither, war damit ein orientalischer Akzent gesetzt, dem Feidman mit seiner Klarinette sowie mit den israelischen Musikern Hila Ofek an der Harfe und Andre Tsirlin auf dem Saxophon die Musik der Klezmorin entgegensetzte

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Zypern
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt: Zum Geleit von Günter Wallraff Einleitung von Peter Priskil Der Preis der Staatlichkeit Das Gespenst der Teilung Hellas´ langer Schatten Der Coup gegen Zypern Im Zeichen Attilas Die Büchse der Pandora Der ´Friedenseinsatz´ geht weiter Markt der Sprechblasen Alte Wunden, neue Narben Die dunkle Seite von Nikosia Girnë Epilog Zeittafel Orts- und Personenregister Vor 25 Jahren stürzte das griechische Obristenregime, eine der finstersten und blutrünstigsten faschistischen Diktaturen in Europa, die Regierung der Republik Zypern in einem Putsch. Kurz darauf überfiel die Türkei die Insel; Tausende von Menschen wurden umgebracht, Zehntausende gefoltert und vergewaltigt, 200.000 griechische Zyprioten vertrieben. Seitdem ist die Insel geteilt. Arnold Sherman, der dem deutschen Lesepublikum - sofern es die Sperren der Pressezensur überwinden konnte - bereits durch sein Buch über Die Zerschlagung Jugoslawiens als unbestechlicher Berichterstatter bekannt ist, deckt die Hintergründe des Zypernkonfliktes auf: Die Inselrepublik war ein Bauernopfer des Kalten Kriegs, eine heute bereits vergessene Episode beim Marsch der USA zur uneingeschränkten Weltherrschaft. Die CIA hatte das Faschistenregime in Griechenland an die Macht gebracht; die US-Armee hatte den türkischen Überfall auf Zypern gedeckt, um ein befriedetes Aufmarschgebiet gegen den historischen Todfeind Sowjetunion zu schaffen. Der ´Ostblock´ ist zerschlagen, aber die Insel blieb geteilt. Der nächste Konflikt um Zypern ist vorprogrammiert. In diesem Buch erfährt man die Fakten, die man in der Zeitung vergebens suchen wird. -------------------------------------------------------------------------------- Zum Geleit Arnold Sherman, einem Autor, der selbst in verschiedenen Kulturen beheimatet ist, einem praktizierenden, wirklichen Weltbürger, ist etwas äußerst seltenes gelungen: er beschreibt den Zypernkonflikt (um nicht zu sagen die zypriotische Tragödie) zutiefst betroffen, jedoch gleichzeitig sachlich-analytisch und mit erstaunlichem Hintergrund- und Insiderwissen. So entsteht eine hochaktuelle Geschichtsschreibung auf dem neuesten Stand: die Menschenrechtsverletzungen der türkischen Okkupanten werden detailgenau und belegbar festgehalten, jedoch auch Greueltaten der EOKA-B an der türkischen Zivilbevölkerung nicht verschwiegen. Sherman schreibt aus der Perspektive des unbestechlichen Friedensstifters. Seine Parteinahme ist überparteilich und damit zukunftsweisend. Er steht auf seiten der Opfer und der uralten, unverwechselbaren Kultur dieser Insel, der seine ganze Liebe gilt und die im besetzten türkischen Teil nationalistischer Umsiedlungsinteressen und strategisch-militärischer Ziele wegen für alle Zeiten vernichtet wird. Shermans faktenreiches und aufrüttelndes Zypern-Buch sei allen Experten und Politikern als Pflichtlektüre empfohlen, denen an einer wirklichen Lösung des Konflikts gelegen ist; ebenso allen Zypernreisenden als notwendige Ergänzung zum Reiseführer. Günter Wallraff, im Januar 1999 Arnold Sherman: Arnold Sherman, geb. 1932 in New York, lebte in den USA, Israel und seit 1987 in Griechenland; er ist oder war Auslandskorrespondent einer Reihe bedeutender amerikanischer und europäischer Zeitschriften. Seit Jahren gilt sein Interesse dem Balkan; vom anfänglichen Reiseschriftsteller wurde er zum Berichterstatter über die politischen Umwälzungen, die zur Zerschlagung Jugoslawiens führten. Sherman war Herausgeber der angesehenen amerikanischen Wochenzeitschrift Aviation Week & Space Technology, danach bei der israelischen Luftlinie El Al tätig und zuletzt in Israel an der Technion-Universität in Haifa beschäftigt. Seine Arbeiten brachten ihm 1985 den begehrten Haifa-Literaturpreis ein. Bei Ahriman erschienen: Die Zerschlagung Jugoslawiens Zypern - Die gefolterte Insel

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
The Straits of Hell
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erschienen im Jahr 2005 Letzte ISBN: 978-3-941336-26-1 The Jerusalem of the Balkans is today a city of ghosts. Saloniki or Salonika, as Thessaloniki was known its Jewish community, today barely numbers a thousand Jews whereas from 1500 to World War I the Jews constituted the majority of its inhabitants. Moshe Ha-Elyon and his extended family were part of the deportation from Salonika of some 45,000 Jews to Auschwitz where all but a handful were gassed, beaten, or starved to death during the spring of 1943 to the end of the war. This memoir differs from the many memoirs of Greek Jews. Moshe Ha- Elyon portrays the religious and cultural life of his ancestral community as well as the spiritual and mystical research of his father who predicted, prior to his death at the onset of the war, both the persecution of the Jews and the subsequent rise of a Jewish state in its aftermath. It is the moving story of a teenager who suffered in extremis yet lived to transmit to his family in Israel the legacy of a vanished era. A most informative and worthwhile insight into the inner world of Greek Jewry before and during its destruction during World War II.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot