Angebote zu "Größe" (284 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Israel
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel - ein kleines Land mit großen Kontrasten! Ein junger, westlich geprägter Staat mit orientalischem Charme und Bürgern aus allen Ecken der Erde. Ein Land, das mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten bei Kultururlaubern und Pilgern gleichermaßen beliebt ist. Die höchst abwechslungsreiche Natur Israels lässt sich am besten zu Fuß erleben. Der Rother Wanderführer ´´Israel´´ lädt mit 41 Touren zu einer Entdeckungsreise durch dieses kleine bekannte und doch unbekannte Land ein. Biblische Landschaften mit mediterranen Olivenhainen und Weinbergen, das Tote Meer mit salzverkrusteten Ufern, ockerfarbene Felswüsten unterhalb des Meeresspiegels, heilige Stätten unterschied-lichster Kulturen und Religionen - sie hinterlassen bei jedem Wanderer unvergessliche Eindrücke. Und ganz nebenbei bieten Wanderungen außergewöhnliche Begegnungsmöglichkeiten mit den jüdischen und arabischen Bewohnern, die ebenfalls gerne zu Fuß unterwegs sind. Der Wanderführer stellt alle landschaftlichen Facetten Israels vor: die bewaldeten Höhen Galiläas, die artenreichen Feuchtgebiete des Jordantals und die Wüste Negev mit den größten Erosionskratern der Erde. Von sommerlichen Spaziergängen durch Dünenlandschaften und an Traumstränden am Meer über ausgedehnte Touren durch canyonartige Wadis (Trockentäler) bis zu anspruchsvollen Gipfelbesteigungen sind alle Schwierigkeitsgrade im Angebot. Ein einzigartiges Kuriosum: Manche Touren verlaufen bis zu über 300 Meter unter dem Meeresspiegel! Interessante Informationen zu geschichtlichen Hintergründen und biblische Verweise machen viele Wanderungen zu einem kulturhistorischen Erlebnis. Alle Tourenvorschläge verfügen über genaue Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Wegverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download bereit. Autor Winfried Borlinghaus kennt sich in Israel bestens aus - seine Tourenvorschläge befinden sich alle in ausgewählten, sicheren Gebieten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Israel
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel - seit Jahrtausenden ´´Heiliges Land´´. Seine Orte erzählen eine Geschichte oft von der frühen Bronzezeit an. Über die Zeit der Bibel - des Alten und Neuen Testaments -, die früchchristliche Zeit, die islamische Eroberung, die Kreuzfahrerzeit bis hin zur Zeit des britischen Mandats und der Gegenwart - Wer nur mit einem normalen Reiseführer in der Hand oder in einer geführten Reisegruppe die großen Sehenswürdigkeiten besucht, wird von der bewegten Geschichte des Heiligen Landes unter Umständen viel verpassen. Helmuth Pehlke nimmt den Leser mit auf eine Reise nach Israel, um das Heilige Land wirklich zu verstehen. Im ersten Teil führt er grundlegend in ´´Land, Leute und Geschichte´´ ein - angefangen von der Frage nach den verschiedenen in der Bibel genannten Grenzen des ´´Heiligen Landes´´ bis hin zu den Hintergründen des modernen Nahostkonflikts oder den Besonderheiten des israelischen Rechtswesens. Im zweiten Teil des Buchs führt er den Leser durch die wichtigsten Orte und Regionen - allerdings nicht an den verschiedenen Sehenswürdigkeiten entlang, sondern durch die verschiedenen Jahrhunderte, von der ersten Erwähnung bis zu Gegenwart. Und nicht selten wird man auf dieser Reise wichtigen Persönlichkeiten aus dem Alten Testament oder Jesus und seinen Jüngern begegnen. Konkret geht es in folgende Orte/Regionen: Banias (Banyas) / Cäsarea Philippi, Tell Dan, Golan, Hazor, See Genezareth, Tiberias, Kapernaum, Safed, Akko, Haifa, Karmel, Cäsarea Maritima, Tel Aviv, Ziporri/Sepphoris, Nazareth, Megiddo, Bet Schean, Jericho, Bethlehem, Qumran, Lachisch, En-Gedi, Totes Meer, Masada, Beer Scheva/Beerscheba, Arad/Tell Arad, Timna, Elat/Eilat und, last not least, Jerusalem.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Israel schafft sich ab
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich schreibe aus einem Israel mit gespaltener Seele.´´ Gespalten zwischen seinen demokratischen Idealen und religiösem Fanatismus. Zwischen der Illusion eines freien Staates und der Realität einer repressiven Besatzungsmacht. Und der Riss, der durch den Staat geht, wird immer größer. Der renommierte Historiker Gershom Gorenberg zeigt, vor welchen Herausforderungen Israel heute steht. Die drängende Frage lautet: Wie kann Israel verhindern, dass es sich selbst zerstört? ´´Eine scharfsinnige, unverzichtbare Analyse, ebenso besorgniserregend wie hoffnungsvoll.´´ New York Times

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Was ist los mit Israel?
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist meine große Hoffnung, dass dies ein Beitrag zur Aufklärung des vorherrschenden falschen Verständnisses der Probleme in Israel und Palästina in Vergangenheit und Gegenwart ist. Eine Untersuchung dieser Annahme zeigt uns, wie weit vorherrschende Unkenntnisse und die Propaganda-´´Wahrheit´´ von der geschichtlichen Wahrheit entfernt sind und warum die Richtigstellung der historischen Tatsachen die Voraussetzung ist für die Aussichten auf Frieden und Versöhnung haben kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Geburt Israels
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bringt Licht ins Dunkel der Geschichte des von Legenden und Mythen umwobenen Nahostkonflikts. ´´Die Geburt Israels´´ ist ein Klassiker. Das Buch ist im deutschsprachigen Raum nur wenigen bekannt, da es kurz nach seinem Erscheinen 1988 vom Markt genommen und nie wieder aufgelegt wurde. Umso größer ist das Verdienst, es wieder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Insbesondere im fünfzigsten Jahr der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel tut Aufklärung Not. Flapan gliedert sein Buch nach sieben Gründungsmythen, die sich für ihn zwischen 1948 und 1952 etabliert haben und Israels Geschichte bis heute bestimmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Deutschland und Israel
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Kind im Jerusalem der 40er Jahre erlebt Amos Oz den Hass auf Deutschland als etwas Absolutes, Unverrückbares. Die Deutschen sind Mörder, ihre Sprache, ihre Produkte geächtet, das Wiedergutmachungsabkommen von 1952 noch als Schande verschrien. Und in jedem Pass des jungen Landes steht ´´Gültig für alle Länder - mit Ausnahme von Deutschland´´. Doch dann sind da die Bücher, die Literatur, dann liest er und das ganze Land Lenz, Böll, Grass, und ein Wandel vollzieht sich, im Kleinen wie im Großen, in ihm wie im Staate Israel ... Amos Oz kombiniert persönliche Erfahrungen mit historisch-politischem Nachdenken. Auf diese Weise liefert er eine beeindruckende Bestandsaufnahme des alles andere als normalen Verhältnisses zweier Nationen. Ein Buch über Deutschland, über Israel, über den mehr als sechzig Jahre währenden Prozess der Verständigung. Und zur gleichen Zeit ein Plädoyer für die brückenschlagende Kraft des Erzählens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Mein Leben für Israel
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das persönliche Vermächtnis des legendären israelischen Staatsmannes und Friedensnobelpreisträgers Über sechs Jahrzehnte gestaltete Schimon Peres maßgeblich die Politik Israels: als Staatspräsident sowie als Minister in beinahe jedem Ressort. In seinem letzten Buch rekapituliert er die entscheidenden Ereignisse in der Geschichte des Landes aus seiner ganz persönlichen Sicht und legt den Fokus darauf, warum sie so geschehen sind. Entstanden ist ein politisches und hautnah erlebtes Porträt Israels sowie eine Meditation über die zentralen Fragen der Politik: Wie trifft man Entscheidungen in einem Klima der Unsicherheit? Wie kann man Frieden erreichen? Was zeichnet einen guten Staatsführer aus? Peres´ Weisheit und seine große Erfahrung sind ein Appell, unseren Planeten sicherer, friedlicher und gerechter zu gestalten. ´´Ein Genie mit großem Herzen.´´ Bill Clinton ´´Die Essenz Israels.´´ Barack Obama ´´Ein Leben im Dienste des Friedens und der Versöhnung kann ein Beispiel für die Jungen sein.´´ Joachim Gauck

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Geschichte Israels
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch hat zwei Hauptteile: Wolfgang Oswald, Professor für Altes Testament an der Universität Tübingen, beginnt seine Darstellung bei der Entstehung des Königtums in Israel und stellt die wechselhafte Geschichte des Landes bis zum Ende des Persischen Reich dar. Michael Tilly, Leiter des Instituts für antikes Judentum und hellenistische Religionsgeschichte in Tübingen, knüpft mit den Entwicklungen zur Zeit Alexanders des Großen und seiner Nachfolger an und entfaltet die weitere Geschichte Israels bis zur Entstehung des rabbinischen Judentums im 3. Jahrhundert nach Christus. Auf Basis biblischer Texte, archäologischer Funde, Inschriften und zahlreicher weiterer Quellen entwerfen die beiden Autoren ein ebenso gründliches wie klar strukturiertes Panorama des antiken Israel mit besonderem Schwerpunkt auf den politischen Entwicklungen in der Region. Mit Zeittafeln, ausführlicher Bibliografie und Register. Das Buch hat zwei Hauptteile: Wolfgang Oswald, Professor für Altes Testament an der Universität Tübingen, beginnt seine Darstellung bei der Entstehung des Königtums in Israel und stellt die wechselhafte Geschichte des Landes bis zum Ende des Persischen Reich dar. Michael Tilly, Leiter des Instituts für antikes Judentum und hellenistische Religionsgeschichte in Tübingen, knüpft mit den Entwicklungen zur Zeit Alexanders des Großen und seiner Nachfolger an und entfaltet die weitere Geschichte Israels bis zur Entstehung des rabbinischen Judentums im 3. Jahrhundert nach Christus. Auf Basis biblischer Texte, archäologischer Funde, Inschriften und zahlreicher weiterer Quellen entwerfen die beiden Autoren ein ebenso gründliches wie klar strukturiertes Panorama des antiken Israel mit besonderem Schwerpunkt auf den politischen Entwicklungen in der Region. Mit Zeittafeln, ausführlicher Bibliografie und Register.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Israels Feste
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten christlichen Feste haben ihre Wurzeln in der jüdischen Festtradition. Alfred Burchartz entfaltet in großer Detailkenntnis die wichtigsten jüdischen Feste, schildert, wie sie gefeiert und erlebt werden und läßt sie in ihrer Bedeutung für den christlichen Leser transparent werden: von Rosch Haschana bis Pessach, vom Schabbat bis zur jüdischen Messiaserwartung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot