Angebote zu "Geschichte" (6 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Rise and Kill First: The Secret History of Isra...
€ 28.99 *
ggf. zzgl. Versand

NEW YORK TIMES BESTSELLER ? The first definitive history of the Mossad, Shin Bet, and the IDF´s targeted killing programs, hailed by The New York Times as ´´an exceptional work, a humane book about an incendiary subject.´´ NAMED ONE OF THE TEN BEST BOOKS OF THE YEAR BY JENNIFER SZALAI, THE NEW YORK TIMES NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY The Economist ? The New York Times Book Review ? BBC History Magazine ? Kirkus Reviews The Talmud says: ´´If someone comes to kill you, rise up and kill him first.´´ This instinct to take every measure, even the most aggressive, to defend the Jewish people is hardwired into Israel´s DNA. From the very beginning of its statehood in 1948, protecting the nation from harm has been the responsibility of its intelligence community and armed services, and there is one weapon in their vast arsenal that they have relied upon to thwart the most serious threats: Targeted assassinations have been used countless times, on enemies large and small, sometimes in response to attacks against the Israeli people and sometimes preemptively. In this page-turning, eye-opening book, journalist and military analyst Ronen Bergman-praised by David Remnick as ´´arguably [Israel´s] best investigative reporter´´-offers a riveting inside account of the targeted killing programs: their successes, their failures, and the moral and political price exacted on the men and women who approved and carried out the missions. Bergman has gained the exceedingly rare cooperation of many current and former members of the Israeli government, including Prime Ministers Shimon Peres, Ehud Barak, Ariel Sharon, and Benjamin Netanyahu, as well as high-level figures in the country´s military and intelligence services: the IDF (Israel Defense Forces), the Mossad (the world´s most feared intelligence agency), Caesarea (a ´´Mossad within the Mossad´´ that carries out attacks on the highest-value targets), and the Shin Bet (an internal security service that implemented the largest targeted assassination campaign ever, in order to stop what had once appeared to be unstoppable: suicide terrorism). Including never-before-reported, behind-the-curtain accounts of key operations, and based on hundreds of on-the-record interviews and thousands of files to which Bergman has gotten exclusive access over his decades of reporting, Rise and Kill First brings us deep into the heart of Israel´s most secret activities. Bergman traces, from statehood to the present, the gripping events and thorny ethical questions underlying Israel´s targeted killing campaign, which has shaped the Israeli nation, the Middle East, and the entire world. ´´A remarkable feat of fearless and responsible reporting . . . important, timely, and informative.´´-John le Carré

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Die Apostelgeschichte
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Apostelgeschichte ist der zweite Teil des Lukanischen Werkes und will darum mit den gleichen Erwartungen gelesen werden, die schon der Prolog Lk 1,1-4 weckt: Hier schreibt ein gebildetes Mitglied einer zeitgenössischen Bewegung für ein ebenfalls gebildetes interessiertes Publikum. Es geht um die Geschichte Gottes mit Israel, die mit Jesus von Nazareth in eine kritische Phase geraten ist, und um die damit entstandene Jesusbewegung und deren Ausbreitung. Der Stoff soll die Lesenden ebenso existenziell ansprechen wie die ersten Hörer und Hörerinnen der berichteten Missionsreden. Eine zeitlich und räumlich flächendeckende Geschichtsschreibung liegt nicht vor, aber der Autor will über ein bloßes Hörensagen hinausführen und verlässliche Auskunft geben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Von Adam und Eva bis zu den kleinen Propheten
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Menetekel an der Wand, Jona im Bauch des Fisches, der Kampf Davids gegen Goliath - viele Erzählungen des Alten Testaments gehören zum Grundbestand des kulturellen Wissens unserer Gesellschaft. Auch wenn viele diese Geschichten nie selbst gelesen haben, sind doch die Inhalte bekannt oder gar sprichwörtlich geworden. Daneben stehen im Alten Testament Texte, die heute nur schwer zu ertragen sind: die Ausrottung von ganzen Völkern in heiligen Kriegen; ein Vater, der bereit ist seinen Sohn zu opfern; ein leidender Gerechter wie Hiob. Die Darstellung des Alten Testaments von Martin Rösel zeichnet die Vielstimmigkeit der biblischen Texte nach, in der sich die Gotteserfahrungen Israels ausdrücken. Er zeigt, dass der Glaube Israels vor allem auf seine Geschichte mit Gott bezogen ist, und macht deutlich, dass die Kenntnis dieser Texte auch für Christinnen und Christen ein großer Gewinn ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Willkommen im Café Zahav
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im kleinen israelischen Restaurant von Kirstens Mann ist das Tohuwabohu programmiert. Während die Gäste ihren Hummus mit Pinienkernen löffeln, wächst der Familie schon wieder der Alltag über den Kopf: Mal will ein wildfremder Geistlicher Kirsten ungefragt zum Judentum konvertieren, dann wünscht sich Töchterchen Miri nach dem Kindergarten eine neue Hautfarbe, und im wenig mediterranen Berliner Winter nimmt auch noch der Gatte Reißaus. Willkommen im Café Zahav erzählt die oft komischen, manchmal schockierenden und immer überraschenden Geschichten aus dem Leben einer ganz normalen deutsch-israelischen Familie.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Kafkas letzter Prozess (eBook, ePUB)
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der berühmteste Koffer der Literaturgeschichte hätte es beinahe nicht geschafft. Max Brod hatte ihn bei sich, als er 1939 mit dem letzten Zug von Prag nach Palästina floh. Im Koffer: ­Manuskripte, Notate, Kritzeleien seines Freundes Franz Kafka. Jahrzehnte später entsponn sich darum ein Gerichtskrimi, der erst 2016 ein Ende fand. Vordergründig wurde über den Nachlass von Max Brod entschieden, doch standen noch ganz andere Fragen im Raum: War Kafka vor allem ein jüdischer Autor?? Wo ist sein Erbe richtig aufgehoben?? In Israel?? Oder in jenem Land, in dessen Namen Kafkas Familie einst ausgelöscht wurde?? Eine filmreife Geschichte, die nicht nur zeigt, weshalb die Frage, wem Kafka gehört, zum Glück nie entschieden werden kann. ´´Eine meisterliche Spurensuche.´´?Cynthia Ozick ´´Dieses gut recherchierte, spannende Buch erhellt das komplexe Verhältnis zwischen Literatur, Religion, Kultur und Nationalität.´´ Publishers Weekly

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Jesus und Judas
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Essay über ´´Jesus und Judas´´ erzählt der weltbekannte israelische Schriftsteller Amos Oz, wie Jesus für ihn von Kindheit an zu einer Art Begleiter wurde. Geboren in Jerusalem, wurde Amos Oz dazu erzogen, von Kirchen und Kruzifixen den Blick abzuwenden, weil ´´dieser Mann´´ so viel Unheil über das jüdische Volk gebracht habe. Der Bruder seines Großvaters, der berühmte Religionswissenschaftler Joseph Klausner, mahnte dagegen den Knaben: ´´Wenn du an einer Kirche oder einem Kreuz vorübergehst, schau hin, schau genau hin, denn Jesus war einer von uns, einer unserer größten Lehrer, einer unserer größten Visionäre.´´ Amos Oz geht den neutestamentlichen Berichten über Jesu nach und stößt auf die Geschichte vom Verrat des Judas. Sie wird für ihn zum Skandal. In der Erzählung von Judas erkennt er ´´das Tschernobyl des christlichen Antisemitismus´´ und den Beginn und die Gründungslegende einer unheilvollen zweitausendjährigen Geschichte. Wer war Jesus, wer Judas?: Ein engagierter persönlicher Blick!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot