Angebote zu "Epub" (856 Treffer)

Kategorien

Shops

Pater Browns Einfalt
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Vater Brown ist ein englischer katholischer Pfarrer, der als Hobby Kriminalfälle löst. Dies gelingt ihm, indem er sich in den Täter hineinversetzt, dabei das Verbrechen selbst begeht, wie er sagt. Dabei ist er aber weniger daran interessiert, Verbrecher der irdischen Gerechtigkeit auszuliefern, sondern er will sie zu Gott führen; eine freiwillige Beichte des Täters genügt ihm. Dabei spielt es für ihn keine Rolle, welches Amt diese Person bekleidet.12 Kurzgeschichten:- Das blaue Kreuz (The Blue Cross)- Der geheime Garten (The Secret Garden)- Die verdächtigen Tritte (The Queer Feet)- Die Sternschnuppen (The Flying Stars)- Der Unsichtbare (The Invisible Man)- Israel Gows Ehre (The Honour of Israel Gow)- Mißgestaltet (The Wrong Shape)- Die Sünden des Prinzen Saradin (The Sins of Prince Saradine)- Der Hammer Gottes (The Hammer of God)- Das Auge des Apoll (The Eye of Apollo)- Das Zeichen des zerbrochenen Schwertes (The Sign of the Broken Sword)- Die drei Todeswerkzeuge (The Three Tools of Death)Zwischen 1910 und 1935 erschienen neunundvierzig Erzählungen von Chesterton über Father Brown, zunächst in Zeitschriften und anschließend zusammengefasst in mehreren Bänden.Browns einziger Freund ist der ehemalige Trickdieb Hercule Flambeau, der, von Brown bekehrt, zum Privatdetektiv wird.Es gibt übrigens ein reales Vorbild für Father Brown: Father John O'Connor von St. Custherberts, Bradford. Er war der Pfarrer, der Chestertons Konversion zum katholischen Glauben leitete.Die Fälle des Vater Brown sind bereits mehrmals für Kino und TV verfilmt worden. In Deutschland ist besonders die Verkörperung durch Heinz Rühmann bekannt.ISBN 978-3-95418-077-6 (Kindle)ISBN 978-3-95418-078-3 (Epub)ISBN 978-3-95418-079-0 (PDF)ISBN 978-3-96281-610-0 (Print)Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Apartheid Israel (eBook, ePUB)
8,41 € *
ggf. zzgl. Versand

In Apartheid Israel: The Politics of an Analogy, eighteen scholars of Africa and its diaspora reflect on the similarities and differences between apartheid-era South Africa and contemporary Israel, with an eye to strengthening and broadening today's movement for justice in Palestine.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Apartheid Israel (eBook, ePUB)
8,41 € *
ggf. zzgl. Versand

In Apartheid Israel: The Politics of an Analogy, eighteen scholars of Africa and its diaspora reflect on the similarities and differences between apartheid-era South Africa and contemporary Israel, with an eye to strengthening and broadening today's movement for justice in Palestine.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Israel - eine Utopie (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen einem jüdischen Staat und einer liberalen Demokratie besteht ein eklatanter Widerspruch, sagt der israelische Philosoph Omri Boehm. Denn Jude ist, wer "jüdischen Blutes" ist. In einem großen Essay entwirft er die Vision eines ethnisch neutralen Staates, der seinen nationalistischen Gründungsmythos überwindet und so endlich eine Zukunft hat. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich Israel dramatisch verändert: Während der religiöse Zionismus immer mehr Zuspruch erfährt, fehlt es der Linken an überzeugenden Ideen und Konzepten. Die Zwei-Staaten-Lösung gilt weithin als gescheitert. Angesichts dieses Desasters plädiert Omri Boehm dafür, Israels Staatlichkeit neu zu denken: Nur die Gleichberechtigung aller Bürger kann den Konflikt zwischen Juden und Arabern beenden. Aus dem jüdischen Staat und seinen besetzten Gebieten muss eine föderale, binationale Republik werden. Eine solche Politik ist nicht antizionistisch, sondern im Gegenteil: Sie legt den Grundstein für einen modernen und liberalen Zionismus.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Israel - eine Utopie (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen einem jüdischen Staat und einer liberalen Demokratie besteht ein eklatanter Widerspruch, sagt der israelische Philosoph Omri Boehm. Denn Jude ist, wer "jüdischen Blutes" ist. In einem großen Essay entwirft er die Vision eines ethnisch neutralen Staates, der seinen nationalistischen Gründungsmythos überwindet und so endlich eine Zukunft hat. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich Israel dramatisch verändert: Während der religiöse Zionismus immer mehr Zuspruch erfährt, fehlt es der Linken an überzeugenden Ideen und Konzepten. Die Zwei-Staaten-Lösung gilt weithin als gescheitert. Angesichts dieses Desasters plädiert Omri Boehm dafür, Israels Staatlichkeit neu zu denken: Nur die Gleichberechtigung aller Bürger kann den Konflikt zwischen Juden und Arabern beenden. Aus dem jüdischen Staat und seinen besetzten Gebieten muss eine föderale, binationale Republik werden. Eine solche Politik ist nicht antizionistisch, sondern im Gegenteil: Sie legt den Grundstein für einen modernen und liberalen Zionismus.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Israel um Himmels willen Israel
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel um Himmels willen Israel ab 9.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Bibel Navi Israel
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bibel Navi Israel ab 12.99 € als epub eBook: Israel Geo Guide. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Ancient Israel For Kids: A Children's History P...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ancient Israel For Kids: A Children's History Picture Book About Israel ab 1.49 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Kinder & Jugendbuch,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Ancient Israel
24,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ancient Israel ab 24.49 € als epub eBook: A New History of Israel. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot