Angebote zu "Vorderasien" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Reise Know-How Landkarte Naher Osten (1:1.200.000)
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.06.2011, Medium: (Land-)Karte, Titel: Reise Know-How Landkarte Naher Osten (1:1.200.000), Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Verlag: Reise Know-How Rump GmbH // Reise Know-How, Sprache: Englisch, Schlagworte: Palästina // Heiliges Land // Sinai // Asien // Erdteil // Vorderasien // Cypern // Zypern // Israel // Judentum // Staat // Jordanien // Libanon // Irak // Syrien // Reisebericht // Reisebeschreibung // Reisetagebuch // Reiseführer // Landkarte // Atlas // Naher Osten // Nahost // Arabien // Südarabien // Kuwait // Sinai Halbinsel // Reiseberichte // Reiseliteratur // Landkarten und Atlanten, Rubrik: Karten // Stadtpläne, Naher Osten, Reihe: World Mapping Project, Gewicht: 80 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Die christliche Religion
38,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die israelitisch -jüdische Religion ist deshalb für die Kultur der Gegenwart von großer Wichtigkeit, weil sie die Vorstufe der christlichen ist. Das Evangelium fußt auf dem Judentum, dieses wiederum auf dem älteren Hebraismus, Das Judentum beginnt mit der Restauration nach dem babylonischen Exil, das alte Israel endet mit der Zerstörung Samariens - dazwischen liegt ein Übergang, der von der Zerstörung Samariens durch die Assyrer bis zur Zerstörung Jerusalems durch die Chaldäer reicht.Religion und Volk von Israel gehören zusammen. Das Volk ist semitischen Ursprungs, und auch die Religion trägt die Spuren davon. Das Land Palästina, die Brücke zwischen Vorderasien und Ägypten, in der Mitte dieser beiden alten Kulturzentren gelegen, hat das Volk in den Wirbel der Weltgeschichte hinein gezogen, und auch die Religion ist von diesem Wirbel entscheidend beeinflußt, wenngleich sie nicht darin untergegangen, sondern siegreich daraus emporgetaucht ist."Dieses Buch über die christliche Religion, mit Einschluss der israelitisch-jüdischen Religion,906.896. Illustriert mit über 200 historischen Abbildungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Altsyrien und Libanon
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alten Orient waren Syrien und Libanon dank ihrer geographischen Lage und ihrer engen Verflechtung mit den Nachbarregionen Mesopotamien, Anatolien, Israel und Ägypten Zentren des Austauschs und der Kommunikation. Sie erlangten, als ursprünglich periphere Transitregion zwischen den Großräumen Ägypten und Vorderasien, seit der späten Bronzezeit die Qualität eines Zentrums aus eigenem Recht, dessen Bedeutung sich in Geschichte, Wirtschaft und Kultur eindrucksvoll widerspiegelt. Die Autorin beschreibt die Entwicklungen in Kultur und Gesellschaft über einen Zeitraum von fast 10.000 Jahren und beleuchtet die politischen und ökonomischen Strukturen. Unter Hinzuziehung der Nachbarwissenschaften Historische Anthropologie, Soziologie, Ethnologie und Alte Geschichte gibt sie so einen lebendigen und fundierten Einblick in die Lebenswelten vergangener Gesellschaften. Die vorliegende anthropologisch-archäologische Darstellung unternimmt es erstmals, die Geschichte Altsyrien-Libanons zu rekonstruieren, gesellschaftliche Entwicklungslinien zu erklären und ihnen unter Berücksichtigung struktureller und prozessualer Aspekte eine Deutung zu geben.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Wassernutzung in Vorder- und Mittelasien: Gesch...
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Wassernutzung im Nahen Osten und Vorderasien. Betrachtet werden hierbei sowohl die geschichtliche Wassernutzung, beispielsweise durch die Nabatäer, als auch die rezente Nutzung durch Israel und Palästina. Die dabei entstehenden natürlichen Probleme, die Wasserknappheit an sich und auch die bereits entstandenen sowie die zu befürchtenden politischen Konflikte um Wasser, werden hier untersucht. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Nahostkonflikt und dessen Entstehung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Wassernutzung in Vorder- und Mittelasien: Gesch...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Wassernutzung im Nahen Osten und Vorderasien. Betrachtet werden hierbei sowohl die geschichtliche Wassernutzung, beispielsweise durch die Nabatäer, als auch die rezente Nutzung durch Israel und Palästina. Die dabei entstehenden natürlichen Probleme, die Wasserknappheit an sich und auch die bereits entstandenen sowie die zu befürchtenden politischen Konflikte um Wasser, werden hier untersucht. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Nahostkonflikt und dessen Entstehung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot