Angebote zu "Größe" (530 Treffer)

GIRO D´ITALIA Israel 2018 Kurzarmtrikot, für He...
59,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Giro d´Italia Wertungstrikot des offiziellen Ausrüsters. Front aus atmungsaktivem und Feuchtigkeit absorbierendem Strukturgewebe. Rücken und Ärmel aus hochelastischem, softem Mikrofaser Material. Verdeckter Front-RV mit Stoppfunktion. Dreigeteilte Rückentasche. Elastischer Silikon-Bundabschluss

Anbieter: bobshop
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
GIRO D´ITALIA Israel 2018 Kurzarmtrikot, für He...
59,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Giro d´Italia Wertungstrikot des offiziellen Ausrüsters. Front aus atmungsaktivem und Feuchtigkeit absorbierendem Strukturgewebe. Rücken und Ärmel aus hochelastischem, softem Mikrofaser Material. Verdeckter Front-RV mit Stoppfunktion. Dreigeteilte Rückentasche. Elastischer Silikon-Bundabschluss

Anbieter: bobshop
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Silber Anhänger Israel - 1193
22,95 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Made in Germany Kettenanhänger in Landkartenform, hier in Form von Israel. Die Kettenanhänger werden in einer traditionsreichen, deutschen Goldschmiede aus massivem Material und mit großer Öse hergestellt. Sollten Sie in unserem Shop Ihr „ Wunschland „ nicht finden, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gerne sind wir Ihnen auch bei anderen Sonderanfertigungen behilflich. Landkarte: Israel Größe: 26 mm Dicke: 1 mm Material: 925 Sterling Silber Ausführung: Vorderseite poliert und Rückseite matt gebürstet mit 925 Stempel Optional: Brillant am Wunsch-Ort/ Stadt Brillant: 0,015ct

Anbieter: Schmuckado
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot
ADAC Reiseführer plus Israel und Palästina
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel und Palästina - Es ist ein junges Land mit großer Vergangenheit: Israels 5000-jährige Geschichte lässt sich auf Schritt und Tritt in Gassen, Baudenkmälern und Landschaften entdecken. Der ADAC Reiseführer führt Sie zu den Orten Jerusalems, an denen Geschichte geschrieben wurde: zu Klagemauer und Tempelberg, mit dem alles überragenden Felsendom, ebenso wie zur Holocaust-Gedenkstätte ´´Yad Vashem´´. Der ´´Mauer-Spaziergang´´ stellt eine einmalige Möglichkeit dar, die verschiedenen Viertel von oben zu betrachten, Rockefeller- und Israel-Museum präsentieren archäologische Glanzstücke. Weiter geht es vor den Toren der Heiligen Stadt: Im palästinensischen Westjordanland befinden sich Bethlehem, der Geburtsort Christi, und Hebron, die Stadt Abrahams. In Qumran kann man auf dem Grabungsareal die alte Siedlung besuchen, in deren Nähe die ältesten erhaltenen Bibelmanuskripte gefunden wurden. Durch die Wüste Negev führt die Straße den Reisenden dann vom Toten Meer nach Elat am Roten Meer. Kristallklares Wasser, lange Kies- und Sandstrände und korallenreiche Tauchreviere locken Urlauber, auch ein Ausflug zur Sinai-Halbinsel lohnt sich. An Israels Mittelmeerküste liegen das pulsierende, partyfreudige Tel Aviv und die schöne Hafenstadt Haifa. Selbst ganz im Norden des Landes liegen Badestrände - am Ufer des Sees Genezareth, der ´´Badewanne´´ der Israelis. ++ Das bietet der ADAC Reiseführer plus: umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten auf 144 Seiten ++ zwei neue Kapitel mit Tipps für cleveres Reisen und nützlichen Familien-Tipps ++ 39 ADAC Top Tipps, die auf einen Blick zu den touristischen Highlights führen ++ 150 brillante Abbildungen ++ Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ++ detaillierte Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen mit Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten - für optimale Orientierung unterwegs ++ zahlreiche zusätzliche Stadtpläne, Übersichts- und Detailkarten im Buchumschlag und im Innenteil des Reiseführers.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
ISRAEL ! ´´Jach - We´´ ! Das Gottesgeschenk
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier wird der Weg der Kinder Israel in ihr endloses Verhängnis dargestellt. Auf ihrer langen Wanderung erleben wir die brutale Vergewaltigung des kleinen Völkchens (ca. 600 Familien), aber auch seine Religionsbegründung: die nächtliche Flucht aus Ägypten (viele der zehn Plagen waren von fast lächerlicher Selbstverständlichkeit - am Nil!); den dramatischen Durchzug durch das Schilfmeer mit Eingreifen des `Ewigen (´´des Herrn Blasen´´); die Landung einer außerirdischen Rakete auf dem Har Karkom, deren feuriges Donnerbrüllen als Sprache Gottes von den Kindern Israel missverstanden wird! Mit der Stiftshütte nimmt das Verhängnis endgültig seinen Lauf: Das Gottesgeschenk in ihrem Allerheiligsten, die Mannamaschine, versorgt sie nicht nur mit Manna, sie produziert auch eine Dampfwolke, in der der `Ewige Moses als Holographie erscheint. Das erinnert verblüffend an Moses´ Berufung und an neuzeitliche Marienerscheinungen, besonders Fatima 1916/17. Gleichzeitig erzwingt diese Maschine ihre neue Religion. Dabei mutiert das Gottesgeschenk zum Teufelsgeschenk: Wer es unerlaubt sieht, wird hingerichtet - so einige der Söhne Kehats, was die Revolte der Rotte Korah auslöst. Deren Verlauf beendet der `Ewige sehr modern mit Massenmord und einer perfide platzierten Sprengfalle. Überhaupt hat der neue Gott nichts gegen Mord und Totschlag - solange die richtigen sterben. Es wundert nicht, dass auch Moses und Aharon von diesen undurchschaubaren Vorgängen zermahlen werden - beide müssen vor Erreichen des Zieles sterben! Der Maschine und ihrem verheerenden Einfluss auf die neue Religion ist das Haupt-Kapitel gewidmet. Es erläutert den lebensgefährlichen Dienst an ihr und macht die religiösen Sitten der Kinder Israel, die sich zum großen Teil von ihr herleiten, für den Laien verständlich; diese Zusammenhänge wirken auch bis ins Neue Testament! Im Anhang erfahren wir, wie man die endlose Kette der Judenverfolgungen unterbrechen und endgültig beenden könnte: Es muss die ganze Wahrheitschonungslos auf den Tisch - wie hier geschehen; Auswendiglernen und Totschweigen müssen ein Ende haben! Mit ca. vierzig Abbildungen am Schluss des Buches; siehe Inhaltsverzeichnis und Abbildungsliste auf den Seiten 4 - 8.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Unerklärte Kriege gegen Israel
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Antizionismus und Antisemitismus aufeinandertreffen: Die DDR als inoffizieller Kriegsgegner Israels. Der US-amerikanische Historiker Jeffrey Herf untersucht das weite Spektrum der Feindseligkeiten seitens der DDR und der westdeutschen radikalen Linken gegenüber Israel: von Propaganda über Waffenlieferungen an arabische Staaten, die sich mit Israel im Kriegszustand befanden, bis hin zum demonstrativen Schulterschluss mit terroristischen Organisationen. Der untersuchte Zeitraum reicht vom Jahr 1967 bis 1989 und umfasst den Sechstage-Krieg (1967), den Jom-Kippur-Krieg und den Libanon-Krieg (1982) sowie die terroristischen Anschläge der PLO und anderer Organisationen. Herf leistet in seiner überfälligen Studie zweierlei: Er liefert neue Erkenntnisse über das Ausmaß der Kooperation der westdeutschen radikalen Linken mit terroristischen Organisationen, vor allem aber kann er überzeugend belegen, dass die DDR, und andere Ostblockstaaten, einen weit größeren Einfluss auf den Nahostkonflikt genommen hat, als bislang angenommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot
Israel verstehen in 60 Tagen oder weniger
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die US-amerikanische Comicautorin und Journalistin Sarah Glidden nimmt 2007 an einer organisierten Reise nach Israel für junge Erwachsene jüdischer Herkunft teil. Da diese teils staatlich finanziert ist, rechnet Sarah mit einer Propagandatour und sie bereitet sich umfassend vor. Doch als sie ankommt, geraten ihre Vorstellungen durch echte Begegnungen und komplexe Lebensgeschichten ins Wanken und Sarah erkennt, dass es auf die großen Probleme dieser Welt keine einfachen Antworten gibt. Sarah Glidden nimmt uns mit auf eine Reise nach Tel Aviv, Jerusalem und auf die Golanhöhen. Mit einer guten Portion Selbstironie und scharfem Verstand lässt uns die Autorin an der Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Herkunft und dem höchst aufgeladenen Nahostkonflikt teilhaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Buch - Mein Leben Israel Kinder
24,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das persönliche Vermächtnis des legendären israelischen Staatsmannes und FriedensnobelpreisträgersÜber sechs Jahrzehnte gestaltete Schimon Peres maßgeblich die Politik Israels: als Staatspräsident sowie als Minister in beinahe jedem Ressort. In seinem letzten Buch rekapituliert er die entscheidenden Ereignisse in der Geschichte des Landes aus seiner ganz persönlichen Sicht und legt den Fokus darauf, warum sie so geschehen sind. Entstanden ist ein politisches und hautnah erlebtes Porträt Israels sowie eine Meditation über die zentralen Fragen der Politik: Wie trifft man Entscheidungen in einem Klima der Unsicherheit? Wie kann man Frieden erreichen? Was zeichnet einen guten Staatsführer aus? Peres´ Weisheit und seine große Erfahrung sind ein Appell, unseren Planeten sicherer, friedlicher und gerechter zu gestalten.´´Ein Genie mit großem Herzen.´´Bill Clinton´´Die Essenz Israels.´´Barack Obama´´Ein Leben im Dienste des Friedens und der Versöhnung kann ein Beispiel für die Jungen sein.´´Joachim Gauckwer Peres´ Buch lies, dem kommen heilsame Zweifel an scheinbaren Gewissheiten. Und das ist in der aktuellen Situation sehr nützlich. Daniel-Dylan Böhmer Welt am Sonntag 20180520Peres, SchimonSchimon Peres (1923-2016) wurde im damaligen Polen geboren und wanderte mit seiner Familie 1934 nach Palästina aus. Er studierte Verwaltungswissenschaften in Harvard, wurde in die Knesset gewählt und war ab 1959 Israels stellvertretender Verteidigungsminister. In seiner politischen Laufbahn hatte er viele Ministerämter inne und war mehrfach Ministerpräsident. Für seine Bemühungen um den Frieden in Nahost wurde ihm 1994 der Nobelpreis verliehen.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot
Buch - Israel Trail mit Herz
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Heilige Land der Länge nach. Ohne Geld und nur mit dem Nötigsten ausgestattet, begibt sich Christian Seebauer nahe der libanesischen Grenze zu Fuß auf den Israel National Trail. Knapp sieben Wochen liegen bis nach Eilat im Süden vor ihm - mit Temperaturen bis zu 45 Grad, endlosen Weiten und atemberaubender Natur. Angewiesen auf die Hilfe fremder Menschen, erfährt er unterwegs Zuwendung und Freundschaft jenseits aller sprachlichen, kulturellen und religiösen Schranken. Getragen von Nächstenliebe, wirft er inneren Ballast ab und kann sich seinen Gefühlen stellen. Ein fesselnder Abenteuerbericht über den Aufbruch ins Unbekannte und eine Reise zu sich selbst.Seebauer, ChristianChristian Seebauer, Jahrgang 1967, studierte Elektrotechnik mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur und wurde dann Verwaltungsdirektor einer großen deutschen Bankengruppe. Nach einem Burnout wanderte er den Küstenweg, die Urvariante des Jakobswegs, und 2014 wanderte er von Nord nach Süd auf dem Israel National Trail. Seit 2000 erfüllt er sich seinen Lebenstraum und arbeitet selbständig als Künstler, Webdesigner und Autor. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern bei Dachau.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot