Angebote zu "Denkt" (14 Treffer)

Israel - Mehr als man denkt
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Israel-Freunde erzählt Doron Schneider von Militäreinsätzen bei Nacht und Nebel, Rendezvous mit einer Märchenprinzessin und provokativen Glaubensfragen. Sein Leben in Israel ist manchmal abenteuerlich, aber seine Herzenssache ist es, allen Lesern ein frisches und neues Bild seines geliebten ´´Gelobten Landes´´ zu zeigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Israel - Mehr als man denkt - Doron Schneider
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Israel - Mehr als man denkt als eBook Download ...
10,95 €
Angebot
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,95 € / in stock)

Israel - Mehr als man denkt: Doron Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Denkt nicht mehr an das Frühere!
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bücher Esra/Nehemia und Jesaja sind Teil des Diskurses um die Konstituierung des nachexilischen Israel. Sie unterscheiden sich nicht nur in der Konstruktion des nachexilischen Gemeinwesens, sondern auch in ihren Begründungen. Untersucht man den Bezug auf Gott, den Rückgriff auf vorgegebene Traditionen, den Entwurf eines gemeinsamen Ethos und die Bedeutung von Raum und Zeit, sind die beiden Positionen wie folgt zu charakterisieren: Das Buch Esra/Nehemia nimmt explizit auf Traditionen Bezug, das Gemeinwesen konstituiert sich auf der Basis der Tora als Erinnerungssowie Lerngemeinschaft und Heiligung wird nach innen und außen praktiziert. Die jesajanische Prophetie sieht besonders in Gott den Garanten für die Zukunft des Gemeinwesens, das wesentlich auf Gerechtigkeit basiert und sich für die Menschen aus den Völkern öffnet. The books of Ezra/Nehemiah and Isaiah make up part of the discourse on the constitution of post-exilic Israel. They differ not only in the construction of the post-exilic community, but also in their justifications. If one examines the relation to God, the recourse to given traditions, the draft of a common ethos and the meaning of space and time, the two positions are to be characterised as follows: the book of Ezra/Nehemiah explicitly refers to traditions; the community is constituted on the basis of the Torah as a memory-based and learning community, and sanctification is practised internally and externally. Jesavian prophecy sees especially in God the guarantor of the future of the community, which is essentially based on justice and opens itself up to the people of the nations.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Eine offene Rechnung
7,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine spannende Geschichte über die Kraft und die Last der Erinnerung und über eine besondere Freundschaft zwischen Jung und Alt.Eine Geschichte um die Bedeutung von Freundschaft und Ehre, Liebe und VerratAlte Menschen erzählen langweilige Geschichten aus der Vergangenheit, weil sie aufgehört haben, selbst etwas zu erleben, denkt David. Bis er die Bekanntschaft des 70-jährigen Rosenthal macht, mit ihm ist das anders. Und David muss sich sogar unter dem Bett verstecken, als Rosenthal Besuch bekommt. Dabei erfährt er, dass sein Freund von einem Mann namens Schwarz bedroht wird. Es geht um ein gestohlenes Bild. Alte Geschichten? Ja, aber zugleich so brandaktuell, dass David unbedingt handeln muss, um das Schlimmste zu verhindern.´´Ein ungemein mitreißendes, geistreiches und spöttisches Buch.´´Bulletin Jugend und Literatur´´ ´´Bulletin Jugend und LiteraturGrossman, DavidDavid Grossman, geboren 1954 in Jerusalem, studierte Philosophie und Theater an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Er gehört zu den bedeutendsten Erzählern der israelischen Gegenwartsliteratur. Seine Romane, Sach- und Kinderbücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt.Pressler, MirjamMirjam Pressler, geboren 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in der Nähe von München. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach und der Carl-Zuckmayer-Medaille.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
Der Endzeitwahn
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Romanerfolge wie die Finale-Serie und die entsprechenden Filme prägen über weite Strecken das Endzeitverständnis vieler Christen. Die dort vermittelten ´´Wahrheiten´´ scheinen kaum mehr Widerspruch hervorzurufen oder hinterfragbar zu sein. Aber ist wirklich damit zu rechnen, dass führerlose Flugzeuge abstürzen, weil gläubige Piloten auf einmal verschwinden? Wird ein künftiger ´´Mister Diabolo´´ die Weltherrschaft an sich reißen, sich in einen wiedererbauten Tempel setzen und vorgeben, er sei Gott? Verständlich und biblisch korrekt deckt der Autor die schwerwiegendsten Fehler auf, die den populären Endzeittheorien innewohnen. Dabei geht es um Themen wie die Entrückung, die sieben Jahre währende ´´Trübsalszeit´´, den Antichristen sowie den neuzeitlichen jüdischen Staat. Dabei stellt das Buch eigentlich nichts Neues dar, befi ndet sich der Autor doch in guter Gesellschaft, denn er hat, neben dem biblischen Befund, auch die Mehrheit der anerkanntesten Bibellehrer - quer durch die Kirchengeschichte - hinter sich. Das Buch verleidet dem Leser keineswegs die Hoffnung und die Vorfreude auf das Kommen Jesu - im Gegenteil. Aber es hilft, das latente Unbehagen zu überwinden, das manchen ernsthaften Christen befällt, wenn er etwa an seine Stellung zum Staat Israel denkt oder an die ominösen ´´letzten sieben Jahre´´, indem es diese Dinge in einen nachvollziehbaren, biblisch schlüssigen Kontext stellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Das hörende Herz
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Biblische Weisheitsliteratur voran Sprüche Salomos, Kohelet, Buch Ijob handelt vom praktischen Wissen um die Bewältigung des Lebens in Gemeinschaft. Als Theologie der praktischen Vernunft (Manfred Görg) denkt die biblische Weisheit das gelingende gemeinschaftliche Leben immer im Horizont des Glaubens an den Gott Israels. Das Buch führt in die wichtigsten Texte der biblischen Weisheitsliteratur ein, wobei diese Texte in ihrem biblischen und außerbiblischen Kontext vorgestellt werden. Wiederholt werden Bezüge zur gegenwärtigen gesellschaftlichen Wirklichkeit hergestellt. Dabei werden Gemeinsamkeiten, aber auch Kontraste und Unvertrautes sichtbar. So vertieft die Beschäftigung mit der biblischen Weisheitsliteratur das Verständnis der biblischen Schriften und eröffnet neue Perspektiven auf die Lebenswelt der LeserInnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Bibel - Rätsel der Geschichte - Die Lemba u...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Historiker Tudor Parfitt behauptet, einen der Verlorenen Stämme Israels gefunden zu haben. Dieser Stamm, Lemba genannt, lässt sich sogar bis zu den Juden des Alten Testaments zurückverfolgen. Seine Mitglieder leben in Simbabwe und Südafrika. Als wäre das noch nicht unglaublich genug, denkt er, dass die Lemba einen wichtigen Hinweis darauf geben, was mit dem wertvollsten jüdischen Artefakt, der Bundeslade, geschehen ist. Diese enthält der Legende nach die Steintafeln, auf denen die Zehn Gebote verewigt wurden.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Jerusalemtag
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Juni 1967: Roma Kahn bringt in London ihren Sohn David zur Welt. Tausende Kilometer entfernt marschiert zur gleichen Zeit im Sechs-Tage-Krieg die israelische Armee in Ostjerusalem ein und besetzt die Altstadt. Die Folgen dieser in Israel als Jerusalemtag gefeierten Aktion prägen fortan die Lebenswege der Familie Kahn. Jahrzehnte später blickt Roma zurück. Auf ihre Jahre in England und Deutschland, auf Beziehungen und Ereignisse, aus denen es kein Entrinnen gibt. Sie denkt nach über den Zionismus, der sie beeinflusst und verändert hat. Über ihre Familie in Israel und deren konträre Sichtweise auf die Palästinenser. Und über ihren Sohn David, der völlig eigene Wege geht. Die Begegnung mit der Holocaustüberlebenden Chaja Fejgel konfrontiert sie mit einer bisher undenkbaren Tat. Wie ein Seismograph zeigt Ruth Fruchtman in ihrem neuen Roman Jerusalemtag ihre Meisterschaft, präzise und lebendig zu erzählen, wie Geschichte unser Leben und Lieben bestimmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters (eBook, ...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bevor Dmitrij Kapitelman und sein Vater nach Israel aufbrechen, beschränkten sich ihre Ausflüge auf das örtliche Kaufland - damals in den Neunzigern, als sie in einem sächsischen Asylbewerberheim wohnten und man die Nazis noch an den Glatzen erkannte. Heute verkauft der Vater Pelmeni und Krimsekt und ist in Deutschland so wenig heimisch wie zuvor in der Ukraine. Vielleicht, denkt sein Sohn, findet er ja im Heiligen Land Klarheit über seine jüdische Identität. Und er selbst - Kontingentflüchtling, halber Jude, ukrainischer Pass - gleich mit. ´´Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters´´ ist ein sehnsuchtsvoll-komischer Spaziergang auf einem Minenfeld der Paradoxien. Und die anrührende Liebeserklärung eines Sohnes an seinen Vater.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot