Angebote zu "Colin" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Shindler, Colin: The Rise of the Israeli Right
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.02.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Rise of the Israeli Right, Autor: Shindler, Colin, Verlag: Cambridge University Press, Sprache: Englisch, Schlagworte: HISTORY // Middle East // Israel & Palestine // Israel, Rubrik: Geschichte, Seiten: 440, Informationen: Paperback, Gewicht: 672 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Cha...
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Chamber Orchestra Jubiläums-Tournee: 60 Jahre English Chamber OrchestraDer Virtuose Pinchas Zukerman feiert gemeinsam mit der kanadischen Solo-Cellistin Amanda Forsyth das 60-jährige Orchesterjubiläum des berühmten English Chamber Orchestra aus London. In den vergangenen sechs Dekaden kann das English Chamber Orchestra auf historisch einzigartige musikalische Begegnungen zurückblicken, u.a. mit Pinchas Zukerman, Daniel Barenboim, Luciano Pavarotti, Hilary Hahn, Jaqueline du Pré, Itzhak Perlman, Isaac Stern, Mstislaw Rostropowitsch und Sir Colin Davis, der das Orchester bis zu seinem Lebensende leitete.Patron des Orchesters war der englische Komponist Benjamin Britten, der das Orchester musikalisch besonders prägte.Der Geiger, Bratschist und Dirigent Pinchas Zukerman wurde 1948 in Tel Aviv geboren. Im Jahre 1961 lernte er mit 13 Jahren beim ersten Israel-Festival Pablo Casals und Isaac Stern kennen und ging ein Jahr später nach New York, um dort an der Juilliard School of Music bei Ivan Galamian zu studieren und nur wenig später sein Konzertdebüt zu geben. Als international sehr gefragter Solist und Dirigent tritt Pinchas Zukerman mit bedeutenden Orchestern auf, darunter neben dem English Chamber Orchestra das Chicago Symphony Orchestra, das Boston Symphony Orchestra, das Israel Philharmonic Orchestra, die Wiener Philharmoniker, die Staatskapelle Berlin, die Berliner Philharmoniker, das Royal Philharmonic Orchestra, das National Arts Centre Orchestra und das Adelaide Symphony Orchestra. Für seine über 100 CD-Einspielungen wurde er mit zwei Grammys ausgezeichnet.Zu seinen musikalischen Partnern zählen Daniel Barenboim, Isaac Stern, Itzhak Perlman, Zubin Mehta, Yefim Bronfman und Amanda Forsyth, mit denen er auch freundschaftlich tief verbunden ist.Die Solo-Cellistin Amanda Forsyth konzertiert ebenfalls weltweit als gefeierte Künstlerin und trat unter der Leitung von Maestros wie Zubin Mehta und Valery Gergiev auf. Gemeinsam mit Pinchas Zukerman und der Pianistin Angela Cheng sind sie als Zukerman Trio in Südafrika, USA, Asien, Australien und Europa zu Gast. ____________________// Besetzung //Pinchas Zukerman, Violine und LeitungAmanda Forsyth, VioloncelloEnglish Chamber Orchestra____________________// Programm //Jacques Offenbach (1819-1880)Harmonies des bois, op. 76, No. 2 ?Les Larmes de Jacqueline? (Fassung für Violoncello und Orchester)Antonio Vivaldi (1678-1741)Doppelkonzert für Violine und Violoncello B-Dur, RV 547Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)Violinkonzert Nr. 5, A-Dur, KV 219Anton Bruckner (1824-1896)Adagio aus: Streichquintett F-Dur für StreichorchesterPause (ca. 25 Minuten)Franz Schubert (1797-1828)Symphonie Nr. 5, B-Dur, D 485____________________// Konzertende: ca. 22:30 Uhr (inkl. Pause) //____________________ Foto © Tony Hauser

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Cha...
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Pinchas Zukerman / Amanda Forsyth / English Chamber Orchestra Jubiläums-Tournee: 60 Jahre English Chamber OrchestraDer Virtuose Pinchas Zukerman feiert gemeinsam mit der kanadischen Solo-Cellistin Amanda Forsyth das 60-jährige Orchesterjubiläum des berühmten English Chamber Orchestra aus London. In den vergangenen sechs Dekaden kann das English Chamber Orchestra auf historisch einzigartige musikalische Begegnungen zurückblicken, u.a. mit Pinchas Zukerman, Daniel Barenboim, Luciano Pavarotti, Hilary Hahn, Jaqueline du Pré, Itzhak Perlman, Isaac Stern, Mstislaw Rostropowitsch und Sir Colin Davis, der das Orchester bis zu seinem Lebensende leitete.Patron des Orchesters war der englische Komponist Benjamin Britten, der das Orchester musikalisch besonders prägte.Der Geiger, Bratschist und Dirigent Pinchas Zukerman wurde 1948 in Tel Aviv geboren. Im Jahre 1961 lernte er mit 13 Jahren beim ersten Israel-Festival Pablo Casals und Isaac Stern kennen und ging ein Jahr später nach New York, um dort an der Juilliard School of Music bei Ivan Galamian zu studieren und nur wenig später sein Konzertdebüt zu geben. Als international sehr gefragter Solist und Dirigent tritt Pinchas Zukerman mit bedeutenden Orchestern auf, darunter neben dem English Chamber Orchestra das Chicago Symphony Orchestra, das Boston Symphony Orchestra, das Israel Philharmonic Orchestra, die Wiener Philharmoniker, die Staatskapelle Berlin, die Berliner Philharmoniker, das Royal Philharmonic Orchestra, das National Arts Centre Orchestra und das Adelaide Symphony Orchestra. Für seine über 100 CD-Einspielungen wurde er mit zwei Grammys ausgezeichnet.Zu seinen musikalischen Partnern zählen Daniel Barenboim, Isaac Stern, Itzhak Perlman, Zubin Mehta, Yefim Bronfman und Amanda Forsyth, mit denen er auch freundschaftlich tief verbunden ist.Die Solo-Cellistin Amanda Forsyth konzertiert ebenfalls weltweit als gefeierte Künstlerin und trat unter der Leitung von Maestros wie Zubin Mehta und Valery Gergiev auf. Gemeinsam mit Pinchas Zukerman und der Pianistin Angela Cheng sind sie als Zukerman Trio in Südafrika, USA, Asien, Australien und Europa zu Gast. ____________________// Besetzung //Pinchas Zukerman, Violine und LeitungAmanda Forsyth, VioloncelloEnglish Chamber Orchestra____________________// Programm //Jacques Offenbach (1819-1880)Harmonies des bois, op. 76, No. 2 ?Les Larmes de Jacqueline? (Fassung für Violoncello und Orchester)Antonio Vivaldi (1678-1741)Doppelkonzert für Violine und Violoncello B-Dur, RV 547Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)Violinkonzert Nr. 5, A-Dur, KV 219Anton Bruckner (1824-1896)Adagio aus: Streichquintett F-Dur für StreichorchesterPause (ca. 25 Minuten)Franz Schubert (1797-1828)Symphonie Nr. 5, B-Dur, D 485____________________// Konzertende: ca. 22:30 Uhr (inkl. Pause) //____________________ Foto © Tony Hauser

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roman J. Israel, ESQ - Die Wahrheit und nichts ...
8,76 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Roman J. Israel, Esq. ist ein spannender Gerichts-Thriller, der im überlasteten Strafgerichtshof von Los Angeles spielt. Denzel Washington spielt einen idealistischen Strafverteidigers, dessen Leben sich plötzlich grundlegend ändert. Als er in der Kanzlei des ambitionierten Anwalts George Pierce (Colin Farrell) angestellt wird und eine Freundschaft mit der jungen Verfechterin für Gleichberechtigung Maya (Carmen Ejogo) beginnt, ist das der Anfang einer Serie von turbulenten Ereignissen und stellt auch Romans Idealismus auf den Prüfstand.Darsteller:Colin Farrell, Denzel Washington, Amanda Warren, Carmen Ejogo

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roman J. Israel, ESQ - Die Wahrheit und nichts ...
7,79 € *
zzgl. 8,00 € Versand

Roman J. Israel, Esq. ist ein spannender Gerichts-Thriller, der im überlasteten Strafgerichtshof von Los Angeles spielt. Denzel Washington spielt einen idealistischen Strafverteidigers, dessen Leben sich plötzlich grundlegend ändert. Als er in der Kanzlei des ambitionierten Anwalts George Pierce (Colin Farrell) angestellt wird und eine Freundschaft mit der jungen Verfechterin für Gleichberechtigung Maya (Carmen Ejogo) beginnt, ist das der Anfang einer Serie von turbulenten Ereignissen und stellt auch Romans Idealismus auf den Prüfstand.Darsteller:Colin Farrell, Denzel Washington, Amanda Warren, Carmen Ejogo

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roman J. Israel, Esq.,DVD
12,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.09.2018, Produktionsjahr: 2017, Medium: DVD, Titel: Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit, Übersetzungstitel: Roman J Israel, Esq., Zusammengestellt: Gilroy, John, Autor: Gilroy, Dan, Komponist: Howard, James Newton, Regisseur: Black, Todd // Cloth, Jason // Danbury, Betsy // Dauchy, Derek // Fox, Jennifer // Gilbert, Aaron L. // Hanks, Poppy // King, Charles D. // Lebovici, Alex, Fotograph: Elswit, Robert, Schauspieler: Washington, Denzel // Farrell, Colin // Ejogo, Carmen // Hennig, Shelley // Contractor, Nazneen // Ishibashi, Brittany // Vahdat, Pej // Plana, Tony // Fitch, Niles, Verlag: Sony Pictures Home Entertainment, Sprache: Englisch // Deutsch // Italienisch // Isländisch // Türkisch, Untertitel: Deutsch // Englisch // Italienisch // Türkisch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // Krimi // Thriller, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 6, Laufzeit: 117 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 5.1, Englisch DD 5.1, Italienisch DD 5.1, Gewicht: 71 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roman J. Israel, Esq.,BD
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.09.2018, Produktionsjahr: 2017, Medium: Blu-ray Disc, Titel: Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit, Übersetzungstitel: Roman J Israel, Esq., Zusammengestellt: Gilroy, John, Autor: Gilroy, Dan, Komponist: Howard, James Newton, Regisseur: Black, Todd // Cloth, Jason // Danbury, Betsy // Dauchy, Derek // Fox, Jennifer // Gilbert, Aaron L. // Hanks, Poppy // King, Charles D. // Lebovici, Alex, Fotograph: Elswit, Robert, Schauspieler: Washington, Denzel // Farrell, Colin // Ejogo, Carmen // Hennig, Shelley // Contractor, Nazneen // Ishibashi, Brittany // Vahdat, Pej // Plana, Tony // Fitch, Niles, Verlag: Sony Pictures Home Entertainment, Sprache: Englisch // Deutsch // Italienisch // Japanisch // Isländisch // Türkisch, Untertitel: Deutsch // Englisch // Italienisch // Japanisch // Türkisch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // Krimi // Thriller, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 6, Laufzeit: 122 Minuten, Informationen: TV-Norm: HDTV 1080p. Sprachversion: Deutsch DTS-HD 5.1 Master Audio, Englisch DTS-HD 5.1 Master Audio, Italienisch DD 5.1, Japanisch DTS-HD 5.1 Master Audio, Gewicht: 84 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Black September: The History and Legacy of the ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

On May 14, 1948, the British Mandate officially expired. That same day, the Jewish National Council issued the Declaration of the Establishment of the State of Israel. About 10 minutes later, President Truman officially recognized the State of Israel, and the Soviet Union also quickly recognized Israel. However, the Palestinians and the Arab League did not recognize the new state, and the very next day, armies from Egypt, Syria, Lebanon, and Iraq invaded the former British Mandate to squelch Israel, while Saudi Arabia assisted the Arab armies. Jordan would also get involved in the war, fighting the Israelis around Jerusalem.  Initially, the Arab armies numbered over 20,000 soldiers, but the Zionist militia groups like the Lehi, Irgun, and Haganah made it possible for Israel to quickly assemble the Israel Defense Forces, still known today simply as the IDF. By the end of 1948, the Israelis had over 60,000 soldiers and the Arab armies numbered over 50,000. In early 1949, Israel began signing armistices with Egypt, Jordan, and Syria, which left Israel in control of nearly 75% of the lands that were to be partitioned into the two states under the 1947 plan. Jordan now occupied Judea and Samaria, which later became known as the West Bank due to its position on the western bank of the Jordan River. Jordan also occupied three quarters of Jerusalem, with the Israelis controlling only about a quarter in the western part of the city. To the west, Egypt occupied the Gaza Strip. The new armistice lines became known as the “Green Line”, and the conflict has continued to involve those lines and the issues that were contested in a war now nearly 70 years old. In early June 1967, the Israelis captured Jordanian intelligence that indicated an invasion was imminent. On June 5, the Israelis launched a preemptive attack that knocked out the air forces of its Arab neighbors. Over the next six days, the Israelis overwhelmed the Egyptians in the west, destroying th 1. Language: English. Narrator: Colin Fluxman. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/105061/bk_acx0_105061_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
The Canaanites and Philistines: The History and...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Individuals who decide to take up learning about the Old Testament of the Bible are immediately faced with the difficult proposition of identifying the various peoples that the Hebrews met and sometimes came into conflict with when they entered the territory that eventually became Israel. The Moabites and Edomites were just two of the many Canaanite groups that the Hebrews dealt with, often violently, but there were dozens of other Canaanite groups, which were all for the most part identified through the names of their respective cities. Today, the term Philistine is often used as a euphemism for a person who is particularly uncouth, uncultured, ignorant, and possibly violent. Most people probably do not know the etymology of the word when they use it, and those that do probably only know the Philistines as villains from the Old Testament who were the eternal enemies of the Hebrews prior to and immediately after the latter formed the kingdom of Israel. The Canaanites and Philistines: The History and Legacy of the Ancient Israelites' Enemies in the Land That Became Israel looks at the various groups and their impact on the region and subsequent cultures. 1. Language: English. Narrator: Colin Fluxman. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/104147/bk_acx0_104147_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot