Angebote zu "Hugo" (5 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

In der freien Welt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

John, amerikanischer Jude und ehemaliger Freiwilliger der israelischen Armee, wird in San Francisco auf offener Straße niedergestochen. Wer war John? Diese Frage stellt sich dem österreichischen Autor Hugo, der um seinen Freund trauert. Auf den Spuren Johns reist er nach Kalifornien, wo sich die beiden vor einem halben Leben kennengelernt haben, und dann nach Israel. Dort findet er sich im jüngsten Gaza-Krieg auf beiden Seiten des Konflikts wieder. ´´In der freien Welt´´ wagt nun die Frage nach unserem heutigen Blick auf jüdische Identität, auf das Fortwirken deutscher Geschichte und die Politik Israels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
In der freien Welt
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Leben und Sterben eines Freundes John, amerikanischer Jude und ehemaliger Freiwilliger der israelischen Armee, wird in San Francisco auf offener Straße niedergestochen. Wer war John? Diese Frage stellt sich dem österreichischen Autor Hugo, der um seinen Freund trauert. Auf den Spuren Johns reist er nach Kalifornien, wo sich die beiden vor einem halben Leben kennengelernt haben, und dann nach Israel. Dort findet er sich im jüngsten Gaza- Krieg auf beiden Seiten des Konflikts wieder. Der Roman stellt die Frage, wie wir ´´in der freien Welt´´ gemeinsam leben können, ohne einander Schmerz zuzufügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Club der roten Bänder - Das Hörspiel zum Kinofi...
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem einzigartigen Erfolg der VOX-Serie dürfen sich die Fans auf den Kinofilm freuen: Leo und seine Freunde Jonas, Emma, Alex, Toni und Hugo haben ein Millionenpublikum gefesselt. Im Kino erfahren wir nun, was vor den Ereignissen der Serie geschah und wie Leo zum kämpferischen Helden wird. Nachdenklich, humorvoll, warmherzig und authentisch erzählt der Film die Vorgeschichten der beliebten Charaktere, die in einer großen Freundschaft endet: Dem CLUB DER ROTEN BÄNDER. Regie: Felix Binder Mit: Tim Oliver Schultz, Luise Befort, Nick Julius Schuck, Damian Hardung, Ivo Kortlang, Timur Bartels, Jürgen Vogel, Rouven Israel

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kafkas fast unbekannter Freund
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über den Prager Literaten Felix Weltsch (1884- 1964) wissen die meisten Menschen leider nichts. Er ist jedoch zu Unrecht vergessen und war über viele Jahre ein interessanter, mutiger Journalist, Philosoph und Bindeglied im so genannten ´´engen Prager Kreis´´ zwischen Franz Kafka und Max Brod. Sein interdisziplinares Schaffen und die dauerhafte Freundschaft zu Zionisten wie seinem Cousin Robert Weltsch, Hugo Bergman und Martin Büber werden hier ebenso beschrieben wie seine Rolle als führender Philosoph, Zionist und Journalist in Prag und dem werdenden Israel der 1940er Jahre bis zu seinem Tod 1964 in Jerusalem. Bisher gibt es nur eine Hand voll Essays zu Felix Weltsch, verstreut auf der ganzen Welt. Hunderte Quellen und Fakten aus zum Teil erstmalig gesichteten privaten und öffentlichen Archiven sowie befragte Zeitzeugen wie Weltschs Verwandte eröffnen nun neue Erkenntnisse u. a. für die Kafka-Forschung. Über Kafkas Leben und Werke weiß man enorm viel. Seine Freunde sind viel weniger bekannt; sie waren jedoch mit ihren Hilfen und Ideen von großer Bedeutung für ihn. Diese Biographie versucht Kafkas wichtigsten Freund neben Max Brod wiederzuentdecken. Das Buch schließt die Promotion des Autors ab und stellt das erste umfassende Werk zu Weltsch überhaupt dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
New York
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Texten u. a. von Theodor Allesch-Alescha, Franzi Ascher-Nash, Rose Ausländer, Ingeborg Bachmann, Jean Baudrillard, Simone de Beauvoir, Jimmy Berg, Friedrich Bergammer, Hugo Bettauer, Josef Bloch, Bertolt Brecht, Frederika Bremer, Anthony Burgess, Louis-Ferdinand Celine, Blaise Cendrars, Michel de Certeau, Jean Cocteau, Le Corbusier, Michel Guillaume Jean de Crevecoeur, Jasper Dankers und Peter Sluyter, Charles Dickens, Friedrich Dürrenmatt, Curt von Eberhard, Umberto Eco, Paul Elbogen, Karl Farkas, Sigmund Freud, Max Frisch, Herbert Genzmer, Friedrich Gerstäcker, Alfred Gong, Oskar Maria Graf, Julien Green, Hartwig Grete, Manfred Hausmann, Jose Hierro, J. H. Hoepli, Charles Huard, Oliver Maddox Hueffer, Alan Isler, Irene Jancsy, Victor Jerofejew, Uwe Johnson, Franz Kafka, Ryszard Kapuscinski, Alfred Kerr, Egon Erwin Kisch, Henry Kissinger, Ruth Klüger, Wolfgang Koeppen, Rem Koolhaas, Ferdinand Kürnberger, Hermann Leopoldi, Federico Garcia Lorca, Wladimir Majakowski, Sändor Märai, Javier Mariäs, Carmen Martin Gaite, Frank McCourt, Anna Mitgutsch, Cees Nooteboom, Alexander Osang, Ida Pfeiffer, Friedrich Ratzel, Jean Renoir, Jacob A. Riis, Joseph Roth, Arthur Rubinstein, Ernst Schmiederer, Isaac Bashevis Singer, Israel Joshua Singer, Sting, Friedrich Torberg, Giovanni da Verrazano, Berthold Viertel, Ernst Waldinger, Leon de Winter, Alois Wohlmuth, Stefan Zweig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot