Angebote zu "Wandern" (39 Treffer)

Wandern durch Israel
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Israel National Trail (INT), in Deutschland weitgehend unbekannt, ist einer der weltberühmten Fernwanderwege. Mit seinen 940 km schlängelt er sich, Ortschaften ausweichend, durch eine einmalig vielfältige Natur: vom äußersten Norden bis zum Roten Meer im Süden. Den Wanderer erwartet ein doppeltes Erlebnis: Land und Leute abseits aller Klischees, Wege verschiedener Schwierigkeitsgrade, Stille, Einkehr und faszinierende Gegenden. Man geht mit dem Autor über Berge und schroffe Kliffs am Meer, steigt durch tiefe und steile Wadis und begegnet Menschen, die Fremden ihr Land begeisternd nahebringen. Wittekindts Bericht beschreibt die Strecke von der syrisch-israelischen Grenze bis Jerusalem. Bereits ein guter Israelkenner, eröffnet sich ihm und seiner Frau beim Wandern eine neue Welt der Langsamkeit mit vielen interessanten Begegnungen, die ihren Blick auf Israel noch einmal nachhaltig verändern. Indem das Buch die alte und zugleich junge Geschichte des Landes mit all ihren Konflikten, Schwierigkeiten und Schönheiten thematisiert, weist es weit über ein reines Wanderbuch hinaus. Es gibt jedem, der sich auf dem INT bewegen will, wertvolle Tipps und hilft, Planungsfehler zu vermeiden. Zahlreiche Fotos veranschaulichen das ebenso ungewöhnliche wie lesenswerte Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wandern durch Israel als Buch von Widu Wittekindt
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern durch Israel:Ja, haben die denn kein Auto? Der Israel National Trail - 2010 und 2012 Widu Wittekindt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Wittekindt, Widu: Wandern durch Israel (Buch)
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.11.2014Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Wandern durch IsraelTitelzusatz: ´´Ja, haben die denn kein Auto?´´ Der Israel National Trail - 2010 und 2012Autor: Wittekindt, WiduVerlag: Donat Verlag, Bremen // DonatSprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Israel
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Israel - ein kleines Land mit großen Kontrasten! Ein junger, westlich geprägter Staat mit orientalischem Charme und Bürgern aus allen Ecken der Erde. Ein Land, das mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten bei Kultururlaubern und Pilgern gleichermaßen beliebt ist. Die höchst abwechslungsreiche Natur Israels lässt sich am besten zu Fuß erleben. Der Rother Wanderführer ´´Israel´´ lädt mit 41 Touren zu einer Entdeckungsreise durch dieses kleine bekannte und doch unbekannte Land ein. Biblische Landschaften mit mediterranen Olivenhainen und Weinbergen, das Tote Meer mit salzverkrusteten Ufern, ockerfarbene Felswüsten unterhalb des Meeresspiegels, heilige Stätten unterschied-lichster Kulturen und Religionen - sie hinterlassen bei jedem Wanderer unvergessliche Eindrücke. Und ganz nebenbei bieten Wanderungen außergewöhnliche Begegnungsmöglichkeiten mit den jüdischen und arabischen Bewohnern, die ebenfalls gerne zu Fuß unterwegs sind. Der Wanderführer stellt alle landschaftlichen Facetten Israels vor: die bewaldeten Höhen Galiläas, die artenreichen Feuchtgebiete des Jordantals und die Wüste Negev mit den größten Erosionskratern der Erde. Von sommerlichen Spaziergängen durch Dünenlandschaften und an Traumstränden am Meer über ausgedehnte Touren durch canyonartige Wadis (Trockentäler) bis zu anspruchsvollen Gipfelbesteigungen sind alle Schwierigkeitsgrade im Angebot. Ein einzigartiges Kuriosum: Manche Touren verlaufen bis zu über 300 Meter unter dem Meeresspiegel! Interessante Informationen zu geschichtlichen Hintergründen und biblische Verweise machen viele Wanderungen zu einem kulturhistorischen Erlebnis. Alle Tourenvorschläge verfügen über genaue Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Wegverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download bereit. Autor Winfried Borlinghaus kennt sich in Israel bestens aus - seine Tourenvorschläge befinden sich alle in ausgewählten, sicheren Gebieten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
MERIAN Israel
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Fleck auf der Weltkarte und doch Mittelpunkt der Weltgeschichte. Im Mittelalter waren es meist religiöse Eiferer oder andächtige Pilger, die in das heilige Land kamen. Heute finden Reisende aus aller Welt auch aus anderen Gründen ihren Weg in das Land zwischen Jordan und Mittelmeer. Im Jerusalem begegnen MERIAN-Reporter streng orthodoxen Juden, die immer noch nach ihren jahrhundertealten Vorschriften leben. In Tel Aviv treffen sie die DJ´s in den Clubs, direkt am belebten Stadt-Strand der dynamischen Partymetropole. Wir verbringen eine ganze Nacht in der Grabeskirche, dem heiligsten Ort der Christenheit, wandern auf den Spuren Jesu über die sanften Hügel Galiläas und besuchen Beduinen in den kargen Weiten der Wüste Negev. Die Geschichte des jungen Staates war stets wechselhaft, die Frage des Palästinenserstaates bis heute ungeklärt - Nahost-Experten wagen für uns trotzdem einen Ausblick auf das Israel im Jahr 2050. Die kulturellen und historischen Spannungsfelder finden ihre Entsprechung in der geographischen Vielfältigkeit des Landes und gemeinsam verleihen sie ihm seinen unvergleichlichen Reiz. Israel ist in jeder Hinsicht ein einzigartiges Reiseziel. ++Jerusalem: Der ewige Streit um die Grabeskirche ++Tel Aviv: Wo die Party niemals endet ++Wüste Negev: Unterwegs im wilden Süden ++Exklusiv: Bestseller-Autorin Zeruya Shalev im Interview ++Plus 23 Seiten Service: Die besten Tipps & Adressen

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die braune Wand
7,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist wohl eins der widerlichsten Rituale im internationalen Fußball: Wenn Ajax Amsterdam in der Ehrendivision auswärts antritt, ertönt in manchen Stadien von den Rängen ein lautes Zischen, so als ströme Gas aus einer defekten Leitung und ´´Hamas, Hamas, Joden aan het Gas´´-Rufe schallen durchs weite Rund. Der niederländische Rekordmeister gilt als ´´jüdischer Klub´´, weil sein altes Stadion früher an ein jüdisches Viertel grenzte. Die Ultras von Lazio Rom huldigen dem Duce Mussolini und begrüßen die Spieler der Mannschaft zuweilen mit dem Hitler-Gruß. In Russland machten die Fans von Spartak Moskau unlängst zu Hunderten Jagd auf Ausländer. Ob in Polen oder Spanien, in Belgien oder Frankreich - Rechtsradikale Fans sind ein europäisches Problem, das in den letzten Jahren scheinbar größer geworden ist. Auch in Deutschland: In Kaiserslautern beleidigen Neonazis einen israelischen Spieler, in Aachen versuchen Rechtsradikale linke Anhänger aus dem Fanblock zu werfen, in Dortmund randalieren Rechte aus Dresden im Stadion und in Zwickau lassen Braune während eines Spiels die Terrorzelle NSU hochleben. Der Autor nimmt die Leserinnen und Leser mit auf einen Streifzug durch die Fußballstadien in Italien, Polen oder Deutschland, auf die Tribünen von Bernabeu, De Kuip und dem Luschniki-Park und schaut nach: Wie hoch türmt sie sich wirklich auf in Europas Fußball, die ´´braune Wand´´? Wie reagieren Vereine und Spieler auf die rechtsradikalen Anhänger? Gibt es vielleicht sogar ein europäisches Netzwerk rechter Fußballfans? Die NPD betrachtet die Stadien zumindest als hervorragendes Rekrutierungsfeld für die eigene Partei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Klopf nicht an diese Wand
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte eines Liebeswahnes Das Leben in der religiösen Landwirtschaftlichen Siedlung im Norden Israels folgt strengen Regeln. Mit fünfundzwanzig Jahren noch unverheiratet zu sein, kommt einem Akt subversiver Rebellion gleich. Aber Jisca kümmern weder die Sorgen der Familie noch die Konvention ihres Umfelds. Triebhaft, beherrscht von erotisch motivierten Phantasien und verdrängter Leidenschaft, ist Jisca wie ein Stachel im Fleisch ihrer orthodoxen Siedlung. Aber das Leben beginnt dort, wo Verbote mißachtet, wo Grenzen überschritten werden. Jisca liebt. Sie liebt leidenschaftlich - am Anfang, als sie noch ein Mädchen ist, stumm, schließlich besessen. Elischa, den früh verwitweten Mann aus dem Nachbarhaus, in dessen Hof das dornige Gestrüpp wuchert wie seine trotzige Trauer um Alma, die bei der Geburt der gemeinsamen Tochter Heda starb. In der Figur Heda tritt das Abgründige dieser von Geborgenheit und Aberglauben gleichermaßen durchdrungenen Lebenswelt besonders deutlich hervor: Jeden Neumond werden ihr die Haare geschoren, damit sie nicht auch, wie die Mutter, einen frühen Tod stirbt. Doch wie Jisca entzieht sich auch Heda, auf ihre Weise. - Almas Geheimnis zu lüften, begibt sich Jisca auf Spurensuche, akribisch, indiskret, unverfroren. Sie verletzt die Tabus ihrer Herkunft, verstößt gegen jedes Maß der Vernunft. Die Welt, in die sie dabei eintaucht - das weltliche, bunte Jerusalem - ist nicht ihre, aber in ihr gelangt sie zu sich selbst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Unter Engeln und Wasserdieben (DuMont Reiseaben...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem ersten Besuch in Israel war Stefan Tomik fasziniert von der Vielfalt und Widersprüchlichkeit des Landes. Während eines Sabbaticals machte er sich auf, es in ganzer Länge zu durchwandern. Zehn Wochen dauert die Tour von Eilat am Roten Meer bis zum Kibbuz Dan kurz vor der libanesischen Grenze. Herausforderungen und Überraschungen gibt es vom Anfang bis zum Ende des Weges, besonders in der Negev-Wüste, wo dem Autor Hitze und Erschöpfung zu schaffen machen und er sich ständig um seine sorgfältig vor dem Trip versteckten Wasservorräte sorgt. Tatsächlich erwischt er ein Mal Wasserdiebe. Er übernachtet in Night Camps oder Luftschutzräumen, bei israelischen Studenten, religiösen Familien oder in Kibbuzim. Und immer wieder nehmen ihn rettende Wegeengel, die Trail Angels, bei sich auf. Sie öffnen ihm die Tür zu ihrem Leben - und damit zu Israel. Das Buch zeigt Israel jenseits der aktuellen politischen Debatten.DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...´´...Das Buch handelt von den Begegnungen auf dem Israel National Trail - mit jungen Israelis, Beduinen, Ultraorthodoxen und Säkularen, Hippies und trail angels, die Wanderer bei sich aufnehmen. Sie öffnen ihm (dem Autor) die Tür zu ihrem Leben und zu Israel. So entsteht ein intimes Porträt dieses vielseitigen und oft widersprüchlichen Landes.´´(Frankfurter Allgemeine Zeitung) „Wenn Sie ein Land auf neue Art entdecken möchten, sind die Reiseabenteuer von DuMont genau richtig. Die Bücher zeigen das wirkliche Leben vor Ort aus erster Hand, denn die Autoren sind Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller. Sie kennen die jeweilige Region und die Menschen, die dort leben. Dank ihrer Reportagen kann der Leser die Welt in ihrer Faszination neu erlesen.(Gute Laune) ´´...Was Stefan Tomik in den zehn Wochen seiner Wanderung auf dem Israel National Trail alles erlebt, geht über jeden Reiseführer und jede landeskundliche Abhandlung weit hinaus. Hinzu kommt, dass er - wie jeder Autor der Reihe DuMont Reiseabenteuer - äußerst versiert ist im Schreiben, so dass selbst scheinbar banale Dinge interessant und spannend erzählt werden.Fazit: Wer sich für Israel interessiert, wird bei Stefan Tomis Buch voll auf seine Kosten kommen. Aber auch jeder, der mit einem gut geschriebenen Reisebericht einfach mal in eine andere Welt eintauchen will, hält mit Unter Engeln und Wasserdieben die beste Voraussetzungen dafür in den Händen.(www.reisebuch.de, 16.08.2015)Stefan Tomik, 1974 geboren und in Halle (Westfalen) aufgewachsen, reist seit der Jugend mit dem Rucksack. Nach einer Ausbildung zum Fotografen in Hamburg und ersten Aufträgen als Fotoassistent und Reporter studierte er Politikwissenschaft in Berlin mit Stationen in Frankreich und Amerika. Seit 2004 ist er Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Israel besuchte er zum ersten Mal auf einer Journalistenreise. Fasziniert von der Vielfalt und Widersprüchlichkeit des Landes machte er sich während eines Sabbaticals auf, es in ganzer Länge zu durchwandern.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
The Ascent of Eli Israel: And Other Stories , H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In these disturbing, haunting, yet strangely beautiful stories, the terrible carnage of the Middle East is rendered in unforgettable form. In ´´An Unwelcome Guest´´, a young Jewish settler from New York plays a deadly game of backgammon with a ghostly old Arab while his pregnant wife sleeps unaware. In ´´The King of the King of Falafel´´, a restaurant rivalry ends in apocalyptic violence. And in the brilliant, horrifying title story, a lonely shepherd wanders a broken no-man´s land, carrying with him the burden of an unspeakable act. A collection of startling authority and vivid imagination, it heralds the arrival of a masterful new storyteller. 1. Language: English. Narrator: Fleet Cooper. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/008559/bk_adbl_008559_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Finding Jesus in Israel: Through the Holy Land ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Part travel journal but mostly spiritual guide, Finding Jesus in Israel takes an unvarnished look at the Holy Land with an off-the-bus peek into the people and places that make Israel such an amazing destination. We are shaped and transformed by the oceans we sail, the deserts, mountains, and valleys we wander, and the people we meet along the way. And as any traveler worth his salt knows, the real trip happens within. Most Israel books are presented with a political, theological, or social agenda. Some are simply tourist guidebooks. Finding Jesus in Israel isn´t driven by agenda but rather it is a traveler´s journey - a book for travel veterans, people with wanderlust, or individuals who just love a good story. 1. Language: English. Narrator: Lyle Blaker. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/hove/003675/bk_hove_003675_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot