Angebote zu "Bombe" (89 Treffer)

Israel und die Bombe
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die israelische Atombombe ist ein offenes und zugleich ein offizielles Staatsgeheimnis. Die israelischen Medien halten sich zurück. Landsmänner, die das Schweigen brechen, werden auf Jahre inhaftiert und vor den Augen der Weltöffentlichkeit drangsaliert - wie der Forscher Mordechai Vanunu. Er wird 1986 vom Mossad entführt und 18 Jahre in Israel inhaftiert, nachdem er in England Einzelheiten über den israelischen Kernreaktor veröffentlicht hatte.Der Film rekonstruiert die weitgehend unbekannte Geschichte der israelischen Atombombe und des israelischen Nuklearwaffen-Programms und folgt dem brisanten Thema von den Anfängen bis in die Gegenwart.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Israel and the Bomb als eBook Download von Avne...
42,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,49 € / in stock)

Israel and the Bomb: Avner Cohen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Worst-Kept Secret: Israel’s Bargain with the Bo...
18,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Raid on the Sun: Inside Israel´s Secret Campaig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

From the earliest days of his dictatorship, Saddam Hussein had vowed to destroy Israel. So, when France sold Iraq a top-of-the-line nuclear reactor in 1975, the Israelis were justifiably concerned. The reactor formed the heart of a huge nuclear plant situated twelve miles from Baghdad, 1,100 kilometers from Tel Aviv. By 1981, the reactor was on the verge of becoming ´´hot,´´ and Israeli Prime Minister Menachem Begin knew he would have to confront its deadly potential. He turned to Israeli Air Force commander General David Ivry to secretly plan a daring surgical air strike on the reactor, a never-before contemplated mission that would prove to be one of the most remarkable military operations of all time. Written with the full and exclusive cooperation of the Israeli Air Force high command, General Ivry (ret.), and all of the eight mission pilots (including Ilan Ramon, who became Israel´s first astronaut and tragically perished in the shuttle Columbia disaster), Raid On the Sun tells the extraordinary story of how Israel plotted the unthinkable: defying its U.S. and European allies to eliminate Iraq´s nuclear threat. In the tradition of Black Hawk Down, journalist Rodger Claire re-creates a gripping tale of personal sacrifice and survival, of young pilots who trained in America on the then-new, radically sophisticated F-16 fighter-bombers, then faced a nearly insurmountable challenge: how to fly the 1,000-plus-kilometer mission to Baghdad and back on one tank of fuel; he recounts Israeli intelligence´s incredible ´´black ops´´ to sabotage construction on the French reactor and eliminate Iraqi nuclear scientists; and he gives readers a pilot´s-eye view of the action on June 7, 1981, when the planes roared off a runway on the Sinai Peninsula for the first successful destruction of a nuclear reactor in history. 1. Language: English. Narrator: Adam Grupper. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/sans/000486/bk_sans_000486_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Still Life with Bombers als eBook Download von ...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(25,99 € / in stock)

Still Life with Bombers:Israel in the Age of Terrorism David Horovitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Die Bombe im Jüdischen Gemeindehaus
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht die Rote Armee Fraktion war die erste Gruppierung, die in den Untergrund ging, sondern eine, die sich nach südamerikanischem Vorbild Tupamaros nannte: die Tupamaros West-Berlin. Sie plazierten am 9.November 1969 eine Bombe, die von einem Agent provocateur des Verfassungsschutzes stammte und im Jüdischen Gemeindehaus während einer Gedenkveranstaltung explodieren sollte. Am Jahrestag des Nazi-Pogroms wollten sie für ein Fanal sorgen. Die Bombe versagte zwar, der Schock jedoch saß tief. NS-Überlebende hätten erneut Opfer werden sollen - diesmal durch die Kinder der Täter-Generation. Was bei der Olympiade 1972 in München mit dem blutigen Überfall auf die israelische Olympia-Mannschaft schließlich traurige Wirklichkeit wurde, fand hier bereits seinen Auftakt. Wer hat am 9. November 1969 diese Bombe gelegt? Gab es Auftraggeber? Was ist aus dem Bombenleger geworden? Die Spuren, die über Jahrzehnte hinweg verblaßt und darüber hinaus absichtlich verwischt worden sind, können mehr als nur neu gelesen werden - diesmal, 35 Jahre danach, können sie entziffert werden.Die Tupamaros West-Berlin waren ein Produkt jener linksradikalen Subkultur, die aus einer orientierungslos gewordenen 68er-Bewegung hervorgegangen war und seit dem Herbst 1969 West-Berlin mit einer Serie von Bombenanschlägen überzog. Im Vordergrund standen nicht nur Angriffe auf Justizangehörige, Richter und Staatsanwälte. Auch israelische und jüdische Einrichtungen wurden zu erklärten Zielscheiben. Den Protagonisten der Tupamaros West-Berlin ging es darum, den Vietnamkrieg durch den Nahostkonflikt zu ersetzen und den Guerillakampf in das Land der NS-Täter zu holen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Deutschland, Iran und die Bombe
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kriegsgefahr erhöht sich dramatisch: Teheran treibt sein Atomprogramm voran. Israel und die USA treffen militärische Vorbereitungen. Deutschlands ´´Dialog´´ mit Iran ist gescheitert. Berlin dagegen hält an seiner Sonderbeziehung mit dem Regime fest. Einem Regime, das zur Atombombe greift, seine Bevölkerung unterdrückt und Israels Zerstörung propagiert? Dieses hochaktuelle Buch dokumentiert - unter Verwendung bislang unveröffentlichter Dokumente - das Ausmaß der kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Zusammenarbeit mit Ahmadinejads Iran. Es wird der Debatte über Krieg und Frieden am Persischen Golf neue Impulse verleihen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
The Bomb in the Basement als eBook Download von...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,95 € / in stock)

The Bomb in the Basement:How Israel Went Nuclear and What That Means for the World Michael Karpin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Ein Gläschen Yarden-Wein auf den israelischen G...
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Häresie in Zeiten der Heiligen Al Aksa Intifada ist, was der Autor in diesem Buch präsentiert. Er kauft bei Juden auf dem israelischen Golan und verteidigt die Siedler von Hebron. Der Autor weiß von PLO-Bomben gegen Antizionisten und verrät die exakte (!) Zahl der Jungfrauen, die den palästinensischen Märtyrer im Paradies erwarten. Vom Massaker in Sabra und Shatila will er nichts hören - berichtet jedoch über das zweite, das verges-sene Massaker in den beiden Flüchtlingslagern, bei dem ´´wahrscheinlich noch mehr palästinensische Zivilisten als beim ersten Sabra-Shatila-Massaker ermordet wurden´´(Udo Steinbach). Für die historischen arabischen Friedensbanditen Palästinas findet er adäquate Worte, den Kosovo-Palästinensern dagegen würde er gerne mal Ar-kan den Tiger zeigen. Er hat über den ersten Toten im virtuellen Cyber-Jihad zu berichten und bietet dem Leser aus gebührendem Abstand einen Blick ins Lager des ´´Humanitären Interventionismus´´, wo propalästinensische Fraktionen der radikalen Linken als Protagonisten einer deutsch-europäischen ´´Friedenstruppe´´ für Nahost sich betätigen. Daher gibt es über linksradikale Walserisierung und Finkelsteinerei zu berichten, aber dies nicht allein in der deutsch-palästinensischen Linken, sondern auch beim Lieblingskind der deutschen Medien, der israeli-schen Friedensbewegung. Wider den Geschichtsrevisionismus verteidigt der Autor die Erkenntnis, das der Nah-ostkonflikt nur im Zusammenhang mit Antisemitismus und Holocaust zu begreifen ist. Er beschreibt die Verbindungen der frühen arabischen Nationalbewegung Palästinas zum Dritten Reich. Schon den Aufstand von 1936 bis ´39 betrieb die Bewegung mit italienischen Waffen und deutschem Geld. Die Verstrickung ihres Führers, des Muftis von Jerusalem, in den Holocaust ist bekannt; Selent aber weiß von weiteren, kaum oder gar nicht bekann-ten palästinensischen Nazi-Kollaborateuren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot