Angebote zu "Deutsche" (608 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Deutsche Israel- und Nahostpolitik
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das deutsche Dilemma: Nahostpolitik seit 1949Von Adenauer bis Fischer - in der Israel- und Nahostpolitik kulminieren zentrale Konflikte deutscher Außenpolitik, nicht zuletzt geprägt vom Verhältnis der Deutschen zu den Juden und zu Israel nach dem Holocaust. Markus A. Weingardt legt die erste Gesamtdarstellung der deutschen Israelpolitik vor. Kein Krisenherd beschäftigt die deutsche Öffentlichkeit so dauerhaft und intensiv wie der Nahostkonflikt. War es zunächst das Verhältnis Deutschlands zum jüdischen Volk, das den Augen der Weltöffentlichkeit standhalten musste, so stieg später durch die zunehmende Wirtschaftskraft, die fortschreitende europäische Einheit und die Wiedervereinigung die internationale Bedeutung und Beachtung der Bundesrepublik. Sie befand sich mit ihrer Nahostpolitik in einer Zwickmühle zwischen israelischen und arabischen Erwartungen. Jeder Versuch, sich aus dem Dilemma zu befreien, sorgte für mitunter folgenreiche innen- und außenpolitische Turbulenzen, insbesondere in den Eskalationsphasen des Nahostkonfliktes. Markus A. Weingardt legt die erste Gesamtdarstellung der westdeutschen Israel- und Nahostpolitik seit Bestehen der Bundesrepublik vor. Im Vordergrund stehen dabei die bilateralen politischen Beziehungen zwischen dem Staat Israel und der Bundesrepublik Deutschland. Es wird untersucht, inwieweit es der Bundesrepublik gelang, das von beiden Seiten als "freundschaftlich" bezeichnete politische Verhältnis zu Israel mit gleichzeitigen, ebenfalls freundschaftlichen Regierungskontakten zur arabischen, zumeist Israel feindlich gesinnten Welt zu vereinbaren. Welche Maßnahmen ergriff die Bundesrepublik und welche Rolle nahm sie ein, um ihr Nahost-Dilemma aufzulösen bzw. ihm zu entgehen? Wie verhielt sich die deutsche Nahostpolitik zur allgemeinen Außenpolitik der jeweiligen Bundesregierung? Welche Bedeutung hatte die NS-Vergangenheit für die deutsche Israelpolitik? Wer waren die dominierenden Persönlichkeiten bei der Gestaltung der deutschen Nahostpolitik?Mit der Klärung dieser Fragen zeigt der Autor, dass die deutsche Israelpolitik stets ein Balanceakt zwischen Moral und Realpolitik, zwischen Vergangenheit und Gegenwart war.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Weingardt, Markus A.: Deutsche Israel- und Naho...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Deutsche Israel- und Nahostpolitik, Titelzusatz: Die Geschichte einer Gratwanderung seit 1949. Dissertation, Autor: Weingardt, Markus A., Verlag: Campus Verlag GmbH // Campus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Nahostkonflikt // Deutsche Geschichte // 20. Jahrhundert // Deutschland // Politik // Staat // Zeitgeschichte // Israel // Geschichte // Gesellschaft // Recht // Außenpolitik // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Politik und Staat // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 504, Gewicht: 642 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Zwei Völker in deinem Leib
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Werk "Zwei Völker in deinem Leib" beschreibt Israel Jaboc Yuval die gegenseitige Wahrnehmen von Juden und Christen in Spätantike und Mittelalter. Dies ist die deutsche Übersetzung.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Zwei Völker in deinem Leib
57,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Werk "Zwei Völker in deinem Leib" beschreibt Israel Jaboc Yuval die gegenseitige Wahrnehmen von Juden und Christen in Spätantike und Mittelalter. Dies ist die deutsche Übersetzung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Buch - Zwei Bärinnen
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Auge um Auge, Zahn um Zahn - ein Roman über Leidenschaft und Untreue, über Verlust, Rache und deren Sühne. Die Familie Tavori betreibt im Norden Israels in der dritten Generation eine Gärtnerei. Es sind Menschen, die ihren Instinkten und Emotionen folgen: ihrer Liebe ebenso wie ihrem Hass. Eine erschütternde Familiensaga und ein unkonventioneller literarischer Thriller von archaischer Wucht.Meir Shalev wurde 1948 in Nahalal in der Jesreel-Ebene geboren. Er studierte Psychologie und arbeitete viele Jahre als Journalist, Radio- und Fernsehmoderator. Inzwischen ist er einer der bekanntesten und beliebtesten israelischen Romanciers. 2006 erhielt er für sein Gesamtwerk den Brenner Prize, die höchste literarische Auszeichnung in Israel. Meir Shalev schreibt regelmäßig Kolumnen für die Tageszeitung Yedioth Ahronoth . Er lebt mit seiner Familie in Jerusalem und in Nord-Israel.Ruth Achlama, geboren 1945, lebt seit 1974 in Israel und übersetzt seit fast dreißig Jahren aus dem Hebräischen ins Deutsche, darunter Werke von Amoz Oz, Abraham B. Jehoschua und Meir Shalev. 2015 wurde sie mit dem ersten "Deutsch-Hebräischen Übersetzerpreis" ausgezeichnet.

Anbieter: yomonda
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Samuel
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Überlieferung der beiden Bücher "Samuel" berichten von den politischen Entwicklungen in Israel in der Zeit der Wende zum 1. Jahrtausend. Eine geordnete Übertragung in die heutige deutsche Sprache.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Samuel
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Überlieferung der beiden Bücher "Samuel" berichten von den politischen Entwicklungen in Israel in der Zeit der Wende zum 1. Jahrtausend. Eine geordnete Übertragung in die heutige deutsche Sprache.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Antonín Dvorak Klassisch Is...
8,97 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Igor Stravinsky Klassisch I...
5,72 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot