Angebote zu "Konradt" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Israel Kirche und die Völker im Matthäusevangel...
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel Kirche und die Völker im Matthäusevangelium:Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 1. Aufl. Matthias Konradt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Israel Church and the Gentiles in the Gospel of...
58,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel Church and the Gentiles in the Gospel of Matthew: Matthias Konradt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Glaube und Geschichte im Alten Testament als Bu...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Glaube und Geschichte im Alten Testament:Das neue Bild der Vor- und Frühgeschichte Israels und das Problem der Heilsgeschichte. Aufl. Otto Kaiser/ Jörg Frey/ Friedhelm Hartenstein/ Bernd Janowski/ Matthias Konradt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Konstruktionen individueller und kollektiver Id...
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstruktionen individueller und kollektiver Identität (I):Altes Israel / Frühjudentum griechische Antike Neues Testament / Alte Kirche - Studien aus Deutschland und Frankreich Biblisch-Theologische Studien (BThSt). Aufl. Eberhard Bons/ Karin Finsterbusch/ Bernd Janowski/ Matthias Konradt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die verborgenen Macht der Scham als Buch von Jö...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die verborgenen Macht der Scham:Ehre Scham und Schuld im alten Israel in seinem Umfeld und in der gegenwärtigen Lebenswelt Biblisch-Theologische Studien (BThSt). Aufl. Jörg Frey/ Friedhelm Hartenstein/ Bernd Janowski/ Matthias Konradt/ Claudia Janssen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Das Evangelium nach Matthäus (eBook, PDF)
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu den wichtigsten Einsichten der neueren Matthäusforschung gehört, dass das Mt-Evangelium ein durchkomponiertes Ganzes darstellt und ein engmaschiges intratextuelles Netzwerk aufweist. Damit zielt es auf einen aufmerksamen Leser bzw. Hörer, der das Werk für wert befindet, mehrmals gelesen bzw. gehört zu werden. Dem steht intertextuell zur Seite, dass die mt-Jesusgeschichte mit einem stetigen Bezug auf die (alttestamentliche) Schrift erzählt wird. Nicht nur das Auftreten Jesu wird von der Schrift her ausgewiesen und beleuchtet, sondern auch der Widerstand der Autoritäten gegen Jesus konturiert und eingeordnet. Verbindet man diese intertextuelle Dimension mit ihrem sozialen Kontext, wird die kommunikative Strategie der mt-Jesusgeschichte erkennbar: Über die Schriftbezüge sollen die Adressaten vergewissert werden, dass die christusgläubige Gemeinde die wahre Sachwalterin der theologischen Traditionen Israels ist. Als ein drittes wesentliches Charakteristikum ist in der neueren Forschung mit Recht betont worden, dass das Mt eine ´´inklusive´´ Geschichte ist. Es erzählt die vergangene Geschichte so, dass darin die Erfahrungen der Gemeinde ansichtig werden und sich ihre Situation vielfältig spiegelt.Der vorliegende Kommentar von Matthias Konradt sucht den genannten Grundcharakteristika Rechnung zu tragen. Er orientiert sich infolgedessen an einem Gliederungsschema, das sich aus der Zusammenschau von Erzähldynamik und Entfaltung der theologischen Lehre ergibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot