Angebote zu "Flüchtlinge" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

Föderl-Schmid, Alexandra: Flüchtlinge als Sünde...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.09.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Flüchtlinge als Sündenböcke in Europa und Israel, Autor: Föderl-Schmid, Alexandra, Verlag: Picus Verlag GmbH // Picus Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Österreich // Medientheorie // Medienwissenschaft // Flüchtling // Vertriebener // Flüchtlinge und politisches Asyl, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 61, Reihe: Wiener Vorlesungen (Nr. 191), Gewicht: 137 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
T DUMONT 6289 Shoham Stadt d Verlorenen - Roman...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.01.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Taschenbücher, Originaltitel: Ir Miklat, Autor: Shoham, Liad, Übersetzer: Ulrike Harnisch, Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flüchtlinge // Israel // Krimis // NGO // Tel Aviv // Thriller, Produktform: Kartoniert, Umfang: 412 S., Seiten: 412, Format: 3 x 19 x 12.5 cm, Gewicht: 409 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Kaufmann, George: Eine Welt voller Flüchtlinge
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.02.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Eine Welt voller Flüchtlinge, Titelzusatz: Warum und wie produziert der Kapitalismus die riesigen Flüchtlingsströme? Leichtverständliches zum Wesen des Kapitalismus, seinem Formzusammenhang (der radikale Marx praktisch). Wie werden wir das Monster los? Warum Antisemitismus? Israel der Alien-Staat, Autor: Kaufmann, George, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 288, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 535 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Neulinger, Isabelle: Meinen Sohn bekommt ihr nie
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.01.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Meinen Sohn bekommt ihr nie, Titelzusatz: Flucht aus dem gelobten Land, Originaltitel: Jamais vous n'aurez mon fils!, Autor: Neulinger, Isabelle, Übersetzung: Frank, Ulrike, Verlag: Nagel & Kimche // Nagel & Kimche AG, Verlag, Zrich, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Französisch, Schlagworte: Erinnerung // Historische Autobiographien // Flüchtling // Vertriebener // Judentum // Weltreligionen // Politik // Diplomatie // Israel // Flüchtlinge und politisches Asyl // Biografischer Roman, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 204, Gewicht: 333 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Scarface (1983) - Zavvi UK Exklusives Limited E...
29,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Das Ultimative Scarface Erlebnis Scarface: Die klassische amerikanische Vom Tellerwäscher zum Millionär -Karriere, von Brian De Palma mit Al Pacino in der Hauptrolle ins Drogenmilieu verlagert. „Scarface“ ist Brian De Palmas loses Remake des gleichnamigen Gangsterfilms von 1932 und zählt zu den Meilensteinen des Kinos der 1980er Jahre. Erzählt wird die Geschichte vom Aufstieg und Fall des Kubaners Tony Montana (Al Pacino), der 1980 aus Kuba in die USA gelangt und eine rasante Karriere im organisierten Verbrechen hinlegt. In Kuba war Tony Montana ein verarmter Sträfling und durfte als unerwünschte Person das Land zusammen mit anderen Kriminellen verlassen und gelangte auf ein Boot, das eigentlich dafür gedacht war, Kubaner mit Familie in den USA ausreisen zu lassen. In Florida angekommen wohnt Tony zunächst in einem Lager, erhält aber bald die Möglichkeit, mit Hilfe einer Greencard einer geregelten Arbeit nachzugehen und die Anlaufstelle für Flüchtlinge zu verlassen. Doch Tony und sein Freund Manolo (Steven Bauer) arbeiten nicht lange als Tellerwäscher, sondern schlagen schnell eine kriminelle Karriere ein. Die Modedroge der 1980er Jahre ist Kokain und so steigt Tony Montana in den Handel mit dem verbotenen Rauschgift ein. Nachdem es im Haus des kubanischen Drogendealers Hector (Al Israel) zu einem Blutbad kommt, können Tony und Manolo mit einer ordentlichen Ladung Kokain fliehen und bringt die heiße Ware schnell an den zahlenden Kunden. Tony Montana erlebt einen beispiellosen Aufstieg im Drogen-Milieu und operiert bald über Landesgrenzen hinaus in einem Millionen schweren Geschäft. Doch der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Kubaner ist mit dem plötzlichen Reichtum und mit all der neuen Macht, mit der er nun ausgestattet ist, überfordert. Er leidet unter Größenwahn und sein eigener Kokain-Konsum gerät zunehmend außer Kontrolle. Bonus: The Scarface Phenomenon Deleted Scenes The World of Tony Montana The Rebirth The Acting The Creating Scarface: The TV Version The Making of Scarface: The Video Game

Anbieter: Zavvi
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Shakine:Exodus
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Exodus, Titelzusatz: Graphic Novel, Autor: Shakine, Esther, Verlag: Hirmer Verlag GmbH // Hirmer, Sprache: Englisch, Schlagworte: Israel // Judentum // Staat // Manga // Graphic Novel // Flüchtling // Vertriebener // Comic // History // Endlösung // Holocaust // Judenverfolgung // Shoah // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // Flüchtlinge und politisches Asyl // Faschismus und Nationalsozialismus // Comic: Historisches // Zeichnung, Rubrik: Belletristik // Humor, Cartoons, Comics, Seiten: 48, Abbildungen: 93 Abbildungen in Farbe und S/W, Gewicht: 197 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Buch - Abschottung
24,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Warum gibt es im 21. Jahrhundert mehr Mauern und Grenzen als je zuvor? Eine globale Betrachtung.Das Zeitalter der Mauern hat eben erst begonnen - der neue Bestseller von Tim MarshallWir leben in einem neuen Zeitalter des Isolationismus und Nationalismus, in dem Mauern wieder Konjunktur haben, von der amerikanischen Mauer an der Grenze zu Mexiko bis hin zu der Firewall, mit der China sich gegen den Westen abschottet. Europa errichtet Zäune gegen Flüchtlinge, Mauern und Zäune ziehen sich durch den Nahen Osten, den Sudan, Korea, Indien. Mindestens 65 Länder der Welt, mehr als je zuvor, haben stark befestigte Grenzen. Es gibt viele Gründe dafür: Reichtum und Armut, Rasse, Religion, Politik, Angst. Tim Marshall zeigt in seiner fesselnden und scharfsinnigen Analyse, wie Abschottung unsere Gegenwart prägt. Sie steht für ein Versagen von Politik und ist eine Gefahr für die Zukunft."Abschottung, das könnte zum Unwort dieser neuen Epoche des Misstrauens werden. Marshall hat beobachtet, wie sie auf allen Kontinenten immer mehr Freunde gewinnt. "Uwe Stiehler, MOZ.de 4. September 2018Marshall, TimTim Marshall, geboren 1959, ist Politik-Redakteur bei Sky News, dem englischen 24-Stunden-Nachrichten-Sender, und anerkannter Experte für Außenpolitik. Er hat aus 30 Ländern berichtet, über den Jugoslawienkrieg ebenso wie über Afghanistan, den Irak, den Libanon und Israel sowie über amerikanische Präsidentschaftswahlen. Marshall hat für die BBC gearbeitet und war lange als Europa-Korrespondent und Korrespondent für den Nahen Osten tätig. Er wurde für seine Berichterstattung vielfach ausgezeichnet. Sein Blog Foreign Matters war auf der Shortlist für den Orwell Prize 2010. Marshall hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht.

Anbieter: yomonda
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Flüchtlinge als Sündenböcke in Europa und Israel
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Flüchtlinge als Sündenböcke in Europa und Israel ab 6.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot