Angebote zu "Claus" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Kibbuz, Moschaw und Freiwilligendienste - Israe...
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1997

Anbieter: reBuy
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Schäfer, P: Judenhaß und Judenfurcht
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.03.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Judenhaß und Judenfurcht. Die Entstehung des Antisemitismus in der Antike, Autor: Schäfer, Peter, Übersetzung: Thornton, Claus-Jürgen, Verlag: Verlag der Weltreligionen, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altertum // Antike // Antisemitismus // Judenverfolgung // Judentum // Geschichte // Alte Geschichte // Religion // Weltreligionen // Altes oder Biblisches Israel // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Judentum, Seiten: 445, Gewicht: 382 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Niehoff, Maren R.: Philon von Alexandria
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Philon von Alexandria, Titelzusatz: Eine intellektuelle Biographie, Autor: Niehoff, Maren R., Übersetzung: Thornton, Claus-Jürgen // Tyrell, Eva, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Literaturwissenschaft // Altertum // Antike // Religionsphilosophie // Judentum // Weltreligionen // Christentum // Theologie // Altes oder Biblisches Israel // Christliche Kirchen // Konfessionen // Gruppen // Religiöse Institutionen und Organisationen, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 346, Gewicht: 495 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Niehoff, Maren R.: Philon von Alexandria
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Philon von Alexandria, Titelzusatz: Eine intellektuelle Biographie, Autor: Niehoff, Maren R., Übersetzung: Thornton, Claus-Jürgen // Tyrell, Eva, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Literaturwissenschaft // Altertum // Antike // Religionsphilosophie // Judentum // Weltreligionen // Christentum // Theologie // Altes oder Biblisches Israel // Christliche Kirchen // Konfessionen // Gruppen // Religiöse Institutionen und Organisationen, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 346, Gewicht: 495 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Niehoff, Maren R.: Philon von Alexandria
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Philon von Alexandria, Titelzusatz: Eine intellektuelle Biographie, Autor: Niehoff, Maren R., Übersetzung: Thornton, Claus-Jürgen // Tyrell, Eva, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altertum // Antike // Christentum // Weltreligionen // Judentum // Religion // Literaturwissenschaft // Religionsphilosophie // Theologie // Religionsgeschichte // Altes oder Biblisches Israel // Christliche Kirchen // Konfessionen // Gruppen // Religiöse Institutionen und Organisationen // Geschichte der Religion, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 346, Gewicht: 495 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Die Zeloten
114,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Zeloten, Titelzusatz: Untersuchungen zur jüdischen Freiheitsbewegung in der Zeit von Herodes I. bis 70 n. Chr., Auflage: 3. Auflage von 2011 // 3. durchgesehene und ergänzte Auflage, Autor: Hengel, Martin, Redaktion: Deines, Roland // Thornton, Claus-Jürgen, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr Siebeck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Antike // griechisch-römisch // Mythologie // Götterwelt // Religion // Kulte // Altertum // Freiheit // Unfreiheit // Fremdsprache // Sprache // Griechenland // Hebräisch // Israel // Ivrit // Judentum // Literaturwissenschaft // Bibel // Neues Testament // Spracherwerb // Sprachunterricht // Theologie // Vergleichende Religionswissenschaft // Weltreligionen // Unterrichtsmaterial // Altes Griechenland // Altes oder Biblisches Israel // Bibelgriechisch // Koine // Fremdsprachenerwerb // Fremdsprachendidaktik // Literaturwissenschaft: Antike und Mittelalter // Hochschulbildung // Fort // und Weiterbildung // Interreligiöse Beziehungen // Altgriechische Religion und Mythologie // Römische Religion und Mythologie // Schule und Lernen: Klassische und alte Sprachen // Schule und Lernen: Religion: Judentum, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 573, Reihe: Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament, Gewicht: 1031 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
God Rest Ye Merry: Why Christmas Is the Foundat...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The repetition of Christmas traditions can appear to dull the powerful nature of the holiday. God Rest Ye Merry is meant to rekindle the Christian's understanding of Advent on every front, from politics to shopping to uproarious celebration. Pastor Douglas Wilson critiques false reasons for the season (and false objections to it), teaches the importance of Israel in Christmastime history, explains why nativity sets should have Herod's soldiers (and how Santa Claus once punched a man in the face at a church council), offers the Enlightenment Assumptions Detector test as a guide to understanding Christmas symbolism, and much more. The last section contains a meditation and prayer for each day of Advent, making God Rest Ye Merry an excellent tool for cultivating a deep family love of Christmas. 1. Language: English. Narrator: Toby J. Sumpter. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/136311/bk_acx0_136311_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Deutschland oder Jerusalem
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 27. März 2011 starb mit nur 36 Jahren die jüdische Religionsphilosophin Francesca Yardenit Albertini, gebürtige Römerin, emphatische Wahldeutsche, Grenzgängerin zwischen Italien, Deutschland, den USA und Israel, eine leidenschaftliche Forscherin und Hochschullehrerin. Eine Begabung, wie sie nur einmal in einem halben Jahrhundert anzutreffen ist , so der Religionsphilosoph Bernhard Casper. Mit großer Kenntnis der Sprachen, dem Renaissanceideal einer klassischen Bildung und tief verwurzelt in der aufklärerischen Moderne kämpfte sie für die Idee eines neuen Verhältnisses zwischen Deutschen und Juden und für eine deutsch-jüdische Aussöhnung jenseits der Schuldfrage. Ihr Blick richtete sich auf jene Stärken des Judentums, die es als Träger einer kritischen Modernität auszeichnen könnten. Die Heirat des deutschen Avantgardekomponisten und Autors Claus-Steffen Mahnkopf begründete eine besondere, nicht nur intellektuelle Symbiose, in der jeder der beiden den gleichen Lebensentwurf erkannte. In großer Offenheit legt Mahnkopf hier das Porträt seiner geliebten Frau vor. Es zeichnet das Bild einer Frau, deren Hunger nach Wirklichkeit die kurze Frist dieses Lebens um so schmerzlicher werden läßt.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Deutschland oder Jerusalem
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 27. März 2011 starb mit nur 36 Jahren die jüdische Religionsphilosophin Francesca Yardenit Albertini, gebürtige Römerin, emphatische Wahldeutsche, Grenzgängerin zwischen Italien, Deutschland, den USA und Israel, eine leidenschaftliche Forscherin und Hochschullehrerin. Eine Begabung, wie sie nur einmal in einem halben Jahrhundert anzutreffen ist , so der Religionsphilosoph Bernhard Casper. Mit großer Kenntnis der Sprachen, dem Renaissanceideal einer klassischen Bildung und tief verwurzelt in der aufklärerischen Moderne kämpfte sie für die Idee eines neuen Verhältnisses zwischen Deutschen und Juden und für eine deutsch-jüdische Aussöhnung jenseits der Schuldfrage. Ihr Blick richtete sich auf jene Stärken des Judentums, die es als Träger einer kritischen Modernität auszeichnen könnten. Die Heirat des deutschen Avantgardekomponisten und Autors Claus-Steffen Mahnkopf begründete eine besondere, nicht nur intellektuelle Symbiose, in der jeder der beiden den gleichen Lebensentwurf erkannte. In großer Offenheit legt Mahnkopf hier das Porträt seiner geliebten Frau vor. Es zeichnet das Bild einer Frau, deren Hunger nach Wirklichkeit die kurze Frist dieses Lebens um so schmerzlicher werden läßt.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot