Angebote zu "Bornstein" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Bornstein:Die lange Nacht
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die lange Nacht, Titelzusatz: Ein Bericht aus sieben Lagern, Autor: Bornstein, Ernst Israel, Verlag: Europäische Verlagsanst. // CEP Europ„ische Verlagsanstalt GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: BIOGRAPHY & AUTOBIOGRAPHY // Jewish // Deutschland // Biografischer Roman // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 271, Gewicht: 306 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Bornstein:Die lange Nacht
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die lange Nacht, Titelzusatz: Ein Bericht aus sieben Lagern, Autor: Bornstein, Ernst Israel, Verlag: Europäische Verlagsanst. // CEP Europ„ische Verlagsanstalt GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: BIOGRAPHY & AUTOBIOGRAPHY // Jewish // Deutschland // Biografischer Roman // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 271, Gewicht: 306 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Die lange Nacht
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von 17 Jahren wurde Ernst Israel Bornstein von den deutschen Besatzern zur Zwangsarbeit verschleppt. Vier Jahre lang wurde er in sieben verschiedenen Arbeits- und Vernichtungslagern geschunden und gequält. Nur knapp überlebte er Hunger, Krankheit, die körperliche und seelische Folter. Seine Leidensstationen, über die er in seinen Erinnerungen berichtet, waren die Konzentrationslager Grünheide, Markstadt, Fünfteichen, Großrosen, Flossenbürg, Leonberg, Mühldorf. Die deutsche Erstausgabe erschien 1967 in der Europäischen Verlagsanstalt und 2015 in englischer Übersetzung mit einem Geleitwort von David Cameron. Die Neuausgabe erscheint zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende mit einem Vorwort von Charlotte Knobloch und einem Anhang mit Dokumenten und Artikeln von Ernst Israel Bornstein.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Die lange Nacht (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von 17 Jahren wurde Ernst Israel Bornstein von den deutschen Besatzern zur Zwangsarbeit verschleppt. Vier Jahre lang wurde er in sieben verschiedenen Arbeits- und Vernichtungslagern geschunden und gequält. Nur knapp überlebte er Hunger, Krankheit, die körperliche und seelische Folter. Seine Leidensstationen, über die er in seinen Erinnerungen berichtet, waren die Konzentrationslager Grünheide, Markstadt, Fünfteichen, Großrosen, Flossenbürg, Leonberg, Mühldorf. Die deutsche Erstausgabe erschien 1967 in der Europäischen Verlagsanstalt und 2015 in englischer Übersetzung mit einem Geleitwort von David Cameron. Die Neuausgabe erscheint zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende mit einem Vorwort von Charlotte Knobloch und einem Anhang mit Dokumenten und Artikeln von Ernst Israel Bornstein.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Die lange Nacht
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von 17 Jahren wurde Ernst Israel Bornstein von den deutschen Besatzern zur Zwangsarbeit verschleppt. Vier Jahre lang wurde er in sieben verschiedenen Arbeits- und Vernichtungslagern geschunden und gequält. Nur knapp überlebte er Hunger, Krankheit, die körperliche und seelische Folter. Seine Leidensstationen, über die er in seinen Erinnerungen berichtet, waren die Konzentrationslager Grünheide, Markstadt, Fünfteichen, Großrosen, Flossenbürg, Leonberg, Mühldorf. Die deutsche Erstausgabe erschien 1967 in der Europäischen Verlagsanstalt und 2015 in englischer Übersetzung mit einem Geleitwort von David Cameron. Die Neuausgabe erscheint zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende mit einem Vorwort von Charlotte Knobloch und einem Anhang mit Dokumenten und Artikeln von Ernst Israel Bornstein.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Die lange Nacht (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von 17 Jahren wurde Ernst Israel Bornstein von den deutschen Besatzern zur Zwangsarbeit verschleppt. Vier Jahre lang wurde er in sieben verschiedenen Arbeits- und Vernichtungslagern geschunden und gequält. Nur knapp überlebte er Hunger, Krankheit, die körperliche und seelische Folter. Seine Leidensstationen, über die er in seinen Erinnerungen berichtet, waren die Konzentrationslager Grünheide, Markstadt, Fünfteichen, Großrosen, Flossenbürg, Leonberg, Mühldorf. Die deutsche Erstausgabe erschien 1967 in der Europäischen Verlagsanstalt und 2015 in englischer Übersetzung mit einem Geleitwort von David Cameron. Die Neuausgabe erscheint zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende mit einem Vorwort von Charlotte Knobloch und einem Anhang mit Dokumenten und Artikeln von Ernst Israel Bornstein.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
The Long Night: A True Story , Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The Long Night is Ernst Israel Bornstein's first-hand account of what he witnessed in seven concentration camps. Written with remarkable insight and raw emotion, The Long Night paints a portrait of human psychology in the darkest of times. Bornstein tells the stories of those who did all they could do to withstand physical and psychological torture, starvation, and sickness, and openly describes those who were forced to inflict suffering on others. The narrative is simple, yet profound; unbridled, honest, and dignified. The Long Night is the extraordinary tale of Ernst Israel Bornstein's tortuous passage through a number of Nazi camps. What he endured reminds us that there were many different experiences of the camps and that there is no single Holocaust narrative. Most of the camps to which Dr Bornstein was sent remain little known today, yet they remind us of just how widespread, vast and destructive the brutal camp system was. With introduction from former Prime Minister, David Cameron. 1. Language: English. Narrator: Ric Jerrom. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/029644/bk_adbl_029644_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Die lange Nacht
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von 17 Jahren wurde Ernst Israel Bornstein von den deutschen Besatzern zur Zwangsarbeit verschleppt. Vier Jahre lang wurde er in sieben verschiedenen Arbeits- und Vernichtungslagern geschunden und gequält. Nur knapp überlebte er Hunger, Krankheit, die körperliche und seelische Folter. Seine Leidensstationen, über die er in seinen Erinnerungen berichtet, waren die Konzentrationslager Grünheide, Markstadt, Fünfteichen, Großrosen, Flossenbürg, Leonberg, Mühldorf. Die deutsche Erstausgabe erschien 1967 in der Europäischen Verlagsanstalt und 2015 in englischer Übersetzung mit einem Geleitwort von David Cameron. Die Neuausgabe erscheint zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende mit einem Vorwort von Charlotte Knobloch und einem Anhang mit Dokumenten und Artikeln von Ernst Israel Bornstein.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot