Angebote zu "Bild" (246 Treffer)

Bilder aus Israel als Buch von Eberhard Tschepe
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilder aus Israel: Eberhard Tschepe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Israel
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geht in einem Land vor, in dem Sicherheit von so überragender Bedeutung ist, dass sich eine Ärztin bereitwillig an einem Mordkomplott beteiligt, weil sie davon überzeugt ist, damit ihre Heimat zu verteidigen? Würden hochrangige israelische Politiker oder Militärs ein Mitglied einer Minderheit gegen den bloßen Verdacht des Hochverrats in Schutz nehmen? Fragen wie diesen spürt Eva Illouz in ihren Essays über Israel nach. Anhand aktueller politischer Entwicklungen und persönlicher Erfahrungen zeichnet sie ein drastisches Bild der israelischen Gesellschaft: Die zunehmende Identifikation mit Ethnie und Religion, so ihre These, droht deren liberalen Charakter zu unterwandern. Illouz´ in Israel viel beachteten und kontrovers diskutieren Texte kombinieren scharfsinnige Analysen mit einem kompromisslosen Plädoyer für eine offene Gesellschaft - eine dringend benötigte Stimme aus einer von Extremismus gezeichneten Region.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Israel
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel - ein Land zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Sammelpunkt von Religionen und Völkern, jeder Schritt berührt historischen Boden und die Bibel dient manchem als Reiseführer. Jerusalem, heilige Stadt für Christen, Juden und Muslime, ist mit dem Tempelberg und der Klagemauer Schauplatz einer Jahrtausende währenden wechselvollen Geschichte. Wie die Historie bieten die Landschaften Vielfalt und Kontraste, Wüsten wechseln mit fruchtbaren Ebenen, von der 800 Meter hoch gelegenen Hauptstadt führt der Weg hinunter zum toten Meer auf 396 Meter unter Meeresniveau, dem tiefsten Punkt der Erde und weite Strände am Mittelmeer lassen die karge Berglandschaft kaum erahnen. Über 200 Bilder zeigen Israel in allen Facetten, vom Bergland Galiläas bis zum roten Meer mit den einzigartigen Sehenswürdigkeiten aus der Zeit vom Anbeginn der Zivilisation bis zur Gegenwart. Vier Specials geben Einblick in die Staatsgründung Israels, den Judäischen Kreig, der seine Ende 74 nach Christus mit dem Fallder Festung Massada fand, berichten von der Geschichte des Tempelberges und verfolgen die Spuren Jesu im Gelobten Land.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mein Israel
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Berliner Fotograf Ali Ghandtschi machte sich auf den Weg nach Israel, um Schriftsteller und Künstler zu porträtieren und sich ein eigenes Urteil über das Land zu bilden. Irgendwann begann er - als Deutscher, Perser, Nichtjude in einer besonderen Position -, Fragen zu stellen und ein Tonbandgerät mitlaufen zu lassen. Um die Unterhaltung nicht gleich auf Politik zu lenken, bat er seine Gesprächspartner, ihm von ihrer Kindheit zu erzählen. Fast alle waren erfreut, dass sich jemand für persönliche Geschichten und nicht nur für die Politik interessierte. Und dennoch spannt sich der Bogen der Erinnerungen in diesem Band fast immer bis in die Gegenwart und berührt die derzeitige Lage. Da alles in Israel mit Politik zu tun hat, sind auch Kindheitserinnerungen politisch. Und auch die Bilder von Ali Ghandtschi zeugen von einem Alltag, der nur scheinbar alltäglich ist. Sie erzählen vom Übertönen, Ausstreichen und Rechthabenwollen. Von der Suche nach der einen Wahrheit. So ergibt sich aus der Vielzahl der unterschiedlichsten Stimmen - moderat religiöse, orthodoxe und säkulare Juden, Zionisten und palästinensische Israelis - ein Gesamtbild mit unerwarteten Perspektiven.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gesellschaften in Israel. Eine Einführung in ze...
15,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Die Ikonographie Palästinas/Israels und der Alt...
300,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ikonographie Palästinas/Israels und der Alte Orient. Eine Religionsgeschichte in Bildern:Bände 1-4 / Band 1: Vom ausgehenden Mesolithikum bis zur Frühbronzezeit / Band 2: Die Mittelbronzezeit / Band 3: Spätbronzezeit / Band 4: Die Eisenzeit bis zum Beginn der achämenidischen Herrschaft Silvia Schroer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Marina Krasnitskaya: Bild ´Judith, die die Sonn...
470,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Ein Bild der familiären Geborgenheit, die titelgebende Judith - Krasnitzkaya bezieht sich hier auf die zentrale Figur des Romans ´Judiths Liebe´ des israelischen Schriftstellers Meir Shalev - stellt sie als starke Persönlichkeit dar, die im Symbol der Sonne das alltägliche Leben ihrer Familie mit allen Tiefen und Höhen fest in Händen hält. Wiedergabe im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle übertragen und auf Keilrahmen aufgezogen. Limitierte Auflage 199 Exemplare, auf der Rückseite von Hand nummeriert und signiert. Format 80 x 80 cm (H/B). ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Marina Krasnitskaya: Bild ´Judith, die die Sonn...
650,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Ein Bild der familiären Geborgenheit, die titelgebende Judith - Krasnitzkaya bezieht sich hier auf die zentrale Figur des Romans ´Judiths Liebe´ des israelischen Schriftstellers Meir Shalev - stellt sie als starke Persönlichkeit dar, die im Symbol der Sonne das alltägliche Leben ihrer Familie mit allen Tiefen und Höhen fest in Händen hält. Wiedergabe im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle übertragen und auf Keilrahmen aufgezogen. Limitierte Auflage 199 Exemplare, auf der Rückseite von Hand nummeriert und signiert. Keilrahmenformat 80 x 80 cm. Gerahmt in Massivholzleiste mit Schattenfuge. Format 83,5 x 83,5 cm (H/B). ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Corneille: Bild ´Le Monde en Bleu´, gerahmt, Bild
6.010,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Terragrafie auf Leinwand. Limitierte Auflage 50 Exemplare, nummeriert und handsigniert. Motivgröße 160 x 126 cm. In silberner Schattenfugenleiste. Format 162 x 127,5 cm. Die Terragrafie bezeichnet einen einzigartigen Druckprozess, der in den Ateliers des Verlegers El-Harel in Jaffa/Israel entwickelt wurde. Die Technik kombiniert bindende Materialien mit der Pigmentgrundlage Sand. Die Leinwand wird vom Künstler in der Form bearbeitet, dass der entsprechend eingefärbte Sand an den gewünschten Stellen haften bleibt. Dann wird das Motiv über den bereits angebrachten Sand gedruckt. Der Sand wird durch Firnis und Bindemittel dauerhaft mit der Leinwand verbunden. Die reliefartige Struktur des Bildes kann auch ertastet werden, da die Terragrafie kein schützendes Glas benötigt. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot